Benutzeravatar
njStryfe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 355
Registriert: Do, 4. Mär 2004, 12:32
Wohnort: Karlsruhe

Fr, 12. Okt 2007, 15:31

- Gaming since 1989 -
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Fr, 12. Okt 2007, 16:00

Ganon2000 hat geschrieben:
Als "schlimm" würde ich Exploits eh nur im Multiplayer/MMO bezeichnen. Beim allein spielen kann doch jeder soviel cheaten wie er will...


...wenn es keine workarouds für bugs oder designfehler sind sollte man es eigentlich lassen. man betrügt sich sonst nur selbst. immer vorausgesetzt, dass einen das stört.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13287
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Fr, 12. Okt 2007, 16:59

KylRoy hat geschrieben:
Ganon2000 hat geschrieben:
Als "schlimm" würde ich Exploits eh nur im Multiplayer/MMO bezeichnen. Beim allein spielen kann doch jeder soviel cheaten wie er will...


...wenn es keine workarouds für bugs oder designfehler sind sollte man es eigentlich lassen. man betrügt sich sonst nur selbst. immer vorausgesetzt, dass einen das stört.

Eben, das meine ich ja. Das kann jeder für sich selbst entscheiden, ob er sowas machen will oder nicht.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Fr, 12. Okt 2007, 20:16

Ganon2000 hat geschrieben:
KylRoy hat geschrieben:
...wenn es keine workarouds für bugs oder designfehler sind sollte man es eigentlich lassen. man betrügt sich sonst nur selbst. immer vorausgesetzt, dass einen das stört.

Eben, das meine ich ja. Das kann jeder für sich selbst entscheiden, ob er sowas machen will oder nicht.


trotzdem ist es ein schlechter weg. schlecht fürs selbstbewusstsein und schlecht fürs karma. 8)

nebenbei: den begriff cheaten gab es bereits vor multiplayer matches.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 14. Okt 2007, 23:28

Exploits? Cheaten??? Jungs, ihr habt eine ziemlich seltsame Vorstellung von, ich nenn es jetzt einfach mal "Spielmoral". Als nächstes erklärt ihr mir noch, dass ich in den Häusern der Händler nicht klauen sollte, um die Sachen beim nächsten Kaufmann um die Ecke zu verticken...

Kylroy hat geschrieben:
man kann per plug-in ja viel modifizieren, auch die skills. da geht fast alles.

Hatte ich, glaub ich, schon erwähnt, dass ich nur die offiziellen Plugins nutze. Ich möchte das Spiel schon authentisch geniessen.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 15. Okt 2007, 01:01

Abdiel hat geschrieben:
Exploits? Cheaten??? Jungs, ihr habt eine ziemlich seltsame Vorstellung von, ich nenn es jetzt einfach mal "Spielmoral". Als nächstes erklärt ihr mir noch, dass ich in den Häusern der Händler nicht klauen sollte, um die Sachen beim nächsten Kaufmann um die Ecke zu verticken...


na komm, du weisst doch ganz genau: es ist vollkommen IC wenn du z.b. als dieb irgendwo was klaust. das ist alles andere als cheaten :)
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12202
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 15. Okt 2007, 08:21

Was Abdiel beim Händler gemacht hat, ist aber auch alles andere als cheaten. Das System von Morrowind ist halt einfach so aufgebaut. Wenn ich die ganze Zeit wie ein Flummi durch die Gegend hüpfe, geht mein Athletics-Skill genau so schnell in die Höhe.
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 15. Okt 2007, 17:00

ja, es ist eher ein exploit. kein cheat. und wohl auch nicht moralisch verwerflich, einverstanden. :)
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mo, 15. Okt 2007, 21:18

Das ist weder ein Exploit, noch Cheaten, basta. Das System ist nunmal so aufgebaut und das Regelwerk endet halt irgendwo und geht nicht unendlich in die Tiefe. Alles was also innerhalb dessen geschieht, ist regelkonform und damit rechtens. Natürlich renne/hüpfe ich immer durch die Gegend und auch das ist eben in der Spielmechanik möglich. Wie man persönlich an das Spiel herangeht und was folglich als vertretbar erachtet wird, ist ein individuelles Problem...

Nachtrag: IC???
Zuletzt geändert von Abdiel am Mo, 15. Okt 2007, 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 15. Okt 2007, 21:29

ja, wenn man seinem spieltrieb freien lauf lässt und dann schnell aufsteigt ist das vollkommen in ordnung. wenn man aber z.b. sinnlos 30 minuten auf der stelle hüpft um gezielt seinen acrobatics-skill hochzupushen, dann ist das zumindest seltsam. :)

IC = In Character: das ist ein ausdruck von hardcore-roleplayern, damit ist das konsequente durchziehen der rolle der gespielten figur gemeint. man vermeidet unplausible handlungen wie z.b. stehlen bei einem paladin.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mi, 17. Okt 2007, 19:06

Na bloss gut, dass ich nie auf solche stereotypen Einteilungen gestanden habe. Pff, Paladine die nicht klauen dürfen. Wer sollte mich daran hindern (ausser das Regelwerk)? ;)
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mi, 17. Okt 2007, 20:30

falls du ein hardcore-roleplayer bist hindert dich deine disziplin daran (hoffentlich). ich finde jedenfalls es macht mehr spass seinen char konsequent "auszuleben".
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 7642
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Mi, 17. Okt 2007, 22:05

Im LARP hast du natürlich recht, auf dem Rechner im Singleplayer hingegen fehlt mir persönlich da der Reiz...
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4858
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Do, 18. Okt 2007, 01:45

ich habe es wohl zu oft im PnP und bei NWN mit DM gemacht. inzwischen ist es ein reflex bei jedem atmosphärischen RPG. hauptsache ich hab' meinen spass dabei. :D
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
songwriter
Abhängiger
Abhängiger
Beiträge: 608
Registriert: Mo, 27. Mär 2006, 16:47
Wohnort: Schwarzer Schwarzwald

Do, 18. Okt 2007, 09:09

@KylRoy
Keine Angst, es gibt tatsächlich noch andere Menschen die so denken. Ich persöhnlich ( und gerade in MW) habe versucht meine Charaktere so zu spielen, wie es zu dem jeweiligen Charakter nun mal paßt. Deshalb habe ich das Spiel auch fünf Mal von vorne angefangen(nachdem ich es durchgespielt hatte).
Und jetzt kommts! Mein erster Charakter war dieser Ausgewählte (in dem Fall habe ich glücklicherweise einen Dunkelelfen gespielt). Das bedeutet, meine anderen Charaktere hatten einen ganz anderen Antrieb. Meinem Dieb (eher "Artefaktsammler")war jedes Mittel recht um an die Spitze der Diebe und der Morag Tong zu kommen. Das war sein Ziel, danach war fertig. Mein Krieger (Ork auf Prügelsucht) hatte ganz andere Intentionen... :wink:
Und genau das ist das geniale an Morrowind, jeder kann es so ausleben wie er will. Wenn er schneller seine Skills anheben möchte, soll er ständig hüpfend auf einem Fleck springen. Wer nicht, kann z.B. wie mein Dieb ständig versuchen sich besonders spektakulär fortzubewegen. Egal, dieses Spiel gibt einem sehr viele Möglichkeiten sich auszutoben.
Wem oben genanntes zu verrückt klingt...egal, jeder so wie er will. Genial für Rollenspieler ist es wirklich, die Möglichkeiten auszuschöpfen die Morrowind einem bietet. Ich liebe dieses Spiel!
Zuletzt geändert von songwriter am Do, 18. Okt 2007, 09:10, insgesamt 1-mal geändert.
__________________________________________
Light my fire

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste