Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5274
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Mo, 6. Jan 2003, 22:09

Cloud hat geschrieben:
tafkag hat geschrieben:
Hab ich nicht gespielt - bin nicht so der Rollenspieler und was anderes als ein riesiges Rollenspiel ist es doch nicht, oder?

*grunz*


Hab ich Unrecht?
:-)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11360
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 6. Jan 2003, 22:14

tafkag hat geschrieben:
Hab ich Unrecht?

Waahhh *KopfaufdieSchreibtischplatteKnall*
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5274
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Mo, 6. Jan 2003, 22:19

Cloud hat geschrieben:
tafkag hat geschrieben:
Hab ich Unrecht?

Waahhh *KopfaufdieSchreibtischplatteKnall*


Och komm, irgendwas ist doch dran :-).
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12619
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 7. Jan 2003, 13:46

Patrick hat geschrieben:
Natürlich ist Techno eine Art Musik, wenn auch eine schlechte.

Das ist deine Meinung! Wie bie jeder Musikrichtung gibt es auch bei Techno gute und schlechte Lieder/Interpreten. ich höre lang nicht mehr so viel Techno wie früher (in meiner Jugend :green:), aber gelegentlich kann man darauf ganz gut abgehen.

Nur mal so interessehalber: Wie alt bist du eigentlich?

Early hat geschrieben:
Habe jahrelang neben einem DJ gewohnt, der auch einige Singles in die Charts gebracht hat (bis auf Platz 2!).


Echt? Wer war das?
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7479
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Di, 7. Jan 2003, 14:09

Early hat geschrieben:
Und destruktive Kritiken finde ich ziemlich nutzlos.

Genau deshalb finde ich (wie Du) Kalkofe auch nicht witzig :)
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Dschäg da Ribba
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 358
Registriert: Fr, 22. Nov 2002, 09:31
Wohnort: Rötenberg

Di, 7. Jan 2003, 14:53

Early hat geschrieben:
Und destruktive Kritiken finde ich ziemlich nutzlos.


Wieso? Es gibt durchaus Leute die so eine Art von Kritik mögen. Ich selbst finde nicht alles was z.B. Kalkofe schreibt gut, aber es sind doch auch einige witzigen Sachen dabei.
Es kommt immer darauf an, wie extrem man diese Kritik ausübt. Bei Kalkofe z.B. ist es noch witzig, aber Patrick übertreibt maßlos, wie ich finde!
:sniper:
Cu Dschäg :alien:
***************************************
Del dicho al hecho hay mucho trecho.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 7. Jan 2003, 15:35

Ganon2000 hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Habe jahrelang neben einem DJ gewohnt, der auch einige Singles in die Charts gebracht hat (bis auf Platz 2!).


Echt? Wer war das?


DJ Taylor war das. Sein bekanntestes Lied war wohl "Gott tanzte". Da war er bei uns eine Zeitlang Nummer zwei.

Sein neues ist glaube ich "Hardcore Vibes" oder so. Da ich aber jetzt woanders wohne habe ich nicht wirklich mehr viel Kontakt zu ihm.
CU Early
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10871
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Di, 7. Jan 2003, 16:25

[quote="Dschäg da Ribba"]Wieso? Es gibt durchaus Leute die so eine Art von Kritik mögen. Ich selbst finde nicht alles was z.B. Kalkofe schreibt gut, aber es sind doch auch einige witzigen Sachen dabei.[quote]

Naja, sicher ist vieles von dem was Kalkofe schreibt, aber auf Dauer (und das gilt auch für das von Patrick geschriebene) ist das (für mich zumindest) doch ziemlich öde, weil es doch immer nur stures Draufhauen ist.

Und außerdem ist es auch nicht sonderlich anspruchsvoll :roll:
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Di, 7. Jan 2003, 17:46

Kannst du mir etwas anspruchsvolles anbíeten? Nur so zum Beispiel?
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12619
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 7. Jan 2003, 18:00

Early hat geschrieben:
DJ Taylor war das. Sein bekanntestes Lied war wohl "Gott tanzte". Da war er bei uns eine Zeitlang Nummer zwei.

Sein neues ist glaube ich "Hardcore Vibes" oder so. Da ich aber jetzt woanders wohne habe ich nicht wirklich mehr viel Kontakt zu ihm.


Hardcore Vibes? Das ist doch einn Klassiker von Dune. Hat das mal wieder jemand rausgegraben, na ja. Das andere Lied sagt mir auch was, war das echt mal Platz 2? Ach so, du kommst ja aus Österreich...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 7. Jan 2003, 18:07

Ganon2000 hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
DJ Taylor war das. Sein bekanntestes Lied war wohl "Gott tanzte". Da war er bei uns eine Zeitlang Nummer zwei.

Sein neues ist glaube ich "Hardcore Vibes" oder so. Da ich aber jetzt woanders wohne habe ich nicht wirklich mehr viel Kontakt zu ihm.


Hardcore Vibes? Das ist doch einn Klassiker von Dune. Hat das mal wieder jemand rausgegraben, na ja. Das andere Lied sagt mir auch was, war das echt mal Platz 2? Ach so, du kommst ja aus Österreich...


Ist sicher nur neu gecovert. Da mich Techno seit einigen Jahren auch nicht mehr so wirklich interessiert, kann ich dir leider nix anderes anbieten.

Aber was mir noch zu DJ Taylor einfällt: Bei uns hat er letztes Jahr den Amadeus gewonnen. Also quasi der österreichische Grammy.
CU Early
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10871
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Di, 7. Jan 2003, 18:10

fraggy hat geschrieben:
Kannst du mir etwas anspruchsvolles anbíeten? Nur so zum Beispiel?


Harald Schmidt? Okay, auch nicht immer, aber Kalkofe überbietet er doch locker ...
 
Patrick
Praktikant
Praktikant
Thema Autor
Beiträge: 25
Registriert: Mi, 25. Dez 2002, 22:09

Mi, 15. Jan 2003, 11:35

Ich hasse es, keine Zeit zu haben und deshalb keine Antworten auf Diskussionen schreiben zu können. Irgendwann kommt noch was, aufgrund meines Weisheitszahnes kann ich gerade mich sowieso nicht konzentrieren. Aber für eine wichtige Neuigkeit ist trotzdem schnell Zeit:

www.kress.de

Der Sender ProSieben hat Oliver Kalkofe als Moderator engagiert: Seine TV-Satire "Mattscheibe", einst bei Premiere on air, soll wiederauferstehen. Das hat Senderchef Nicolas Paalzow angekündigt. Für 2003 erwartet er ein wirtschaftlich hartes Jahr. Er will die Programmkosten daher leicht senken.
mehr ab 17 Uhr bei täglichkress


Da Pro7 damals in der Mattscheibe seltener "Gast" war als die meisten anderen bekannten Sender, ist das sicherlich die beste Wahl.
Nur schade, dass damit wahrscheinlich Herr Raab und Frau "Ichhabetittenkannabernichtmoderieren" Krauss ausgelassen werden. Jedenfalls wenn die Mattscheibe länger als 3 Monate laufen soll.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11360
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 15. Jan 2003, 11:48

Juchhu! Das nenne ich mal eine gute Nachricht! :)
 
Patrick
Praktikant
Praktikant
Thema Autor
Beiträge: 25
Registriert: Mi, 25. Dez 2002, 22:09

Mi, 15. Jan 2003, 12:22

Ich sehe gerade auf der offiziellen Homepage, dass es sich wieder nur um 3 Specials handelt. "3 mal 60 Minuten vom Supermüll der 70er, 80er, 90er und dem Schlimmsten von heute" - so lautet das Motto. Das heißt, wir werden sehr vieles von "100 Jahre Mattscheibe" und der "echten" Mattscheibe wiedersehen. Und danach nichts mehr.
Das Motto erinnert mich irgendwie an den neuen Wahlspruch von Radio FFN...

Sendetermine:
Montag 31.3, 7.4. und 14.4. um 20.15 Uhr

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste