• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10906
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Do, 13. Feb 2003, 00:06

thwidra hat geschrieben:
Bohlen ist übrigens so trashig, dass ich ihn fast schon wieder lustig finde. In sein Buch schaue ich jedenfalls mal rein, ich stelle mir das im Grunde urkomisch vor. :lol:


Du weißt aber schon, dass er das Buch nur hat schreiben lassen?
 
Benutzeravatar
Animal
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1147
Registriert: Sa, 29. Jun 2002, 01:28
Wohnort: Magdeburg

Do, 13. Feb 2003, 00:10

fflood hat geschrieben:
thwidra hat geschrieben:
Bohlen ist übrigens so trashig, dass ich ihn fast schon wieder lustig finde. In sein Buch schaue ich jedenfalls mal rein, ich stelle mir das im Grunde urkomisch vor. :lol:


Du weißt aber schon, dass er das Buch nur hat schreiben lassen?


Ist aber wirklich witzig, habe mal reinschaun dürfen.

ciao
ANIMAL
the road to hell is littered with nice guys with good intentions
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3113
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Do, 13. Feb 2003, 00:16

fflood hat geschrieben:
thwidra hat geschrieben:
Bohlen ist übrigens so trashig, dass ich ihn fast schon wieder lustig finde. In sein Buch schaue ich jedenfalls mal rein, ich stelle mir das im Grunde urkomisch vor. :lol:


Du weißt aber schon, dass er das Buch nur hat schreiben lassen?


Ja, von einer Bild-Redakteurin. Aber ich denke, dass der Inhalt halbwegs wahr ist, wenn auch von ironisch über sarkastisch bis trashig "verfälscht". Der Schlußsatz der Einleitung macht jedenfalls schon mal Spaß: "Hier ist mein Buch. Leckt mich doch alle!" :green: (Sinngemäß, das genau Zitat hab ich nicht im Kopf).
Zuletzt geändert von thwidra am Do, 13. Feb 2003, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Ssnake
Think Tank
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 2232
Registriert: Do, 5. Sep 2002, 23:18
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Do, 13. Feb 2003, 08:12

Glücklicherweise bin ich VOLLKOMMEN ahnungslos und weiß überhaupt nicht, wovon ihre redet. Ich glaube ich tue gut daran, es so bleiben zu lassen. ;)
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Do, 13. Feb 2003, 09:58

Ssnake hat geschrieben:
Glücklicherweise bin ich VOLLKOMMEN ahnungslos und weiß überhaupt nicht, wovon ihre redet. Ich glaube ich tue gut daran, es so bleiben zu lassen. ;)


Definitiv!

Die Zielgruppe dieser Sendung liegt wohl zwischen 12-14, genau Dieter Bohlens Zielgruppe wenn er mal Musik macht. (Wovor uns der allmächtige Vater behüten möge!)

Also liegen wir definitv weit außerhalb der Zielgruppe!
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11870
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 13. Feb 2003, 10:02

Solange keiner dieser "Superstars" in die Harald-Schmidt-Show kommt und ich deswegen nichts, aber auch gar nichts von diesem Müll mitbekomme, ist mir eigentlich alles egal...
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Do, 13. Feb 2003, 10:09

Dirty Harry hat geschrieben:
Die Zielgruppe dieser Sendung liegt wohl zwischen 12-14, genau Dieter Bohlens Zielgruppe wenn er mal Musik macht. (Wovor uns der allmächtige Vater behüten möge!)

Also liegen wir definitv weit außerhalb der Zielgruppe!


Hi !

Hat gestern jemand zufällig Raab gesehen? Da hat er das schamlose Musikrecycling von Dieter Bohlen mal deutlich gemacht.

Raab hat das Lied von der Superstars-LP United, das glaube ich Today, Tonight, Tomorrow heisst, als altes Modern Talking Lied entlarvt.

Es war definitiv das gleiche Lied mit anderem Text. Ist das jetzt Genialität oder einfach nur nicht mehr nachzuvollziehende Faulheit von Herrn Bohlen gepaart mit einer Leck-arsch-einstellung? :-)

Ich musste jedenfalls richtig Lachen, den es hat sich wirklich genauso angehört wie das Modern Talking Lied.

Aber hört sich nicht eigentlich jedes Lied von Dieter Bohlen gleich an? *schmunzel*

Hardbern
______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Alex
Großer Meister
Großer Meister
Beiträge: 2721
Registriert: Di, 9. Jul 2002, 20:39
Wohnort: Berlin

Do, 13. Feb 2003, 10:19

Diese Entwicklung gefällt mir überhaupt nicht, aber das hab ich schon vor vielen Jahren gesagt - und seitdem hat man sich ja noch einiges neues einfallen lassen. DSDS (weil ja GZSZ - Spiegel-Leser wissen mehr) heißt in England Popstars - The Rivals und in den USA (wie passend für diese sich selbst liebende Nation) American Idol. Dort hat die erste Folge der zweiten Staffel den Zuschauerrekord des Finales der 1. gebrochen (mit Paula Abdul in der Jury). Bald gibt es auch Canadian Idol - na klar. Übrigens hab ich tatsächlich Popstars in England für ein paar Minuten gesehen - und natürlich ist es wie bei Wer wird Millionär - das Set sieht exakt so wie bei "uns" aus, nur die Moderatoren beherrschen ihre Muttersprache besser als die unserigen.

Die Medien machen sich also selbst die Nachrichten - die Horrorvision ist schon längst Realität geworden. Bertelsmann, Springer und RTL sind eng miteinander verflochten und jetzt zeigt der eine die Show (RTL), der andere verkauft die Platten (Bertelsmann bzw BMG) und der letzte berichtet davon in der (millionenfach verkauften) Zeitung (Springer). Das finde ich noch viel bedenklicher als die Sendung selbst. zwar sind wir noch nicht so weit, dass sich ein nicht gerade seriöser Medientycoon zum Staatschef wählen lässt - aber Realität ist dies auch schon, nicht in einer Bananenrepublik oder einem der kopflosen Staaten, die aus der UdSSR hervorgegangen sind, sondern hier mitten in Europa.

Zurück zu dem Konzept - es ist göttlich und grauenhaft. Man hat diese Sendung, aber die Brisanz gewinnt sie erst durch die Berichterstattung in anderen Medien und natürlich auch anderen Sendungen auf RTL. Sternchen werden selbst erschaffen, man muss sie nicht lange suchen - was sehr krampfhaft ist, so weit ich es mitbekommen habe, gehört in diese Kategorie eine gewisse Janette (?) Biedermann, von der ich immer noch nicht weiß, was die überhaupt je gemacht hat - gesungen, war sie mal die Freundin von Bohlen? Solche Starletts muss man erst mal mühsam künstlich aufbauen, bevor man regelmäßig über sie in blitz, taff und wie es heißt berichten kann. Mit DSDS ist es natürlich viel leichter.

Was der Erfolg dieser Sendung über unsere Nation (bzw die gesamte "zivilisierte Welt", wie es Gerhard Schröder in Abgrenzung zu der unzivilisierten Welt der Moslems mal gesagt hat - umgekehrt wäre wohl richtiger) aussagt, ist nicht unbedingt positiv.
 
Benutzeravatar
Animal
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1147
Registriert: Sa, 29. Jun 2002, 01:28
Wohnort: Magdeburg

Do, 13. Feb 2003, 10:40

Hardbern hat geschrieben:
Hi !

Hat gestern jemand zufällig Raab gesehen? Da hat er das schamlose Musikrecycling von Dieter Bohlen mal deutlich gemacht.

Raab hat das Lied von der Superstars-LP United, das glaube ich Today, Tonight, Tomorrow heisst, als altes Modern Talking Lied entlarvt.

Es war definitiv das gleiche Lied mit anderem Text. Ist das jetzt Genialität oder einfach nur nicht mehr nachzuvollziehende Faulheit von Herrn Bohlen gepaart mit einer Leck-arsch-einstellung? :-)

Ich musste jedenfalls richtig Lachen, den es hat sich wirklich genauso angehört wie das Modern Talking Lied.

Aber hört sich nicht eigentlich jedes Lied von Dieter Bohlen gleich an? *schmunzel*

Hardbern


Das Bohlen in seinem Leben nur eine Hand voll Melodien geschrieben hat, ist ja kein Geheimnis. Da er das Zeug aber wie blöd verkauft, wäre er ja ziemlich dumm, wenn er was neues ausprobieren würde.

ciao
ANIMAL
the road to hell is littered with nice guys with good intentions
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 13. Feb 2003, 12:21

Ihr betreibt hier aber eine ziemliche Schwarz-Malerei.

So tragisch sehe ich die ganze Sache wirklich nicht. Ob jetzt irgendein Nachwuchs-Talent gepusht wird oder dies über eine Fernseh-Show geschieht ist ja auch schon egal.

Außerdem wird sich erst mit der Zeit zeigen ob der Sieger wirklich länger Erfolg hat als ein oder zwei Jahre. Denkt doch mal an Zlatko & Konsorten. Die sind ja auch schneller in der Versenkung verschwunden als man geglaubt hat.
CU Early
 
Benutzeravatar
labrador1
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 361
Registriert: Do, 23. Jan 2003, 16:16
Wohnort: Sachsen (Hainichen)
Kontaktdaten:

Do, 13. Feb 2003, 12:24

fflood hat geschrieben:
Zufrieden?

Ja.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5290
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Do, 13. Feb 2003, 13:52

Animal hat geschrieben:
Das Bohlen in seinem Leben nur eine Hand voll Melodien geschrieben hat, ist ja kein Geheimnis.


Und selbst die (sinnfreien) Texte scheinen ihm langsam auszugehen, denn in besagtem Lied, wurden selbst ganze Textzeilen wiederverwertet.
Hab während dem Länderspiel auch mal zu Raab gezappt...
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Do, 13. Feb 2003, 14:37

Holla!

Kleine Anekdote am Rande: Als ich gestern TV-Total angeschaut habe und Raab den Titel der "Superstars" angespielt hat, meinte meine Freundin sofort, das wär ein Titel von Modern Talking und sang mir den Text nochmal vor. Da hab ich den Kopf geschüttelt und sie für blöd erklärt. Eine Minute später war ich der Depp, sie hatte sogar den Text richtig wiedergegeben...

@thwidra: Die Michelle stellt für mikch in dieser Sendung nur eins dar, nämlich die personifizierte Dummheit! Wie kann man jemanden, der solch unqualifizierte Kommentare von sich gibt, überhaupt jede Sendung wieder auftreten lassen? Da hilft nichtmal Ihr Aussehen drüber weg...

@Solo: Massenprotest auf Kosten eines Einzelnen? Hm, immerhin ist er selbst schuld. Deine Idee gefällt mir, hat aber einen Haken. Wenn nämlich doch ein Lied prodziert wird und in den Medien läuft, kann man seine Geräte gleich ganz abmelden!

mfg
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Do, 13. Feb 2003, 15:11

Abdiel hat geschrieben:
Holla!

Kleine Anekdote am Rande: Als ich gestern TV-Total angeschaut habe und Raab den Titel der "Superstars" angespielt hat, meinte meine Freundin sofort, das wär ein Titel von Modern Talking und sang mir den Text nochmal vor. Da hab ich den Kopf geschüttelt und sie für blöd erklärt. Eine Minute später war ich der Depp, sie hatte sogar den Text richtig wiedergegeben...


Deine Freundin kennt die Texte von Modern Talkin´ auswendig?

8O *staun*

Da kann sie ja fast bei Wetten dass auftreten, wenn sie sogar die -immer gleichklingenden- Lieder erkennt.

Hardbern
______________________________________

Es könnte schlimmer sein.

Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Do, 13. Feb 2003, 15:46

Holla!

Zu Ihrer Verteidigung muss ich sagen, dass es sich bestimmt um eine Aunahme handelte. Ganz bestimmt, so ziemlich jedenfalls... *weia*

mfg
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste