• 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 26
 
Benutzeravatar
ray
Abhängiger
Abhängiger
Beiträge: 467
Registriert: Fr, 6. Dez 2002, 01:03
Wohnort: Wuppertal

Mo, 11. Feb 2008, 09:07

 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Di, 12. Feb 2008, 23:56

Star Trek NG: Gullivers Flüchtlinge

es geht um eine gesellschaft in der jede kreativität und phantasie unter hohe strafen gestellt wird. durchaus interessant.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mi, 13. Feb 2008, 12:21

Gerade frisch eingetrudelt ist Das kritische Jahrbuch 2007 von den Autoren der Nachdenkseiten. Mal sehen, was es taugt.
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1325
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Mi, 13. Feb 2008, 15:19

Das Inhaltsverzeichnis liest sich wie ein schlechter Horrorroman :D
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Do, 14. Feb 2008, 11:21

Netter Vergleich, denn es ist lediglich die blanke Realität. :green:
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13287
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 14. Jun 2008, 00:09

Gerade gelesen: Die Stadt der träumenden Bücher von Walter Moers. Kein Comic, sondern ein äußerst fantasievoller Roman. Wie man am Titel schon erahnen kann, ist er vor allem ein Fest für Bücher-Liebhaber.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1325
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

So, 15. Jun 2008, 02:38

Ich lese gerade Die neuen Kriege von Herfried Münkler. Es geht darum, dass sich das Kriegsbild im Lauf der Geschichte hin zu einem asymetrischen Krieg (Staatliche Kriegspartei gegen nichtstaatliche Kriegspartei) gewandelt hat und was das eben für Implikationen mit sich bringt.
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mo, 18. Aug 2008, 14:02

Ich habe gerade mit Peter Biskind Easy Riders, Raging Bulls. Wie Sex & Drugs & Rock'n'Roll die Generation Hollywood rettete (in der Hardcover-Fassung) angefangen, ein Buch über die New Hollywood-Ära am Ende der 1960er und während der 1970er Jahre. Auch wenn viel Klatsch und Tratsch am Anfang ist (und vermutlich das ganze Buch über), wird einem zumindest klar, wie das alte Studiosystem Hollywoods aussah und warum es sich im Niedergang befand, und wie schließlich die jungen Kreativen schafften, dem amerikanischen Kino zu einer Phase des kreativen Hochs zu verhelfen.
Zuletzt geändert von thwidra am Mo, 18. Aug 2008, 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Master Blaster
Schaumschläger
Schaumschläger
Beiträge: 259
Registriert: Di, 27. Feb 2007, 18:40

Di, 19. Aug 2008, 00:14

Ich lese gerade die "Das Geheimnis der Großen Schwerter"-Reihe von Tad Williams. Bin gerade bei Teil 2 und kann sie jedem Fantasy-Fan empfehlen.
________________
Mr. President, it is not only possible, it is essential. That is the whole idea of this machine, you know. Deterrence is the art of producing in the mind of the enemy... the FEAR to attack. And so, because of the automated and irrevocable decision-making process which rules out human meddling, the Doomsday machine is terrifying and simple to understand... and completely credible and convincing.


PC Player-Leser von 12/98 bis 6/2001
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5330
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Di, 19. Aug 2008, 07:40

thwidra hat geschrieben:
Ich habe gerade mit Peter Biskind Easy Riders, Raging Bulls. Wie Sex & Drugs & Rock'n'Roll die Generation Hollywood rettete (in der Hardcover-Fassung) angefangen


Der Nachfolger ist auch empfehlenswert:
Down and Dirty Pictures

Ich lese gerade How Soon Is Never? von Marc Spitz. Fängt gut an. :)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Di, 19. Aug 2008, 13:10

Perry Rhodan - Mechanica
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 19. Aug 2008, 16:45

Ich lese grade die Fable-Comics. Die sind echt witzig und zu empfehlen. Märchenstunde einmal anders. :green:
CU Early
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Di, 19. Aug 2008, 16:59

tafkag hat geschrieben:
thwidra hat geschrieben:
Ich habe gerade mit Peter Biskind Easy Riders, Raging Bulls. Wie Sex & Drugs & Rock'n'Roll die Generation Hollywood rettete (in der Hardcover-Fassung) angefangen


Der Nachfolger ist auch empfehlenswert:
Down and Dirty Pictures

Das Thema scheint mir etwas spezieller zu sein. Aber ich merke es mir mal mit vor.
Zuletzt geändert von thwidra am Di, 19. Aug 2008, 16:59, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
songwriter
Abhängiger
Abhängiger
Beiträge: 608
Registriert: Mo, 27. Mär 2006, 16:47
Wohnort: Schwarzer Schwarzwald

Mi, 20. Aug 2008, 19:39

Analog zum "Zombie Thread" von Cloud: "World War Z" von Max Brooks.
Für Fans unschlagbar! Selten hatte ich ein Buch in solch kurzer Zeit gefressen...

@Masterblaster
Genieße es. Selten habe ich solche Fantasy gelesen. Wenn du fertig bist, kannste gleich mit "Shadowmarch" weiterlesen. Viel Spaß! Ich wünschte ich hätte sie noch nicht gelesen und könnte sie gerade neu für mich entdecken..*seuftz*
__________________________________________
Light my fire
 
Benutzeravatar
Master Blaster
Schaumschläger
Schaumschläger
Beiträge: 259
Registriert: Di, 27. Feb 2007, 18:40

Do, 28. Aug 2008, 15:25

songwriter hat geschrieben:
@Masterblaster
Genieße es. Selten habe ich solche Fantasy gelesen. Wenn du fertig bist, kannste gleich mit "Shadowmarch" weiterlesen. Viel Spaß! Ich wünschte ich hätte sie noch nicht gelesen und könnte sie gerade neu für mich entdecken..*seuftz*


Danke. Hab mir Shadowmarch vorgemerkt.
________________

Mr. President, it is not only possible, it is essential. That is the whole idea of this machine, you know. Deterrence is the art of producing in the mind of the enemy... the FEAR to attack. And so, because of the automated and irrevocable decision-making process which rules out human meddling, the Doomsday machine is terrifying and simple to understand... and completely credible and convincing.





PC Player-Leser von 12/98 bis 6/2001
  • 1
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 26

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KylRoy und 9 Gäste