Benutzeravatar
Christian
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1845
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

WM 2018 + 2022

Fr, 3. Dez 2010, 13:14

Ich weiß leider wirklich nicht, wo wir den Unterschied zwischen "Smalltalk" und "Community" machen. Denke mir aber, dass dies hier vielleicht besser aufgehoben ist...

Gestern war ja die große Bekanntgabe der beiden Veranstaltungsländer. Ich hätte ja nach 1966 gerne wieder England als Ausrichter gesehen. 2022 war mir ziemlich egal, wobei Japan und Südkorea schon an den Haaren herbeigezogen vorkam, beide haben ja zusammen 2002 die WM gemacht.

ABER: Nix gegen Katar und kurze Wege, aber diverse Stadien bauen um diese dann gleich zu demontieren und in "andere" Länder zu verfrachten. Und Fußball in einer Region etablieren zu wollen, ist grenzwertig, mögen die weiblichen Fußballfans auch unverschleiert ihre Teams unterstützen wollen. Nee, nee, nee, hier trieft es auch wieder nach Korruption...

Und England, einer der Favoriten soll nur 2 Stimmen bekommen haben und Katar in der 1. und 3. Wahl bereits 11 Stimmen, eine weniger als die absolute Mehrheit. Egal(!), Fußball wird sich angesehen...

Christian
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 7681
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Fr, 3. Dez 2010, 13:26

Russland finde ich ok, da habe ich kein Problem mit. Katar hingegen... naja. Blatters Maxime scheint die letzten Jahre wirklich fast nur noch zu sein, Fussball dorthin zu bringen, wo er noch nicht war, selbst wenn er dort auch nichts verloren hat...
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Fr, 3. Dez 2010, 14:38

Auch möglich, dass hier der Zwang nach Gegensätzen in den Köpfen mitgespielt hat (wenn es in Schweden schneit schicken die ja auch gleich ein Paket Schnee in den Kongo damit die sich da ja nicht benachteiligt vorkommen). In Katar wird man ja dann erstmals 4 Fußballspiele von der Tribüne gleichzeitig sehen können ... man muss nur den Sitz drehen ... und wenn ich das schon höre ... die Stadien ökologisch runterkühlen :arg:.
Anders bei den Russen wo es evtl. zeitlich knapp wird die notwendigen Mannschaften nach dem Halbfinale zum Finalstadion zu transportieren.


cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 7681
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Fr, 3. Dez 2010, 15:26

Chellie hat geschrieben:
Anders bei den Russen wo es evtl. zeitlich knapp wird die notwendigen Mannschaften nach dem Halbfinale zum Finalstadion zu transportieren.

:lol: Der Gedanke war mir ja noch gar nicht gekommen! Deutschland gewinnt das Halbfinale in Wladiwostok, Weltmeister wird in Moskau aber Brasilien, weil Deutschland in der Transsibirischen Eisenbahn steckenblieb und daher nicht rechtzeitig zum Finale antreten konnte *ggg*

Mal im Ernst, mich würde schon interessieren, welche Städte für die Spiele ausgewählt werden. Gottlob wird ja Sommer sein, somit sollten eigentlich fast überall positive Temperaturen vorherrschen (teilweise wohl sogar extrem hohe, mitten auf dem Kontinent ohne regulierendem Ozean in der Nähe, wer weiß...)
______________________

<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Christian
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1845
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

Fr, 3. Dez 2010, 15:53

Frogo hat geschrieben:
Deutschland gewinnt das Halbfinale in Wladiwostok, Weltmeister wird in Moskau aber Brasilien, weil Deutschland in der Transsibirischen Eisenbahn steckenblieb und daher nicht rechtzeitig zum Finale antreten konnte *ggg*


:lol:

Dachte ich aber auch zuerst. Es sollen aber nur russische Städte dabei sein, die im europäischen Teil liegen - habe ich mal gehört - und da gehört Wladiwostok nicht dazu. Andererseits könnten sich ja gleich mehrere Erdteile (Europa und Asien) die WM teilen.
Deshalb vielleicht auch die zeitgleiche "Verlosung" mit der Weltmeisterschaft in ... Asien.

Christian
Zuletzt geändert von Christian am Fr, 3. Dez 2010, 15:54, insgesamt 1-mal geändert.
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -
 
Benutzeravatar
Christian
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1845
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

Mi, 26. Jan 2011, 15:29

Wir hören 2018 voneinander, sind ja nur noch 7 Jahre :wink:

Christian
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -
 
Benutzeravatar
Christian
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1845
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

Re: WM 2018 + 2022

Mo, 2. Jun 2014, 09:53

Christian hat geschrieben:
Nee, nee, nee, hier trieft es auch wieder nach Korruption...


Was soll das plötzliche Erkennen der Sachlage in den Medien? Völker der Welt, schaut auf diese Homepage! :lol:

Nein, nach den neusten "Enthüllungen" sollte/muss die FIFA wirklich umdenken und da die Vergabe für 2022 ohnehin 4 Jahre zu früh war, sollte dies kein Weltuntergang sein. Laut Frühstücksfernsehen heute morgen, stehen (natürlich) bei den Stadien noch nicht einmal die Fundamente...

Es geht ja nicht einmal "nur" um die Korruption. Alleine die Bedingungen der Arbeiter aus Indien und Südostasien stinken zum Himmel, ganz einfach ausgedrückt... :cry: :motz: :arg:

Blatter wird wahrscheinlich nicht über seinen Schatten springen, aber eine Änderung des WM-Ortes wäre ein Signal an alle Ausbeuter... :irre: :twisted:

Christian

EDIT Von den knapp 2 Mio Einwohnern sollen fast 500.000 Arbeiter auf den Baustellen sein, bei einem Monatslohn von rund € 120,00. Katar ist eines der reichsten Länder der Welt...
Den Sponoren dürfte egal sein, wo die WM stattfindet, Hauptsache sie machen Werbung. Eigentlich sollten auch die Sponsoren sagen. So nicht, dies gibt schlechte PR für uns!
Zuletzt geändert von Christian am Mo, 2. Jun 2014, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -
 
Benutzeravatar
Freakkiller
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1792
Registriert: Mo, 1. Aug 2005, 22:11
Wohnort: Dresden

Mo, 2. Jun 2014, 20:26

Tja, die FIFA. Einige wenige Journalisten, u.a. Andrew Jennings und Jens Weinreich, haben schon seit einer Weile über diverse krumme Geschäft bei FIFA/UEFA/IOC geschrieben. Das ist aber nie wirklich von der breiten Öffentlichkeit wahrgenommen worden.

Blatter dürfte sich über die Geschichte freuen, er war wohl gegen Katar (und für die USA?!?). Platini dagegen hat wohl recht enge Beziehungen zu Katar, u.a. sein Sohn arbeitet für diverse katarische Firmen.
Zu Platini, Blatter & Bin Hamman gab's in der letzten 11Freunde (#150) von Jens Weinreich einen interessanten Artikel. Der gibt einen kurzen Überblick was zwischen denen vorgefallen ist und warum sie jetzt gegeneinander arbeiten.

bye Freakkiller
-----------------------------------------------------------
Seven, Brienne thought again, despairing. She had no chance against seven, she knew. No chance, and no choice.
She stepped out into the rain, Oathkeeper in hand.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Do, 12. Jun 2014, 16:23

Zum Thema FIFA empfehle ich, einfach die letzte Folge "Die Anstalt" zu schauen. Nichts, was man nicht schon aus diversen Reportagen der letzten Jahrzehnte kennt, aber immerhin eine heitere Auffrischung. Dieser Saftladen gehört demontiert und verscharrt, aber wie soll man dann die ungeliebten Gesetze fast unbemerkt durch den Bundestag winken? Hat schon alles seinen Sinn...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5338
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

So, 15. Jun 2014, 20:04

Abdiel hat geschrieben:
Zum Thema FIFA empfehle ich, einfach die letzte Folge "Die Anstalt" zu schauen.

Und ich den wunderbaren John Oliver:
https://www.youtube.com/watch?v=DlJEt2KU33I
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 15. Jun 2014, 23:37

Komischer Dialekt... Ist das hessisch?
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5338
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

So, 15. Jun 2014, 23:44

Abdiel hat geschrieben:
Komischer Dialekt... Ist das hessisch?

Ja.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 15. Jun 2014, 23:52

Dacht ich mir, versteht ja kein Mensch.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13387
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mo, 16. Jun 2014, 09:55

Willst du mich provozieren?
Ich muss mir das Video wohl mal komplett ansehen, zu Anfang hab ich da nur britisches englisch gehört...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mo, 16. Jun 2014, 11:07

Ey, willst Du mich produzieren oder was? :twisted:
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste