• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 21
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Mo, 29. Okt 2007, 22:31

War heute auch bei uns in der Firma das Thema. 90% waren amüsiert und haben es wohl auch deshalb verfolgt. 10% haben es nicht verstanden.

Im Übrigen empfand ich das zuerst als einen recht hohen Schnitt ... leider durchzuckte mich aber im nächsten Augenblick die Gewissheit, dass keiner unter den 90% was dagegen tun konnte ... und zwar hinsichtlich multipelster *gg* Gründe.


cu
Chellie
Zuletzt geändert von Chellie am Mo, 29. Okt 2007, 22:37, insgesamt 1-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4708
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Di, 30. Okt 2007, 13:41

die übliche scheinpolitik. einfach ignorieren.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Thema Autor
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Di, 30. Okt 2007, 18:06

Welche Politik? Es ging ja nur um Lobbyarbeit und Wortjonglagen. ;) Die Argumentation war allerdings in beiden Fällen lachhaft...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13142
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 8. Jan 2008, 23:34

In Hessen sind demnächst Landtagswahlen. Der HR hat erfolgreich gegen die Pflicht zur Ausstrahlung des NPD-Werbespots geklagt. Es wurde beschlossen, dass er den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllt.
Ist doch echt unglaublich sowas, es wird echt Zeit, dass sich mal was in Richtung Verbot von NPD, DVU und Reps tut. Würde diese Sache nicht einen neuen Anlauf in dieser Richtung rechtfertigen?
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5301
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Mi, 9. Jan 2008, 00:16

Wer Koch hat braucht keine NPD...
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13142
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mi, 9. Jan 2008, 00:27

tafkag hat geschrieben:
Wer Koch hat braucht keine NPD...

Auch wahr. Ich hoffe, wir werden ihn los.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1325
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Mi, 9. Jan 2008, 01:49

Ganon ist leider nicht auf dem neusten Stand:

http://dwdl.de/article/news_14060,00.html

Hab mich zu spät in Hessen angemeldet, kann diesmal dummerweise noch nicht mitwählen.
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Freakkiller
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1775
Registriert: Mo, 1. Aug 2005, 22:11
Wohnort: Dresden

Mi, 9. Jan 2008, 12:00

Ganon2000 hat geschrieben:
... es wird echt Zeit, dass sich mal was in Richtung Verbot von NPD, DVU und Reps tut.


Ob das soviel bringen würde? Die Ideologie würde es nach einem Verbot doch immer noch geben. Und ein Verbot würde die Deppen von NPD & Co doch nur zu Märyrern machen, à la "wir sprechen die Wahrheit und werden deswegen unterdrückt".

bye Freakkiller
-----------------------------------------------------------
Seven, Brienne thought again, despairing. She had no chance against seven, she knew. No chance, and no choice.
She stepped out into the rain, Oathkeeper in hand.
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1325
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Mi, 9. Jan 2008, 15:08

Naja, DVU und Reps sind wohl zu gemäßigt, als dass da ein Verbotsantrag gelingen würde.

Klar würden sich die rechten Brüder im Untergrund weiter organisieren, aber zumindest würden sie dann nicht mehr mit unseren Steuergeldern dabei unterstützt werden. Das eigentliche Problem ist aber der Verfassungsschutz. Der weiß leider nicht, wie er seine ganzen V-Männer da unbeschadet rausbekommt, wenn die NPD verboten werden würde.
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13142
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Do, 10. Jan 2008, 14:43

Fraggy hat geschrieben:
Ganon ist leider nicht auf dem neusten Stand:

http://dwdl.de/article/news_14060,00.html

:evil: :arg:
Wär ja auch zu schön gewesen.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
loelinet
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 43
Registriert: Fr, 17. Aug 2007, 22:11

Di, 22. Jan 2008, 14:43

Freakkiller hat geschrieben:
Ganon2000 hat geschrieben:
... es wird echt Zeit, dass sich mal was in Richtung Verbot von NPD, DVU und Reps tut.


Ob das soviel bringen würde? Die Ideologie würde es nach einem Verbot doch immer noch geben. Und ein Verbot würde die Deppen von NPD & Co doch nur zu Märyrern machen, à la "wir sprechen die Wahrheit und werden deswegen unterdrückt".

bye Freakkiller


ausserdem könnte ein verbot zu märtyrertum und zu sowas wie glorifizierung führen...und das braucht auch keiner...
 
Luzifer
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 23
Registriert: Do, 23. Aug 2007, 23:47

Mi, 23. Jan 2008, 21:09

eben.. lieber mit dem problem auseinander setzen... Vom Ignorrieren wurde noch nie die Arbeit fertig..
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4708
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

So, 27. Jan 2008, 01:46

Luzifer hat geschrieben:
eben.. lieber mit dem problem auseinander setzen... Vom Ignorrieren wurde noch nie die Arbeit fertig..


mitnichten, viele probleme lösen sich von alleine...
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1325
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

So, 27. Jan 2008, 02:16

Das bezweifel ich. Einen minderbemittelten, rassistischen, antisemitischen und gewaltätigen Bodensatz in der Gesellschaft gibt es schon ewig. Die Frage ist nur, ob man ihn sich so organisieren lassen sollte und ob es nötig ist, ihn mit Steuergeldern zu füttern.
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Thema Autor
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 27. Jan 2008, 15:03

Fraggy hat geschrieben:
...und ob es nötig ist, ihn mit Steuergeldern zu füttern.

Die Frage stellt sich aber ebenso bei den ganzen "großen" Parteien und ihrem verlogenen Treiben. Grundsätzlich genügt es heutzutage vollkommen, sich den Anstrich von Seriösität zu geben, um Unterstützung auf Staatskosten zu erlangen. Und das bezieht sich fast auf alle nur erdenklichen Bereiche des Lebens, wie ja die zahlreichen Beispiele in letzter Zeit eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Das Grundproblem und da sind sich recht Viele einig, ist eine fehlende einheitliche Moralvorstellung. Leider beschränkt man sich bei der Lösung der Problematik immer nur darauf mit dem Finger auf den Anderen zu zeigen. Klar, dass die Extremisten in diesem Klima wieder aufsteigen, wo man sich jederzeit damit decken kann, dass eh an Allem herumgemeckert wird und man grad nur wieder "in Mode" ist. Die ewige Forderung nach Verboten spielt diesen Leuten da nur noch mehr in die Hand. Klar, wenn man sich der Unbequemen nicht mittels Argumenten entledigen kann, verbieten wir sie lieber gleich.

Ich denke, wir sind uns im Klaren darüber, dass es in einer "gesunden" Gesellschaft zwar sicherlich auch Extremismus gibt, der Nährboden für die Ausbreitung solcher Ideologien jedoch kaum vorhanden wäre. Von daher brauchen wir uns nicht weiter über die Entwicklung zu wundern...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 21

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste