Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

oh jehhhh

Mi, 10. Jul 2002, 17:15

ALSO:

Ich habe das Spiel NICHT illegal gebrannt, sondern nur 3 Tage von meinem Freund ausgeliehen welcher es (oder besser: wessen Vater es)
ganz legal im Handel erworben hat. *würg*
Ob ich das spielen darf oder nicht ist mir außerdem ziemlich schnuppe!
Ach ja, lieber Herr Wolke, ähh Cloud:
Ich habe keinen BLOODPATCH installiert.
Ich werde einen Cheat von einem Bloodpatch schon noch unterscheiden können. Man muss nur eine Buchstabenfolge im laufenden Spiel eingeben
um auf das imho wirklich grässlich billige und arme Niveau der amerikanischen Version zu kommen. Ich wäre der letzte der ein Spiel
wegen seiner Gewaltdarstellung spiele.
:twisted: :twisted: :twisted:
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11463
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: oh jehhhh

Mi, 10. Jul 2002, 17:32

fraggy hat geschrieben:
Ich habe keinen BLOODPATCH installiert.
Ich werde einen Cheat von einem Bloodpatch schon noch unterscheiden können. Man muss nur eine Buchstabenfolge im laufenden Spiel eingeben
um auf das imho wirklich grässlich billige und arme Niveau der amerikanischen Version zu kommen.

Was aber nun mal ein bloodpatch ist. Ob man das per Cheat macht, selbst etwas ändert, oder es durch ein anderes Programm machen lässt, ist doch unerheblich. Durch eine Veränderung des Programms wird "das Blut aktiviert", also ein Bloodpatch.
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Re: oh jehhhh

Mi, 10. Jul 2002, 20:20

Cloud hat geschrieben:
Was aber nun mal ein bloodpatch ist. Ob man das per Cheat macht, selbst etwas ändert, oder es durch ein anderes Programm machen lässt, ist doch unerheblich. Durch eine Veränderung des Programms wird "das Blut aktiviert", also ein Bloodpatch.


Nein, eben nicht! Ein Bloodpatch ist normalerweiße nicht von den Entwicklern sondern von privaten Usern. Er manipuliert das Programm direkt - er verändert Befehlszeilen und sonstiges - ein Cheat der bereits im Programm quasi integriert ist, ist für mich, also nach meiner Deffinition von Bloodpatches KEIN Bloodpatch, aber das ist wieder Ansichtssache und die Diskussion wird schnell ihren Faden verlieren.
Ursprünglich hatten wir es ja von der Qualität von GTA3...
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Re: oh jehhhh

Do, 11. Jul 2002, 08:53

fraggy hat geschrieben:
Man muss nur eine Buchstabenfolge im laufenden Spiel eingeben um auf das imho wirklich grässlich billige und arme Niveau der amerikanischen Version zu kommen.


Komisch, ich verwende die Atrribute gräslich, billig und arm immer für deutsche Versionen. :wink:
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Do, 11. Jul 2002, 11:52

Hey,

ich wollte auch mal was zum Game sagen. Mich hat es exzellent unterhalten, wobei ich leider nur von der PS2 Version sprechen kann (letzte Woche endlich durchgespielt).

Das Prinzip mag manchen Leuten auf dauer nicht gefallen. Fahr dort hin und mache das. Aber trotzdem einfach nur unterhaltend in meinen Augen.

Man wechselt von einer Mafia-Gang zur nächsten und das mit den einzelnen Stadtteilen finde ich auch recht gut gelöst (tunnel noch nicht fertig, Brücke im Intro gesprengt usw).

Dass sich hier Leute, die die PC Version spielen, über die Steuerung (zu Fuss, schießen)aufregen, kann ich eigentlich gar nicht verstehen, da doch alle immer geschrieben haben, dass die Steuerung auf der PS2 der absolute Müll sein (was ich übrigens nach ein wenig Übung nicht soo bestätigen kann) soll und die PC- Steuerung soll doch ach soooo geil sein (Mit Maus und Tasta).

Wie gesagt, die PS2 Version ist schon imho auf alle Fälle geil.

Meine Punktebewertung = 80-85 %.

Echt spassiges Game, nur zu empfehlen.

:twisted: Hardbern

P.S: Was macht der Typ nur den ganzen Tag lang auf der öffentlichen Toilette im Park??????
______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5275
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Do, 11. Jul 2002, 11:55

Hardbern hat geschrieben:
P.S: Was macht der Typ nur den ganzen Tag lang auf der öffentlichen Toilette im Park??????


Das hab ich mich auch schon gefragt und bin zu dem Schluss gekommen, daß ich das gar nicht wissen will ;-).
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Re: oh jehhhh

Do, 11. Jul 2002, 14:39

Early hat geschrieben:
fraggy hat geschrieben:
Man muss nur eine Buchstabenfolge im laufenden Spiel eingeben um auf das imho wirklich grässlich billige und arme Niveau der amerikanischen Version zu kommen.


Komisch, ich verwende die Atrribute gräslich, billig und arm immer für deutsche Versionen. :wink:


Ja, im großen und Ganzen hast du da ja auch recht, aber ich finde das die Gewaltdarstellung in GTA3 ganz einfach schlicht übertrieben ist!
Auf der Gegenseite sieht man dann so Sachen wie CS Retail deutsch... *rülps*
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Re: oh jehhhh

Do, 11. Jul 2002, 18:36

fraggy hat geschrieben:
Ja, im großen und Ganzen hast du da ja auch recht, aber ich finde das die Gewaltdarstellung in GTA3 ganz einfach schlicht übertrieben ist!
Auf der Gegenseite sieht man dann so Sachen wie CS Retail deutsch... *rülps*


Übertreiben muss ja nichts Schlechtes sein. Dadurch setzt es sich von der Realität ab.
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Re: oh jehhhh

Fr, 12. Jul 2002, 14:06

Early hat geschrieben:
Übertreiben muss ja nichts Schlechtes sein. Dadurch setzt es sich von der Realität ab.


Naja, die Gegner von Zensierungen stört aber meißt die nicht gerade realitätsnahe Darstellung (grünes Blut, usw.)

SoF2 (dt.) ist ja auch nicht gerade realitätsnah (Menschen mit Androidentextur und Schweißnaht), und darüber regen sich dann (oft auch zurecht) diese Realitätsfanatiker auf!
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9592
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: oh jehhhh

Fr, 12. Jul 2002, 14:46

fraggy hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Übertreiben muss ja nichts Schlechtes sein. Dadurch setzt es sich von der Realität ab.


Naja, die Gegner von Zensierungen stört aber meißt die nicht gerade realitätsnahe Darstellung (grünes Blut, usw.)

SoF2 (dt.) ist ja auch nicht gerade realitätsnah (Menschen mit Androidentextur und Schweißnaht), und darüber regen sich dann (oft auch zurecht) diese Realitätsfanatiker auf!


Vor allem da sich die Story von Sof2 um eine Terroristengruppe dreht, die die Welt mit einem tödlichen Virus bedroht. Wie soll ich mir das mit Robotern vorstellen? Computerviren?????

Okay, die übertriebenen Splattereffekte müssen nun wirklich nicht sein, aber mit Robotern als Gegner in einen realen Szenario geht bei mir der Spielspaß flöten.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12689
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: oh jehhhh

Fr, 12. Jul 2002, 15:01

Dirty Harry hat geschrieben:
fraggy hat geschrieben:
SoF2 (dt.) ist ja auch nicht gerade realitätsnah (Menschen mit Androidentextur und Schweißnaht), und darüber regen sich dann (oft auch zurecht) diese Realitätsfanatiker auf!


Vor allem da sich die Story von Sof2 um eine Terroristengruppe dreht, die die Welt mit einem tödlichen Virus bedroht. Wie soll ich mir das mit Robotern vorstellen? Computerviren?????

Okay, die übertriebenen Splattereffekte müssen nun wirklich nicht sein, aber mit Robotern als Gegner in einen realen Szenario geht bei mir der Spielspaß flöten.


Das hat mich auch sehr gewundert. Hieß es nicht bis kurz vor Veröffentlichung, es werde garantiert keine Robotergegner geben? Die Feinde sollte doch mit (Gas-/Ski-)Masken "entmenschlicht" werden.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9592
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: oh jehhhh

Fr, 12. Jul 2002, 15:07

Ganon2000 hat geschrieben:
Dirty Harry hat geschrieben:
fraggy hat geschrieben:
SoF2 (dt.) ist ja auch nicht gerade realitätsnah (Menschen mit Androidentextur und Schweißnaht), und darüber regen sich dann (oft auch zurecht) diese Realitätsfanatiker auf!


Vor allem da sich die Story von Sof2 um eine Terroristengruppe dreht, die die Welt mit einem tödlichen Virus bedroht. Wie soll ich mir das mit Robotern vorstellen? Computerviren?????

Okay, die übertriebenen Splattereffekte müssen nun wirklich nicht sein, aber mit Robotern als Gegner in einen realen Szenario geht bei mir der Spielspaß flöten.


Das hat mich auch sehr gewundert. Hieß es nicht bis kurz vor Veröffentlichung, es werde garantiert keine Robotergegner geben? Die Feinde sollte doch mit (Gas-/Ski-)Masken "entmenschlicht" werden.


Schön ist, daß die Englische Version hier beim Karstadt auch verkauft wird. Da prangt zwar ein Fetter "ab 18" AUfkleber drauf, aber besser so als indiziert. Wenn es jetzt eine USK für Spiele gibt, kann sich die BPjS ja hoffentlich das indizieren verkneifen.
 
Benutzeravatar
Duke
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 11:35
Wohnort: München, was sonst

Zurück zu GTA3

Di, 23. Jul 2002, 09:52

Hallo zusammen!

Da hier ja schon einige mit dem Teil durch sind, kann mir vielleicht wer nen Tip geben.
Ich hab gestern eine ganze Weile versucht mir einen kugelsicheren Cheeta unter den Nagel zu reissen. Allerdings ohne Erfolg.

Mein Lösungsansatz: Mit einem Coach die Strasse vor dem Unterschlupf blockieren, Rennen mit einem Patriot starten, zurückfahren und auf die Cheetas warten ---> Hoffen, dass einer in den Innenhof kracht.

Soweit so gut. Nur entweder kommen die Cheetas vorbei, der Bus wird von einem kleinen Kombi!!!! zur Seite geschoben, der Cheeta kommt aus dem Hof wieder raus oder löst ich in Luft auf, weil ich ihn beim rangieren aus den Augen verliere....

Also: Gibt es noch eine andere Möglichkeit oder mache ich grundsätzlich etwas verkehrt? Ich bin noch nicht auf der zweiten oder gar dritten Insel. Lösungen mit Panzern, Atomwaffen oder der Enterprise fallen für mich deshalb flach ;-)

Vielen Dank für die Hilfe

Duke
Nice to meat you.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12689
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: oh jehhhh

Di, 23. Jul 2002, 12:40

Dirty Harry hat geschrieben:

Schön ist, daß die Englische Version hier beim Karstadt auch verkauft wird. Da prangt zwar ein Fetter "ab 18" AUfkleber drauf, aber besser so als indiziert. Wenn es jetzt eine USK für Spiele gibt, kann sich die BPjS ja hoffentlich das indizieren verkneifen.


Ich hab in Geschäften auch schon gesehen, dass auf den SOF2-Packungen der "Ab 18"-Aufkleber klebt. Allerdingsd scheint das die deutsche Version zu sein. Der PAckungstext ist jedenfalls auf deutsch, ob die Gegner Roboter sind, ist auf den Bildern nicht zu erkennen.

BTW: Die USK gibt es doch schon länger. Mit RtCW (dt.) wurde sogar schon ein Spiel, dass ab 16 eingestuft war, indiziert.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste