taikonaut
Angestellter
Angestellter
Thema Autor
Beiträge: 147
Registriert: Mi, 31. Jul 2002, 14:29

Runaway

Di, 19. Nov 2002, 09:19

Hallo, liebes Forum
hat jemand sdas Spiel schon durchgespielt und kann etwas zu den Rätseln sagen?
Sind diese annähernd so logisch und herausfordernd wie bei den Monkey Island Teilen. Dann würde ich sofort zuschlagen.

Ich würde in diesem thread auch ein paar Spiele zum Verkauf anbieten, u.a. Warcraft 3, wenn das hier möglich wäre.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6453
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Di, 19. Nov 2002, 10:00

So ich hab mir mal erlaubt den Thread ins richtige Forum zu verschieben. ;)

Zu deiner Spielfrage kann ich aber nichts sagen.

Was das Spiele anbieten betrifft so wir wohl keiner was dagegen haben wenn du das tust. Wenn es allerdings mehrere sind und in Hinblick darauf daß in Zukunft vielleicht auch Andere derartiges im Sinn haben wäre doch ein neuer Thead Namens (zB) 'Biete Spiele' oder so eine gute Idee ;).

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12619
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mo, 2. Dez 2002, 22:48

Ich hab jetzt mal die Demo von Runaway gespielt (exklusiv auf der PCG-DVD). Sieht gut aus. Die Grafik ist echt schön, die Steuerung sehr gelungen. So bekommt man bei sinnvollen Aktionen nicht einfach "Benutze ... mit ...", sondern sowas wie "Putze Fenster mit Putzlappen".
Überhaupt erinnert das Interface an DOTT und Co., inkl. dem blinkenden Kreuzcursor und eben der Befehlszeile, da werden Erinnerungen wach...
Allerdings war die Demo etwas kurz, ich frage mich, warum ein Raum knapp 300 MByte belegt. Außerdem sind aufsammelbare Objekte teilweise schwer zu erkennen. Eine typische Adventure-Krankheit. Laut PC Games soll das Teil jedenfalls das beste Adventure des Jahres sein. ist allerdings auch keine große Kunst...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mi, 4. Dez 2002, 13:44

Ja, ich fand die grafik auch echt gelungen. Vor allen Dingen die vielen Deteils in der Hintergrundgrafik im Museum.
Ich hab allerdings nur ein paar Minuten gespielt, trotzdem kam schnell richtig gutes Adventure-Feeling auf.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 4. Dez 2002, 18:57

Hi,
ich bin ja fester Redi bei Adventure-Treff und ich habe ein Rezesionsexemplar bekommen. Eines der coolsten Adventures, welches ich bisher auf meiner Platte hatte. Leider findet man manche Objekte nicht, weil sie so Miniatur sind!

mfg
Sebhe
____________________________________
Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)
ICQ-Nummer: 179285743
Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

So, 8. Dez 2002, 18:18

Ich habe das Spiel jetzt auch (daliegen). War für ein Vollpreisspiel mit 30 Euro recht günstig.

Bisher habe ich aber leider nur ein paar Minuten spielen können. Trotzdem, das Intro ist ein gelungener atmosphärischer Auftakt. Viel trägt dabei der Liquor-Song bei. Erst dachte ich, der sei von der irischen Band "The Cranberies", die Stimme ist prakisch jedenfalls identisch. Auf der Runaway-Homepage kann man sich den Song hier (legal) ziehen. Einfach auf die aufgezählten Titel der Playlist klicken.
Zuletzt geändert von thwidra am Di, 10. Dez 2002, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 9. Dez 2002, 00:43

Stimmt! Die Musik dazu ist echt klasse! Weiß vielleicht irgendjeman wer das überhaupt singt?

Wirklich schade, dass nicht mehr Spiele über solche wirklich gute Soundtracks verfügen. :(
CU Early
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Di, 10. Dez 2002, 17:10

Am Anfang des Spiels steht (im Intro) "Performed by Liquor". Bin mir jetzt nicht gan zsicher bei der Schreibweise, wenn's falsch ist, schaue ich nochmal nach und korrigier's.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Di, 10. Dez 2002, 18:34

______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Di, 10. Dez 2002, 18:44

Hardbern hat geschrieben:


Steht leider auch kein Band-Name dabei.

Thwidra hat geschrieben:
Am Anfang des Spiels steht (im Intro) "Performed by Liquor". Bin mir jetzt nicht gan zsicher bei der Schreibweise, wenn's falsch ist, schaue ich nochmal nach und korrigier's.


Eine Google-Suche hat leider kein Ergebnis gebracht. Komisch! Der Qualität des Liedes nach zu urteilen, können die ja nicht sooo unbekannt sein.
CU Early
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Di, 10. Dez 2002, 19:57

Also Liquor ist mir schon ein Begriff. Frag mich aber jetzt nicht was die schon gesungen haben...
Das hat mich offenbar bisher nicht angesprochen.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mo, 16. Dez 2002, 19:27

Der Name Liquor stimmt.

Bin gestern ins dritte Kapitel gekommen, und kann nur sagen, dass das Spiel Spaß macht und eine hübsche Atmosphäre bietet. Adventure-Feeling im Stile von Baphomets Fluch ist devinitiv da. Die Zeichentrick-Look ist gelungen und die Handlung interessant.
Leider hat das Spiel aber auch die eine oder ander ganz typische Genre-Macke. So sind einige Gegenstände gut versteckt, die fallen einem in der Bildschirmgrafik nicht immer gleich auf. Andererseits kann ich mich bis jetzt noch nicht über unlogische Rätsel beschweren.
Kapitel 1 und 2 waren relativ kurz, aber in Kapitel 3 gibt es nun eine Landkarte mit 6 Örtlichkeiten. Das erhöht jedenfalls die Rätselanzahl.

Ich würde einen Test von dem Spiel machen, werde es aber erst zwischen Weihnachten und Neujahr, spätestens Anfang Januar schaffen. Wenn sich also vorher niemand meldet und mir das abnimmt... :)
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Mo, 16. Dez 2002, 19:32

Vielleicht schreibe ich mal wieder einen. Habe das Spiel jetzt auch und stimme deiner Einschätzung bislang 100%-ig zu. :)

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12619
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 21. Dez 2002, 22:48

Als ich das letzte mal in unserm örtlichen media Markt war, hab ich mal nach Runaway gesucht - und ich musste wirklich suchen. Es war versteckt zwischen einigen Stapeln Kids-Software. Das konnte ich wirklich nur den Kopf schütteln. Wahrschienlich wurde da eine Aushilfe von der Comic-Aufmachung der Packung verwirrt, direkt daneben lag jedenfalls irgendwas von "Burg Schreckenstein" oder so, was zugegebnermaßen auf den ersten flüchtigen Blick ähnlich wirken kann. Andererseits wird Runaway an gleicher Stelle mit einer vergrößerten Kopie des GS-Wertungskastens beworben. Da kann doich was nicht stimmen. Falls sich das Spiel nicht so gut verkauft, weiß ich schonmal, woran es liegt...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

So, 22. Dez 2002, 14:45

Bei uns MM, wo ich es auch her habe, lag es sogar ganz vorn auf dem "Diese Spiele sind besonders"-Tisch.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste