Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Men in Black II

Fr, 19. Jul 2002, 23:09

So, ich hab' mir heute mal MIB II angesehen. Das Fazit fällt kurz und bündig aus.
Der Film ist eine unheimlich typische Fortsetzung eines wirklich sehr guten Vorgängers. MIB II bietet solide Kost nach bekanntem Schema. Er gibt den Zuschauern das, was die Mehrzahl selbiger auch will: Noch mal das Gleiche, mit einem Sahnehäubchen oben drauf.
So wie ein Teebeutel beim zweiten Aufguß um einiges fader wird, so kann auch MIB II den Pep von Teil Eins nicht bewahren. Er kommt sogar reichlich schwer in Gang - tatsächlich wird er erst richtig witzig, als Tommy Lee Jones wieder mit dabei ist, und auch dann kann er die Klasse seines Vorgängers höchstens in seinen besten Momenten erreichen.
Kurzum: Wer den Vorgänger mochte, wird MIB II wohl keineswegs hassen. Aber richtig begeistern wird das Werk wohl kaum jemanden.

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Sa, 20. Jul 2002, 09:18

sag mal, du hast nicht zufällig in letzter zeit eine oberösterreichische zeitung gelesen?

dieses teebeutel-syndrom wurde nämlich auch hier im mib2 - review verwendet...

mfg
wulfman
______________________________
Vorläufig letzte Worte, heute:

der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13019
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 20. Jul 2002, 12:03

wulfman hat geschrieben:
sag mal, du hast nicht zufällig in letzter zeit eine oberösterreichische zeitung gelesen?

dieses teebeutel-syndrom wurde nämlich auch hier im mib2 - review verwendet...

mfg
wulfman


Wie war das im Wing Commander 4-Test: "Beim vierten Aufguss wird auch der stärkste Teebeutel etwas fad." Den Spruch fand ich richtig gut, der ist bei mir irgendwie hängengeblieben. Und wenn das bei dem Film eben so ist, können doch mehrere Leute auf den gleichen Vergleich kommen.
Übrigens fand ich schon den ersten Teil nicht soo überragend. Witzig war er schon, aber mehr auch nicht.

BTW: Wo du von Syndromen redest: Kennst du die MIB-Zeichentrickserie? Da sind die Episodentitel auch immer irgendein Syndrom. Die Serie gefällt mir übrigens viel besser als der Film.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Sa, 20. Jul 2002, 12:31

nö, kenne ich eigentlich nicht. sollte ich?

mfg
wulfman
______________________________

Vorläufig letzte Worte, heute:



der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Sa, 20. Jul 2002, 14:16

wulfman hat geschrieben:
sag mal, du hast nicht zufällig in letzter zeit eine oberösterreichische zeitung gelesen?


Nicht böse sein, liebe österreichische Nachbarn, aber soweit ich mich erinnern kann, habe ich noch nie eine österreichische Zeitung gelesen. ;)

Das mit dem Teebeutel kam mir einfach so in den Sinn, aber wer weiß, vielleicht hat Ganon recht, und der Vergleich war aus dem WC4-Test noch in meinem Hinterkopf hängengeblieben.

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13019
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 20. Jul 2002, 20:01

wulfman hat geschrieben:
nö, kenne ich eigentlich nicht. sollte ich?

mfg
wulfman


Nö. musst du natürlich nicht. War mir nur in den Sinn gekommen, eben wegen den Syndromen und weil die außerdem samstags mittag läuft. Also heute.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5290
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

So, 21. Jul 2002, 03:01

Ich habe den Film noch nicht gesehen und wollte eigentlich auch nur anmerken, daß der Film "Men in Black II" heißt, denn es gibt nicht nur einen schwarzen Mann :-).
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7570
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

So, 21. Jul 2002, 10:37

Ich hab mir die Freiheit genommen, und den Threadtitel entsprechend korrigiert :)
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

So, 21. Jul 2002, 12:23

Merci! ;)

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5290
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Mo, 22. Jul 2002, 00:35

Hab den Film nun auch gesehen und gut fand ich ihn nicht. Da schau ich mir lieber noch ein paar Mal den ersten Teil an, als mir die Fortsetzung nochmal reinzuziehen. Der Film plätschert vorhersehbar vor sich hin, bietet keine wirklichen Höhepunkte und auch die Lacher kommen nicht an MiB1 ran. Außerdem ist das Blitz-Dings auf einmal blau - denen ist wohl keine andere Innovation eingefallen ;-).

ButtSeriously hat geschrieben:
Kurzum: Wer den Vorgänger mochte, wird MIB II wohl keineswegs hassen. Aber richtig begeistern wird das Werk wohl kaum jemanden.


Die Zusammenfassung trifft es eigentlich recht gut...
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Re: Men in Black II

Mo, 22. Jul 2002, 13:57

ButtSeriously hat geschrieben:
Kurzum: Wer den Vorgänger mochte, wird MIB II wohl keineswegs hassen. Aber richtig begeistern wird das Werk wohl kaum jemanden.


Besser kann man es wirklich nicht ausdrücken.

Die Leute, die den Film noch nicht gesehen haben, sollten vielleicht warten, bis er auf Video/DVD erscheint, dass reicht imho.

Ist ´n bissel schade um die Kinofreikarte. Aber was solls, soooooooo schlecht war er nun wieder auch nicht. So habe ich wenigsten gestern abend nicht nur vor dem Fernseher gehockt, sondern auch noch im Kino. :)


:twisted: Hardbern
______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6455
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Mo, 22. Jul 2002, 14:07

HIHO

Naja die Erwartungshaltung ist eben im Moment verdammt hoch. Man sollte eben nicht von jedem Film erwarten daß er einschlägt wie HDR. Was mich angeht muß das jetzt kein Knüller sein. Es reicht ja auch mal gutes Durchschnittskino. Wenn er nur halwegs so ist wie der 1. Teil wird mir das schon genügen. Mir gefiel in der 1 diese Art Humor und in Previews schien der schon irgendwie erhalten geblieben zu sein. Das reicht imho um ihn mir mal anzusehen.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Mo, 22. Jul 2002, 14:56

chellie hat geschrieben:
HIHO
Mir gefiel in der 1 diese Art Humor und in Previews schien der schon irgendwie erhalten geblieben zu sein. Das reicht imho um ihn mir mal anzusehen


Ich empfehle Dir trotzdem, zu warten, bis das Teil auf Video/DVD erscheint. Ich fand den ersten Teil sehr gut und finde auch, dass man sich den zweiten Teil ansehen kann.

Aber auf Video hätte imho echt gereicht. Zumal der Film nichts enthält, was man unbedingt auf der fetten Leinwand sehen muss.

Da ist nichts, was man nicht schon mal gesehen hat.

Und wie immer: die meisten Lacher kennt man schon aus den Vorschauen.

:twisted: Hardbern
______________________________________

Es könnte schlimmer sein.

Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6455
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Mo, 22. Jul 2002, 15:57

Naja aber bei Video/DVD bezahle ich ja mitunter das 3fache (wenn ich sie kaufe) oder ich warte dann noch ewig bis da die Preise fallen und dann kann ich's mir auch bald im Fernsehen ansehen. Das ist ja nun keine Alternative zum Kino.
Bliebe noch ausleihen naja aber ich seh mir ja nicht jeden Film im Kino an. Die paar die es sind da wäg ich nicht mehr ab da geh ich einfach.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mi, 24. Jul 2002, 17:38

Holla!

Ich denke mal 2,50€ wird der Film allemal wert sein...

mfg
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste