Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12490
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cable Guys

Do, 13. Jun 2019, 17:10

Woher könnte man Ricky Gervais kennen?

Netflix hat bekannt gegeben, dass Russian Doll (das ich dann wohl mal nachholen sollte) und Love, Death & Robots eine zwei Staffel bekommen. Erstere wieder mit acht Folgen, letztere ist noch nicht näher bekannt. Aber als neuer Supervising Director wird Jennifer Yuh Nelson dabei sein, Regisseurin von Kung Fu Panda 2 & 3. Bin mal gespannt.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11198
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Cable Guys

Do, 13. Jun 2019, 17:55

Ganon hat geschrieben:
Woher könnte man Ricky Gervais kennen?

Der hat u.a. auch The Office (Vorlage für Stromberg) erschaffen und dort die Hauptrolle gespielt. Sehr bekannt auch für seine Moderationen der Golden Globes, bei denen er immer wunderbar über seine Kollegen hergezogen ist.

After Life erhält ebenfalls eine zweite Season, auch wenn die erste eigentlich abgeschlossen ist und ich keine Ahnung habe, wie man das noch sinnvoll fortführen soll. Aber die Serie ist wohl zu erfolgreich und zu beliebt, um es dabei zu belassen. Das gleiche trifft auf Russian Doll zu. Von LD&R kann man dagegen natürlich immer mehr machen.
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4090
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun

Re: Cable Guys

Do, 13. Jun 2019, 21:42

Wenn man sich ein wenig mit Standup Comedians auskennt ist Ricky Gervais eine sichere Nummer.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12490
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cable Guys

Do, 13. Jun 2019, 22:07

Da kenne ich mich nur mit den deutschen aus. ;-)
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11198
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Cable Guys

Sa, 15. Jun 2019, 19:29

Die nächste Miniserie, dieses Mal mit vier sehr langen Folgen: When They See Us. Basierend auf einem realen Fall, in dem fünf farbige Kinder/Jugendliche zu Unrecht für eine Vergewaltigung ins Gefängnis kamen, obwohl es keinerlei Beweise gab, außer Geständnissen zu denen sie genötigt wurden. Auch diese Serie ist völlig zurecht weit oben in den imdb-Charts. Nichts, was man sich zur Unterhaltung anschaut, da diese Ungerechtigkeit schon echt schwer zu ertragen ist.
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4090
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun

Re: Cable Guys

Sa, 15. Jun 2019, 21:01

Cloud hat geschrieben:
Die nächste Miniserie, dieses Mal mit vier sehr langen Folgen: When They See Us. Basierend auf einem realen Fall, in dem fünf farbige Kinder/Jugendliche zu Unrecht für eine Vergewaltigung ins Gefängnis kamen, obwohl es keinerlei Beweise gab, außer Geständnissen zu denen sie genötigt wurden. Auch diese Serie ist völlig zurecht weit oben in den imdb-Charts. Nichts, was man sich zur Unterhaltung anschaut, da diese Ungerechtigkeit schon echt schwer zu ertragen ist.

Sind das die fünf von denen Trump gesagt hat: auch wenn sie unschuldig sind hätte er sie gerne hinrichten lassen?
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11198
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Cable Guys

Sa, 15. Jun 2019, 22:18

Ja, er ist da ein, zweimal zu sehen mit derartigen Aussagen.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12490
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cable Guys

So, 16. Jun 2019, 22:37

Habe mir jetzt Staffel 8 von Game of Thrones auch angesehen. Die erste Hälfte hat mir noch ziemlich gut gefallen. Na ja, die Schlacht war trotz der Länge nicht sensationell, aber das war nie die Stärke der Serie. Der Tod des Nachtkönigs war aber schon etwas billig. Die restlichen drei Folgen fand ich dann aber auch eher schwach. Das entwickelte sich dann doch sehr merkwürdig. Möchte mal wissen, ob das Ende wirklich schon länger so geplant war, oder sie das nach der Handlung der Bücher eher Staffel für Staffel angegangen sind. Gewisse Aspekte finde ich zwar ganz gelungen, je mehr ich drüber nachdenke, aber so alles in allem wurde die Finalstaffel der bisherigen Serie leider nicht wirklich gerecht. Da gab es immer wieder legendäre Momente, und hier wird eher routiniert alles Mögliche abgewickelt. Wer noch keinen Sex hatte, wird noch schnell flachgelegt, der ein oder andere muss noch irgendwie sterben und Tyrion kommt plötzlich mit der großen Lösung um die Ecke, in die einfach alle ohne Diskussion zustimmen. Hm ja...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste