Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Ist das ein blöder Witz oder meinen die das ernst... ?

Mi, 4. Sep 2002, 12:27

http://gamespot.com/gamespot/stories/ne ... 65,00.html

Hab' ich verpaßt, wie der 1. April in den September verlegt wurde, oder ist das nur Faschismus live... ?

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Re: Ist das ein blöder Witz oder meinen die das ernst... ?

Mi, 4. Sep 2002, 12:48

ButtSeriously hat geschrieben:
http://gamespot.com/gamespot/stories/news/0,10870,2879165,00.html

Hab' ich verpaßt, wie der 1. April in den September verlegt wurde, oder ist das nur Faschismus live... ?

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001


Ist wohl kein Scherz - habe ich auch schon auf orf.at gelesen. Beängstigend, dass das in einem EU-Land passiert.
CU Early
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Mi, 4. Sep 2002, 13:25

in diversen foren gibt es schon angeregte diskussionen darüber - von kommentaren a la "urlaub gestrichen, ich will ja auf meinem laptop die spiele nicht löschen" bis hin zu fassungslosem schweigen ist alles zu finden.

anscheinend wird dieses verbot ja auch durchgesetzt...

mfg
wulfman
______________________________
Vorläufig letzte Worte, heute:

der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7570
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Mi, 4. Sep 2002, 13:51

Ich hatte nie großes Interesse, nach Griechenland zu reisen, aber nun ist das für mich endgültig gestorben...

Ich hoffe nur, dass nicht irgendwelche anderen Länder auf die Idee kommen, das nachzueifern! Irgendwie kann ich mir aber auch nicht vorstellen, dass das Verbot so wie es jetzt ist lange bestehen bleibt, das müßte doch irgendwie gegen EU-Recht verstoßen, oder nicht? Ich mein, nicht mal Online-Schach ist mehr erlaubt...

Das ist ja, als würde man hier das Autofahren verbieten, damit keine Autos mehr geklaut werden...
Zuletzt geändert von Frogo am Mi, 4. Sep 2002, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11878
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 4. Sep 2002, 13:52

Wenn das jemand am 1. April gebracht hätte, hätte ich es für einen schlechten, da viel zu offensichtlichen Scherz gehalten. Ich kann's noch immer nicht fassen...
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Mi, 4. Sep 2002, 13:59

Ich habe die Begründung für dieses Gesetz noch nicht so ganz verstanden. Hat das einer von euch? Oder habe ich was überlesen?

Wäre genauso als ob man ab jetzt in Deutschland Papiertüten verbieten würde oder das Skatspielen beides schadet keinem. Genausowenig wie Computergames.

Ich sehe da bis jetzt noch keinen Sinn hinter dem Gesetz.

Ist das nicht auch ein Verstoss gegen die Meinungsfreiheit? Und was passiert mit grieschichen Gameproduzenten?

Wie kann man einfach so, einen Teil der eigenen Wirtschaft (Vertriebe, Läden usw.) lahmlegen? Da stecken doch auch Flocken hinter.

Und der EuGH wird so ein Gesetz schon kanten, da bin ich mir ziemlich sicher.


Hardbern
______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13027
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mi, 4. Sep 2002, 14:12

Hardbern hat geschrieben:
Ich habe die Begründung für dieses Gesetz noch nicht so ganz verstanden. Hat das einer von euch? Oder habe ich was überlesen?


Das hat was damit zu tun, dass die dortige Mafia Kasinos mit gefälschten Spielautomaten betreibt, so weit ich weiß. Dummerweise unterscheidet das Gesetz nicht zwischen solchen Automaten und Computerspielen, sondern verbietet alle elektronischen Spiele im öffentlichen und privaten Umfeld.
Hier ist auch ein entsprechender Artikel auf deutsch:
http://www.planetlan.de/?action=shownews&nid=7388

Ich war jedenfalls auch ziemlich perplex, als ich das gelesen habe. Wier kann man so was machen? Die armen Griechen...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 4. Sep 2002, 14:48

Ganon2000 hat geschrieben:
Hardbern hat geschrieben:
Ich habe die Begründung für dieses Gesetz noch nicht so ganz verstanden. Hat das einer von euch? Oder habe ich was überlesen?


Das hat was damit zu tun, dass die dortige Mafia Kasinos mit gefälschten Spielautomaten betreibt, so weit ich weiß. Dummerweise unterscheidet das Gesetz nicht zwischen solchen Automaten und Computerspielen, sondern verbietet alle elektronischen Spiele im öffentlichen und privaten Umfeld.
Hier ist auch ein entsprechender Artikel auf deutsch:
http://www.planetlan.de/?action=shownews&nid=7388

Ich war jedenfalls auch ziemlich perplex, als ich das gelesen habe. Wier kann man so was machen? Die armen Griechen...


Ich würde das für einen ziemlich miesen und an den Haaren herbeigezogenen Scherz halten wenn...

...ja wenn ich nicht die letzten zwei Wochen in Griechenland (Rhodos) gewesen wäre und mich dort im Hotel ziemlich gewundert hätte warum und wohin in der Mitte der letzten Woche dort plötzlich ein "Metal-Slug" Automat und ein Flipper verschwunden sind die neben der Tischtennisplatte gestanden haben. Die standen dort rum - gespielt hat eh keiner dran - und waren plötzlich weg. Jetzt ärgere ich mich daß ich nicht nachgefragt habe, vielleicht hätte ich den "MS" Automaten billig oder umsonst abgrefifen können? Naja, der Transport wäre dann wahrscheinlich eh zu teuer geworden.

Zum Glück bin ich fürs Gameboy-spielen am Pool nicht verhaftet worden, da hat vom Personal im Hotel allerdings auch niemand was gesagt, komisch.

Wobei die Informationen ja noch etwas wiedersprüchlich sind ob Private Computerspiele auch verboten sind oder nicht. Am Flughafen hingen im Duty-Free Shop beim Abflug am Sonntag jedenfalls noch ein paar Gameboy und N64 Spiele rum....

Jedenfalls ist das ja wohl finsterstes Mittelalter.
 
Benutzeravatar
Stift
Obdachloser
Obdachloser
Beiträge: 752
Registriert: Sa, 13. Jul 2002, 19:31
Wohnort: Kiel

Mi, 4. Sep 2002, 15:44

Frogo hat geschrieben:
Das ist ja, als würde man hier das Autofahren verbieten, damit keine Autos mehr geklaut werden...


Nicht ganz. Hast du schon mal gesehen wie ein fahrendes Auto gestohlen wurde? Okay es gibt Car-Jacking.
Ich glaube eher, daß es so wäre, als würde der Staat sämtliche Autobesitzer rechtmäßig enteignen, damit die Autos nicht mehr gestohlen werden können.

Dirty Harry, glaubst du nicht, daß sie dich, hättest du den MS-Automaten günstig erworben und abtransportiert, deswegen verhaftet hätten?

Also, als ich die ganze Geschichte gerade eben las, verfiel ich in heftiges Kopfschütteln. Der Kopf pendelt immer noch von links nach rechts.
Die Frage ist doch, ob sie durch diese Aktion nicht wie immer die Falschen treffen!?!

Gruß

Stift
-------------------------------------------------------
Ich reise gern in ferne Länder, wo die Sonne scheint und die Blumen blühen,
und ich sag "Hallo" zu den Menschen, die gerade von dort fliehen ...
(Fahnenflucht, Standard)
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 4. Sep 2002, 16:28

Stift hat geschrieben:
Frogo hat geschrieben:
Das ist ja, als würde man hier das Autofahren verbieten, damit keine Autos mehr geklaut werden...


Nicht ganz. Hast du schon mal gesehen wie ein fahrendes Auto gestohlen wurde? Okay es gibt Car-Jacking.
Ich glaube eher, daß es so wäre, als würde der Staat sämtliche Autobesitzer rechtmäßig enteignen, damit die Autos nicht mehr gestohlen werden können.

Dirty Harry, glaubst du nicht, daß sie dich, hättest du den MS-Automaten günstig erworben und abtransportiert, deswegen verhaftet hätten?

Also, als ich die ganze Geschichte gerade eben las, verfiel ich in heftiges Kopfschütteln. Der Kopf pendelt immer noch von links nach rechts.
Die Frage ist doch, ob sie durch diese Aktion nicht wie immer die Falschen treffen!?!

Gruß

Stift


Wieso? Ich hätte doch nur einen illegalen Gegenstand umweltgerecht entsorgt. in mein Spiel- äh Arbeitszimmer nämlich. Meine Frau wäre begeistert gewesen, höhö. (Wobei, wenn ich so an Rhodos denke, mit umweltgerecht haben die es die Griechen eh nicht so!)

Irgenwie halte ich das immer noch für einen Scherz. Da hängen doch sicher viele Arbeitsplätze dran. Nicht zu vergessen der Schaden der z.B. Spielhallenbesitzern entsteht.

Das ist irgendwie undenkbar.

Andererseits, wenn jemand sich sowas als Scherz ausdenkt, dann hört sich das glaubwürdiger an wie dieser Mist. Das ist so schwachsinnig, das wird wohl echt stimmen.
 
Benutzeravatar
Stift
Obdachloser
Obdachloser
Beiträge: 752
Registriert: Sa, 13. Jul 2002, 19:31
Wohnort: Kiel

Mi, 4. Sep 2002, 17:04

Auch wenn du nur eine reine Entsorgungsabsicht an den Tag gelegt hättest, hättest du den Automaten dennoch irgendwie im griechischen Hoheitsgebiet herumtransportieren müssen. Im Falle eines Antreffens hätte dich das ja eventuell schon dazu führen können, daß du ins Loch gesteckt wirst.

Die spinnen die Griechen!

Gruß

Stift
-------------------------------------------------------

Ich reise gern in ferne Länder, wo die Sonne scheint und die Blumen blühen,

und ich sag "Hallo" zu den Menschen, die gerade von dort fliehen ...

(Fahnenflucht, Standard)
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Mi, 4. Sep 2002, 18:19

hier gibt es den (übersetzten) gesetzestext: http://www.netcafe.gr/files/law.txt

es besteht aber noch die hoffnung, dass der europäische gerichtshof das gesetz annuliert...

mfg
wulfman
______________________________

Vorläufig letzte Worte, heute:



der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7570
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Mi, 4. Sep 2002, 20:58

Stift hat geschrieben:
Frogo hat geschrieben:
Das ist ja, als würde man hier das Autofahren verbieten, damit keine Autos mehr geklaut werden...


Nicht ganz. Hast du schon mal gesehen wie ein fahrendes Auto gestohlen wurde? Okay es gibt Car-Jacking.
Ich glaube eher, daß es so wäre, als würde der Staat sämtliche Autobesitzer rechtmäßig enteignen, damit die Autos nicht mehr gestohlen werden können.

Du blöder Bulle, das meinte ich doch, du Idiot! ;)
______________________

<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Stift
Obdachloser
Obdachloser
Beiträge: 752
Registriert: Sa, 13. Jul 2002, 19:31
Wohnort: Kiel

Mi, 4. Sep 2002, 22:02

War mir schon klar. Du drücktest dich nur so unpräzise aus, was nicht unbedingt üblich ist.

Gruß

Stift
-------------------------------------------------------

Ich reise gern in ferne Länder, wo die Sonne scheint und die Blumen blühen,

und ich sag "Hallo" zu den Menschen, die gerade von dort fliehen ...

(Fahnenflucht, Standard)
 
Benutzeravatar
BloodySmurf
Angestellter
Angestellter
Beiträge: 116
Registriert: Fr, 5. Jul 2002, 21:52
Wohnort: Schlumpfhausen manchmal Kiel
Kontaktdaten:

Mi, 4. Sep 2002, 23:13

Jaja die Wiege der Zivilisation, sowas kann doch nicht von intelligenten Menschen ausgedacht worden sein. Das ist einfach nur irrsinnig. Außerdem tun die sich damit sicher keinen Gefallen.
Naja, mein ehrliches Mitleid an alle griechischen Gamer. :(
--Wenn du segelst, leg es nicht drauf an,
steh in Unterhosen deinen Mann
Vertraue auf... Silver Long Johns! (Sie atmen!)--

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste