Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 13091
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Brett- & Kartenspiele

So, 2. Apr 2023, 18:57

Als Tipp: Niemals so früh eine Provinz holen und schon gar nicht, wenn es Kolonien gibt. Gold oder eine 5er-Karte sind immer besser, auch wenn man das Gefühl hat, man würde 2 bzw. 3 Geld verschwenden.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

Mo, 3. Apr 2023, 14:50

Cloud hat geschrieben:
Als Tipp: Niemals so früh eine Provinz holen und schon gar nicht, wenn es Kolonien gibt. Gold oder eine 5er-Karte sind immer besser, auch wenn man das Gefühl hat, man würde 2 bzw. 3 Geld verschwenden.

Ja, das muss ich mir abgewöhnen. Beim letzten Spiel hatte ich sogar übersehen, dass es Kolonien (und Platin) gab und habe mit 9 Geld eine Provinz statt einem Platin genommen. Doppel-Doof. :? :D
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

Di, 4. Apr 2023, 15:32

 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 13091
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Brett- & Kartenspiele

Do, 1. Jun 2023, 17:07

tafkag hat geschrieben:
Arche Nova:
Zwei Partien mit der Freundin an zwei aufeinanderfolgenden Tagen und obwohl es ein sehr langes Spiel ist, wurde es nicht langweilig. Der Action-Selection Mechanismus mit den 5 Aktionskarten ist interessant und die vielen süßen Tiere tun das übrige. :)

Das gibts jetzt in der BGA. Wirklich ein tolles Spiel, Platz 4 bei BGG ist durchaus gerechtfertigt. Viele interessante Mechaniken, die wunderbar ineinander greifen und farblich vorbildlich kodiert sind, dazu das schöne Thema. Ich kann kaum glauben, dass das ein Erstlingswerk ist. Aber für den Autoren gibts noch nicht einmal einen Wikipedia-Eintrag.


Kamen bei uns in letzter Zeit des öfteren auf den Tisch:

Tiletum
Die Autoren haben schon eine ganze Reihe von Hochkarätern entwickelt (Wasserkraft, Tzolk'in, Teotihuacan, Marco Polo etc), die bei uns regelmäßig gespielt werden, Tiletum reiht sich hier nahtlos ein. Wie Arche Nova besitzt es einen originellen Aktionen-Auswahlmechanismus:
https://boardgamegeek.com/image/7198390/tiletum
Man wählt einen Würfel und bekommt entsprechend viele Rohstoffe dieser Art und die entgegensetzte Augenzahl gibt die Anzahl der Aktionen wieder, die man auf dieser Stelle durchführen kann.

Starship Captains
Hier gibt man seiner Crew diverse Aufgaben, um den Weltraum zu erforschen und Missionen zu erfüllen. Mechanisch gut, aber nicht überragend. Thematisch aber gerade für ST-Fans sehr nett, da es optisch schon deutlich daran angelehnt ist.
https://boardgamegeek.com/image/6878308 ... p-captains
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

Mo, 12. Jun 2023, 14:50

Cloud hat geschrieben:
tafkag hat geschrieben:
Arche Nova:
Zwei Partien mit der Freundin an zwei aufeinanderfolgenden Tagen und obwohl es ein sehr langes Spiel ist, wurde es nicht langweilig. Der Action-Selection Mechanismus mit den 5 Aktionskarten ist interessant und die vielen süßen Tiere tun das übrige. :)

Das gibts jetzt in der BGA. Wirklich ein tolles Spiel, Platz 4 bei BGG ist durchaus gerechtfertigt. Viele interessante Mechaniken, die wunderbar ineinander greifen und farblich vorbildlich kodiert sind, dazu das schöne Thema. Ich kann kaum glauben, dass das ein Erstlingswerk ist. Aber für den Autoren gibts noch nicht einmal einen Wikipedia-Eintrag.


Die BGA-Umsetzung ist auch wirklich richtig gut gelungen - wie ist Dein BGA-Benutzername? Vielleicht können wir mal ne Partie starten.

Tiletum
Die Autoren haben schon eine ganze Reihe von Hochkarätern entwickelt (Wasserkraft, Tzolk'in, Teotihuacan, Marco Polo etc), die bei uns regelmäßig gespielt werden, Tiletum reiht sich hier nahtlos ein. Wie Arche Nova besitzt es einen originellen Aktionen-Auswahlmechanismus:
https://boardgamegeek.com/image/7198390/tiletum
Man wählt einen Würfel und bekommt entsprechend viele Rohstoffe dieser Art und die entgegensetzte Augenzahl gibt die Anzahl der Aktionen wieder, die man auf dieser Stelle durchführen kann.


Das wollte ich mir schon länger mal genauer anschauen - nach Deiner Zusammenfassung jetzt erst recht.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 13091
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Brett- & Kartenspiele

Mo, 12. Jun 2023, 16:35

tafkag hat geschrieben:
Die BGA-Umsetzung ist auch wirklich richtig gut gelungen

Meine beiden Mitspieler, die das im Gegensatz zu mir schon in echt kannten, fanden es unübersichtlich umgesetzt. Ich hatte damit allerdings überhaupt keine Probleme.

tafkag hat geschrieben:
wie ist Dein BGA-Benutzername? Vielleicht können wir mal ne Partie starten.

Gerne. Habe allerdings kein Abo, d.h. du müsstest es aufmachen, sofern du eines hast: Peter1976.

Oder halt auch irgendwas anderes ohne Abo, folgendes habe ich auf BGA gespielt:
7 Wonders: 101 Spiele
Welcome To...: 43 Spiele
Hanabi: 23 Spiele
Eminent Domain: 21 Spiele
Die Crew: Mission Tiefsee: 20 Spiele
Puerto Rico: 12 Spiele
Race for the Galaxy: 10 Spiele
Stone Age: 10 Spiele
Clans of Caledonia: 9 Spiele
Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation: 9 Spiele
Tzolk'in: 8 Spiele
Thermopyles: 7 Spiele
Teotihuacan: Die Stadt der Götter: 7 Spiele
Colt Express: 7 Spiele
Dragon Castle: 7 Spiele
Carnegie: 6 Spiele
Elfenland: 6 Spiele
Marco Polo II: Im Auftrag des Khan: 6 Spiele
Kingdomino: 6 Spiele
7 Wonders Duel: 6 Spiele
Can't Stop: 5 Spiele
Nippon: 5 Spiele
Living Forest: 5 Spiele
Die verlorenen Ruinen von Arnak: 5 Spiele
Yokohama: 5 Spiele
Nidavellir: 5 Spiele
Welcome To New Las Vegas: 4 Spiele
Lewis & Clark: 4 Spiele
Beyond the Sun: 4 Spiele
Downforce: 4 Spiele
El Grande: 4 Spiele
Agricola: 4 Spiele
Terra Mystica: 4 Spiele
Gaia Project: 4 Spiele
Roll for the Galaxy: 3 Spiele
CATAN - Das Spiel: 3 Spiele
Flügelschlag: 3 Spiele
Architekten des Westfrankenreichs: 3 Spiele
Wasserkraft: 3 Spiele
Die Burgen von Burgund: 3 Spiele
Bärenpark: 3 Spiele
Ein Fest für Odin: 3 Spiele
Auf den Spuren von Marco Polo: 3 Spiele
LAMA: 3 Spiele
Obsession: 2 Spiele
Zug um Zug: 2 Spiele
Chocolate Factory: 2 Spiele
Verflixxt!: 2 Spiele
Great Western Trail: 2 Spiele
Blood Rage: 2 Spiele
Battle Sheep - Voll Schaaf: 2 Spiele
Dungeon Petz: 2 Spiele
Room 25: 2 Spiele
Caverna: 2 Spiele
Homesteaders: 2 Spiele
Nova Luna: 2 Spiele
Eine wundervolle Welt: 2 Spiele
The King's Guild: 2 Spiele
Santorini: 1 Spiele
7 Wonders Architects: 1 Spiele
Arche Nova: 1 Spiele
Takenoko: 1 Spiele
Khronos: 1 Spiele
Zooloretto: 1 Spiele
Carcassonne: 1 Spiele
Hive: 1 Spiele
Dark Agent: 1 Spiele
Troyes: 1 Spiele
Euphrat & Tigris: 1 Spiele
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

Mo, 12. Jun 2023, 17:52

Cloud hat geschrieben:
tafkag hat geschrieben:
Die BGA-Umsetzung ist auch wirklich richtig gut gelungen

Meine beiden Mitspieler, die das im Gegensatz zu mir schon in echt kannten, fanden es unübersichtlich umgesetzt. Ich hatte damit allerdings überhaupt keine Probleme.

Komisch... Ich habe es ja auch physisch und finde es wie gesagt sehr gut umgesetzt. Selbst auf dem kleinen Handy-Screen ist es ziemlich gut spielbar.

Gerne. Habe allerdings kein Abo, d.h. du müsstest es aufmachen, sofern du eines hast: Peter1976.

Hab das Abo und Anfrage ist raus. :)

Oder halt auch irgendwas anderes ohne Abo, folgendes habe ich auf BGA gespielt:


Hui, Statistiken!
Can't Stop: 224 Spiele
Artischocken: 88 Spiele
Great Western Trail: 38 Spiele
Gaia Project: 27 Spiele
Ein Fest für Odin: 26 Spiele
Die verlorenen Ruinen von Arnak: 23 Spiele
7 Wonders Duel: 21 Spiele
Space Base: 17 Spiele
Gizmos: 15 Spiele
Flügelschlag: 15 Spiele
Stone Age: 13 Spiele
Architekten des Westfrankenreichs: 12 Spiele
Teotihuacan: Die Stadt der Götter: 12 Spiele
Auf den Spuren von Marco Polo: 11 Spiele
Azul: 10 Spiele
Russian Railroads: 8 Spiele
Arche Nova: 8 Spiele
Love Letter: 7 Spiele
Caverna: 7 Spiele
Zug um Zug: 7 Spiele
Die Burgen von Burgund: 5 Spiele
Lost Cities: 5 Spiele
Splendor: 5 Spiele
Roll for the Galaxy: 4 Spiele
Punktesalat: 4 Spiele
Viticulture: 4 Spiele
Downforce: 3 Spiele
Beyond the Sun: 3 Spiele
Automobiles: 3 Spiele
Patchwork: 3 Spiele
Hadara: 3 Spiele
CATAN - Das Spiel: 3 Spiele
Nova Luna: 2 Spiele
Carcassonne: 2 Spiele
Tapestry: 2 Spiele
Die Crew: Mission Tiefsee: 2 Spiele
Bärenpark: 2 Spiele
Erde: 2 Spiele
Chromino: 2 Spiele
King of Tokyo: 2 Spiele
7 Wonders: 1 Spiele
Fairy Trails: 1 Spiele
Targi: 1 Spiele
Anachrony: 1 Spiele
Nidavellir: 1 Spiele
Century: Die Gewürzstraße: 1 Spiele
Applejack: 1 Spiele
Eine wundervolle Welt: 1 Spiele
Dobble: 1 Spiele
Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation: 1 Spiele
Hanamikoji: 1 Spiele [Filter]
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 13091
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Brett- & Kartenspiele

Mo, 12. Jun 2023, 18:56

Wenn man bedenkt, wie viele Spiele es dort gibt, ist die Schnittmenge ziemlich beachtlich. Aber vielleicht orientieren wir uns da beide sehr nach dem BGG-Ranking ;) Great Western Trail ist in meiner echten Runde wohl das meistgespielte Spiel. Da ist allerdings einer dabei, der fast jede Partie gewinnt und generell ein sehr guter Spieler ist (selbst bei Dominion ist er auf Augenhöhe, obwohl ich da mit Sicherheit 500x so viele Partien hinter mir habe).

7 Wonders Duel könnten wir auch spielen. Das gefällt mir sehr, wir sind aber bei unseren Treffen eigentlich immer zu dritt oder viert.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

Di, 13. Jun 2023, 14:02

Cloud hat geschrieben:
Wenn man bedenkt, wie viele Spiele es dort gibt, ist die Schnittmenge ziemlich beachtlich. Aber vielleicht orientieren wir uns da beide sehr nach dem BGG-Ranking ;)

Das sind dann halt auch die bekannten, beliebten und guten Spiele. Wobei mich vieles aus den Top 100 auch wenig bis gar nicht interessiert. Meistens spiele ich auch nur BGA-Spiele, die ich physisch besitze.

Great Western Trail ist in meiner echten Runde wohl das meistgespielte Spiel. Da ist allerdings einer dabei, der fast jede Partie gewinnt und generell ein sehr guter Spieler ist (selbst bei Dominion ist er auf Augenhöhe, obwohl ich da mit Sicherheit 500x so viele Partien hinter mir habe).

Sehr unsympatisch! ;)

7 Wonders Duel könnten wir auch spielen. Das gefällt mir sehr, wir sind aber bei unseren Treffen eigentlich immer zu dritt oder viert.

Hab mal einen Ark Nova und einen 7 Wonders Duel Tisch aufgemacht. :)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 13091
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Brett- & Kartenspiele

Fr, 14. Jul 2023, 17:26

Und schon wieder ist ein Spiel mit BGG-Topplatzierung in der BGA gelandet: Anachrony.

Im Kern ist es ein Worker-Placement-Spiel, das für sich schon sehr gut funktioniert. Dazu gibt es allerdings auch noch eine originelle Zeitreise-Mechanik. So kann man sich in jeder Runde auf Wunsch Ressourcen aus der Zukunft besorgen. Diese sollte man allerdings früher oder später per Zeitreise wieder in die Vergangenheit schicken (damit man sie damals bekommen konnte), da es sonst zu einer Anomalie kommt. Dies sinnvoll einzusetzen ist gar nicht mal so einfach. In unseren bisherigen beiden Partien ist mir das jedenfalls kaum gelungen. Ein sehr schönes Spiel der etwas komplexeren Art.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5395
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Re: Brett- & Kartenspiele

So, 12. Nov 2023, 11:41

Hab einen Freimonat Arche Nova für nicht Premium User:
https://bga.li/SLEJ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste