Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 9. Mär 2004, 17:13

Außerdem hab ich es mir ja über E-Bay zugelegt. Naja, ich hab ja noch einen Zweit-Rechner herumstehen. Aber der wird wahrscheinlich wieder zu schwachbrüstig dafür sein. (300 MHz, RIVA TNT)

X-Box-Version wäre eine Möglichkeit, ob ich mir das Spiel aber nochmal leisten werde... naja schaun wir mal. Vielleicht sehe ich es mal irgendwo günstig.
CU Early
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9593
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 10. Mär 2004, 08:03

Also bei mir hat das einmal geklappt als ich ein Spiel 2 Tage später zurückgetragen habe. (Messiah). Das war damals so total verbuggt daß ich keine 5 Minuten am Stück spielen konnte. Und der Verkäufer im Fachgeschäft hat noch ewig rumdiskutiert. Braucht also schon ein wenig Geduld und Hartnäckigkeit. Aber ich finde das lohnt sich, schon um den Herstellern mal zu zeigen daß man sich als Käufer nicht alles bieten läßt.
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7492
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Mi, 10. Mär 2004, 08:19

Das macht es trotzdem nicht einfacher, wenn es zum einen schon Monate zurückliegt und zum anderen über eBay geschah, wo sowas eh nicht einklagbar ist ;)
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mi, 10. Mär 2004, 09:45

Frogo hat geschrieben:
Das macht es trotzdem nicht einfacher, wenn es zum einen schon Monate zurückliegt und zum anderen über eBay geschah, wo sowas eh nicht einklagbar ist ;)


Genau! :)
CU Early
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9593
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 10. Mär 2004, 16:05

Schon klar daß das bei euch nicht mehr funktioniert, ich meinte das jetzt allgemein.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 3. Jan 2005, 19:00

Tja, mittlerweile hab ich mir AF wirklich auch auf der X-Box zugelegt. Und was soll ich sagen: Es ist mir noch nicht abgestürzt!

Ich bin allerdings noch nicht sehr weit. Bin jetzt gerade in die zweite Goblin-Ebene gewechselt (soweit war ich am PC auch gerade). Die Steuerung hat man auf der X-Box eigentlich ganz gut hinbekommen. Ist mit dem Gamepad sogar fast schon leichter als mit Maus und Tastatur zu steuern (was bei der PC-Steuerung allerdings auch keine Kunst ist).

Macht auf alle Fälle auch auf der X-Box Spaß. Schauen wir mal, wie es weitergeht.
CU Early
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4289
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 3. Jan 2005, 22:35

ja, recht so! zeigs den verdammten goblins. ich dachte ich haette sie alle erwischt, aber ein paar entkommen wohl immer. :twisted: :wink:
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 4. Jan 2005, 17:56

Mittlerweile hab ich die Goblins hinter mir gelassen und bin soeben in den Tempel aufgebrochen.

Es bleibt ganz gut. So der Überkracher ist die Story aber nicht wirklich geworden. Schon ziemliches 08/15-Fantasy. Naja, zumindest ist die englische Sprachausgabe der dt. um Welten überlegen.
CU Early
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9593
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Do, 6. Jan 2005, 07:16

Die X-box-Version habe ich auch schon eine Weile, kann mich aber gerade nicht motivieren es Weiterzuspielen obwohl es nicht wirklich schlecht ist.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4289
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Do, 6. Jan 2005, 11:52

...die komplexitaet der engine und der ganz happige schwierigkeitsgrad haben mir sehr gut gefallen. die atmo ist auch lobend zu erwaehnen. :)

die zu zeichnenden magie-runen haben mich angenehm an Dungeon Master erinnert, tolles magiesystem. wenn du zb. irgendwo den zuend-spruch zeichnest und ne fackel in der naehe ist, wirds hell. oder habt ihr schon mal haehnchen oder kuchen gebacken? kann man dann gut futtern. ;)
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 6. Jan 2005, 11:59

KylRoy hat geschrieben:
...die komplexitaet der engine und der ganz happige schwierigkeitsgrad haben mir sehr gut gefallen. die atmo ist auch lobend zu erwaehnen. :)

die zu zeichnenden magie-runen haben mich angenehm an Dungeon Master erinnert, tolles magiesystem. wenn du zb. irgendwo den zuend-spruch zeichnest und ne fackel in der naehe ist, wirds hell. oder habt ihr schon mal haehnchen oder kuchen gebacken? kann man dann gut futtern. ;)


Der Schwierigkeitsgrad ist bei mir zum Glück nicht so happig da ich es auf "Leicht" spiele. Aber selbst da geht es zB beim Kampf gegen die Ylsiden ganz schön heftig zur Sache.

So komplex kann die Engine nicht sein. Sehr hübsch finde ich AF eigentlich nicht. Trotzdem ruckelt es allerdings phasenweise unerhört.

Und mit dem Magie-System kann ich mich auch nicht wirklich anfreunden. Wenn man zum 50. Mal den gleichen Spruch machen will, und jedes Mal muss man eine Tastenkombination eingeben - das ist schon lästig. Obwohl es auf der X-Box dank Gamepad leichter von der Hand geht als mit der Maus am PC.

Zu guter Letzt finde ich die Steuerung eigentlich ziemlich verkorkst. Gegenstände benutzen, die Übersichtlichkeit und Handhabe des Inventars und viele andere Dinge stören IMHO eben doch sehr den Spielfluss.

Vielleicht liegt es daran, dass ich nicht unbedingt der große Dungeons-Liebhaber bin, aber mit der Zeit lassen sich bei AF doch einige Schwächen erkennen. Durchspielen werde ich es wohl schon noch, aber der so gepriesene RPG-Geheimtipp ist es für mich ehrlich gesagt nicht. :cry:
CU Early
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4289
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Do, 6. Jan 2005, 12:28

ich kann natuerlich gar nix zur xboxversion sagen, aber beim pc ZEICHNEST du die runen in die luft vor dir und machst so einen spruch, nix tastenkombi. du kannst ausserdem 3 quick-sprueche fuer den kampf definieren und auf 1-3 legen.

auf der konsole wuerde ich so ein game eher nicht empfehlen, aber da hab ich auch keine erfahrung.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 6. Jan 2005, 12:32

KylRoy hat geschrieben:
ich kann natuerlich gar nix zur xboxversion sagen, aber beim pc ZEICHNEST du die runen in die luft vor dir und machst so einen spruch, nix tastenkombi. du kannst ausserdem 3 quick-sprueche fuer den kampf definieren und auf 1-3 legen.

auf der konsole wuerde ich so ein game eher nicht empfehlen, aber da hab ich auch keine erfahrung.


Ich hab's eh zuerst auf dem PC gespielt. Wie du in diesem Thread aber lesen kannst, hab ich es auf Dauer leider nicht bei vernünftig zu laufen gebracht. Zig Abstürze hab mich daran verzweifeln lassen.

Auf der X-Box finde ich die Steuerung ehrlich gesagt sogar ein bisschen besser. Das Runen-Zeichen geht mit dem Digi-Pad leichter und schneller als mit der Maus (da fand ich es noch nerviger) und außerdem kann ich mir gleich fünf Sprüche merken.

War aber selbst überrascht, dass so ein Spiel auf der X-Box wirklich gut rüberkommt. Nur ruckeln tut es halt phasenweise wirklich saumäßig.
CU Early
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10887
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Do, 6. Jan 2005, 12:36

Early hat geschrieben:
War aber selbst überrascht, dass so ein Spiel auf der X-Box wirklich gut rüberkommt. Nur ruckeln tut es halt phasenweise wirklich saumäßig.


Jetzt muss aber doch mal eine dumme Frage stellen: Wie kann es denn sein, dass ein Spiel auf einer Konsole ruckelt? Ein großer Vorteil von Konsolen ist doch eben gerade, dass es nur eine Hardware gibt, so dass es für den Entwickler kein großes Problem sein sollte, das Spiel so anzupassen, dass es vernünftig läuft. Das klingt irgendwie nach liebloser Konvertierung.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 6. Jan 2005, 12:48

fflood hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
War aber selbst überrascht, dass so ein Spiel auf der X-Box wirklich gut rüberkommt. Nur ruckeln tut es halt phasenweise wirklich saumäßig.


Jetzt muss aber doch mal eine dumme Frage stellen: Wie kann es denn sein, dass ein Spiel auf einer Konsole ruckelt? Ein großer Vorteil von Konsolen ist doch eben gerade, dass es nur eine Hardware gibt, so dass es für den Entwickler kein großes Problem sein sollte, das Spiel so anzupassen, dass es vernünftig läuft. Das klingt irgendwie nach liebloser Konvertierung.


Naja, gerade bei Konsolen kann es doch an und zu sein, dass Spiele etwas ruckeln. Natürlich fast nie so übermäßig, dass es nicht zu spielen ist, (wäre ja auch eine Frechheit) aber doch merkbar.

In erster Linie kommt das natürlich bei Konvertierungen vor. Auf der X-Box sind Ruckeleinlagen zum Glück meist selten. Anders schaut es da bei der PS2 aus. Besonders bei Multiplattform-Spielen (da gibt es eben gleich drei oder vier verschiedene Hardwares und nicht nur eine) wird da meist über die Grenze des Hardware-Limits gegangen. Auf der stärkeren X-Box passt es dann (trotz meist etwas schönerer Grafik), aber bei der PS2 ruckelts.

Bei Spielen die von grundauf für eine Plattform entwickelt worden, sind Ruckler allerdings wirklich (fast) auszuschließen.
CU Early

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste