Seite 23 von 24

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 28. Okt 2019, 15:38
von KylRoy
Ich plane dir das gleich zu tun.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: So, 17. Nov 2019, 19:11
von Cloud
Ich lese zur Zeit "Segeln im Sonnenwind" von Robert A. Heinlein, "der letzte große Roman des erfolgreichsten Autors der Science Fiction". Dass Heinlein im Laufe der Jahre zu immer seltsameren und extremeren Ansichten kam, war mir ja bekannt. Vom Demokraten wurde er zum militanten Rechten, der den Vietnamkrieg und die atomare Aufrüstung befürwortet hat. Er war auch ein glühender Anhänger des Libertarismus, hätte sich also in Bioshocks Rapture pudelwohl gefühlt. Das alles hat sich dann auch in seinen Büchern gezeigt, das Paradebeispiel ist da sicher Starship Troopers mit seinem "nur Soldaten sollten Bürgerrechte besitzen". Ebenso hier, wo nur jene Männer liebenswert sind, die als Soldaten und Helden in den Krieg ziehen. Und Kriegsdienstverweigerer sind natürlich "untermenschliche Kreaturen".

Aber Heinlein wurde auch noch zu einem alternden Lüstling, der Inzest ganz okay fand und das scheint in dem Buch ganz besonders durch. Eigentlich geht es die halbe Zeit nur um Sex. Es wird die Lebensgeschichte einer Frau erzählt, angefangen damit wie sie mit 14 entjungfert wird. Später kann sie sich dann gar nichts schöneres vorstellen, als die perfekte Hausfrau zu sein, bekommt 17 Kinder und selbstverständlich ist es das wichtigste überhaupt ihren Mann immer und überall zu beglücken. Und da gibts dann regelmäßig Sätze zu lesen wie "Ich tat Tag und Nacht mein Bestes, seinen Anweisungen zu folgen, und erwartete ihn so beispielsweise selbst im Schlaf mit geöffneten Beinen, damit er mich auf die bestmögliche aller Arten wecken konnte" oder "Ich mag es, hart zu arbeiten und mein Bestes zu geben, während die wichtigen Entscheidungen bei jemanden liegen, der größer, stärker und älter ist als ich und einen warmen, männlichen Duft verbreitet.". Aber sie beglückt nicht nur ihren Mann, sondern versucht auch ihren Vater zu verführen und schläft mit ihrem Sohn, ihr Mann darf dafür mit seiner 16jährigen Tochter poppen.

Starship Troopers fand ich trotz der Ansichten, die ich nichtmal ansatzweise teile, ein tolles Buch. Aber das hier ist einfach nur noch unerträglicher Schrott.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 18. Nov 2019, 02:20
von KylRoy
Lies lieber Clarke oder Asimov! ;)
Childhood's End oder Foundation z.B.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 18. Nov 2019, 08:53
von Cloud
Hab ich doch schon alles. Das war schlicht und einfach das älteste noch ungelesene Buch im Regal. Stammt noch aus den 90ern.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 18. Nov 2019, 20:47
von KylRoy
Ah, eine Herausforderung. Cool.

C.J. Cherryh: Pells Stern
Alfred E. Van Vogt: Null A

Hast du Neuromancer eigentlich schon gelesen?

:)

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 18. Nov 2019, 21:51
von Cloud
Selbstverständlich. Von den großen SF-Klassikern müsste ich eigentlich (so gut wie) alle kennen.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Di, 19. Nov 2019, 10:23
von Hattori Hanso
Andreas Eschbach, Quest und Die Haarteppichknüpfer?

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Di, 19. Nov 2019, 10:39
von Cloud
Von Eschbach habe ich auch das meiste gelesen.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Di, 19. Nov 2019, 14:35
von KylRoy
Cloud hat geschrieben:
Selbstverständlich. Von den großen SF-Klassikern müsste ich eigentlich (so gut wie) alle kennen.

Dann kann ich dir vermutlich eh nichts mehr empfehlen, aber gut für dich.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Di, 19. Nov 2019, 21:48
von Ganon
Im Sci-Fi-Bereich habe ich mir als nächstes die Hyperion-Gesänge von Dan Simmons aus den 80ern vorgenommen.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Di, 19. Nov 2019, 22:27
von Cloud
Das lässt sich im Gegensatz zu manch anderem Werk aus dieser Zeit auch heute noch sehr gut lesen.

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mi, 20. Nov 2019, 10:24
von KylRoy
Gute Wahl, ich nehme an Ilium kennst du schon, ansonsten heiße Empfehlung. :)

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mi, 20. Nov 2019, 12:06
von Ganon
Das sagt mir nichts. Ich weiß nur von Hyperion und dem Nachfolger Endymion. Aber eins nach dem anderen. ;-)

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Mo, 25. Nov 2019, 23:28
von KylRoy
Adam ist jetzt mit Eva befreundet

Die Geschichte der Menschheit als Facebook Posts aufgearbeitet. Mit etwas Geschichtswissen verdammt gagreich! :)

Diogenes an Alexander der Große: Geh mir aus der Sonne, Kumpel
Alexander der Große: Komm du mal aus der Tonne, Kumpel.
...
Germanen haben eine Veranstaltung erstellt: Völkerwanderung
Römisches Reich: Wieso bin ich nicht eingeladen?
Germanen: Bist du doch. Wir feiern bei dir! :)

Adam_Eva.jpg
Adam_Eva.jpg (15.87 KiB) 351 mal betrachtet

Re: was lest ihr gerade?

Verfasst: Fr, 13. Dez 2019, 09:25
von Cloud
Nachdem ich an Haldeman und Heinlein monatelang festgehangen bin, lese ich jetzt City of Saints & Madmen von Jeff VanderMeer, eine Sammlung von vier Novellen (plus 400 Seiten mit Anhängen), die alle im gleichen Universum, genauer der Stadt Ambergris, spielen. Und obwohl es mit das anspruchsvollste ist, das ich jemals gelesen habe, komme ich hier doch wieder erheblich schneller voran. Einfach weil es so interessant und ungewöhnlich ist.

Und endlich mal wieder ein Autor, dessen Bücher einen einzigartigen Coverstil besitzen, welcher hoffentlich weitergeführt wird. Sowas gibt es leider nur noch sehr selten.

Bild Bild Bild