Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

DVD-Laufwerk und Brenner unter WinXP...

Di, 2. Jul 2002, 11:06

Hat von euch jemand Windows XP und kann mir evtl. sagen, wie ich

a) die Laufwerksbezeichnungen von DVD-Laufwerk und Brenner ändern, sowie

b) die Autorun-Funktion abschalten kann?

Bei Win98 ging das schön einfach im Gerätemanager, aber bei XP scheinbar nicht. Genauso übrigens die Einstellung für den DMA-Modus...
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Re: DVD-Laufwerk und Brenner unter WinXP...

Di, 2. Jul 2002, 11:34

fflood hat geschrieben:
Hat von euch jemand Windows XP und kann mir evtl. sagen, wie ich

a) die Laufwerksbezeichnungen von DVD-Laufwerk und Brenner ändern, sowie


Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung -> Auf das Lafwerk mit Rechtsklick -> Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern.

fflood hat geschrieben:
Hat von euch jemand Windows XP und kann mir evtl. sagen, wie ich

b) die Autorun-Funktion abschalten kann?



Da muß ich erst nochmal nachschaun :)

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Re: DVD-Laufwerk und Brenner unter WinXP...

Di, 2. Jul 2002, 11:43

chellie hat geschrieben:
Start -> Einstellungen -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung -> Auf das Lafwerk mit Rechtsklick -> Laufwerksbuchstaben und Pfade ändern.



Danke! Das hätte ich selbst, glaube ich, so schnell nicht gefunden... Und ich habe keine Lust, ständig den Brenner als CD-ROM-Laufwerk zu missbrauchen, weil einige Programme nur auf das erste Laufwerk zugreifen wollen (ich will doch hoffen, das die dabei nur nach dem Laufwerksbuchstaben gehen...)

chellie hat geschrieben:
Da muß ich erst nochmal nachschaun :)


Ist auch nicht unbedingt sooo eilig. Ist das übrigens normal, das nicht das Programm geöffnet wird, das in der autorun.inf steht, sondern nur ein Explorer-Fenster?
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Di, 2. Jul 2002, 11:58

OK hab es jetzt. Ich meine die Antwort zu b.

Start -> Ausführen -> gpedit.msc eingeben -> Computerkonfiguration -> Administrative-Vorlagen -> System -> Doppelklicken auf "Autoplay deaktvieren" und diese Funktion aktivieren

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Di, 2. Jul 2002, 12:07

Danke, die zweite 8)


Wie soll man eigentlich auf sowas kommen? Ich werde den Verdacht nicht los, das Microsoft noch ein bisschen Kohle für teure Handbücher kassieren möchte... (Die Dokumentationen seit Win95 sind in meinen Augen sowieso ein schlechter Witz)
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Di, 2. Jul 2002, 15:51

Naja es gibt nicht so viele Ecken wo das stehen könnte und wenn es dort nicht steht geht sowieso alles nur direkt über Registryhacks. Man muß eben nur genug Zeit haben um mal alles durchzuschaun dann merkt man sich schon dies und das.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Di, 2. Jul 2002, 15:55

Ich hatte noch nie so ein Handbuch ich habe immer OEM und manchmal denke ich ich könnte diese Handbücher gebrauechen. Deswegen weiß jemand wo ich sie *legal* bekommen kann?
____________________________________
Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)
ICQ-Nummer: 179285743
Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Re: DVD-Laufwerk und Brenner unter WinXP...

Di, 2. Jul 2002, 16:07

fflood hat geschrieben:
Ist das übrigens normal, das nicht das Programm geöffnet wird, das in der autorun.inf steht, sondern nur ein Explorer-Fenster?


Normal sicher nicht. Es ist aber eventuell bei bestimmten Programmen möglich. Für einige Sachen kann man direkt ein Programm zuweisen das der Autostart dann verwendet. Bei Rechtsklick auf das Laufwerk und dann auf Eigenschaften gibts da zumindest bei mir nen Reiter AutoPlay mit ein paar Funktionen.

Sebhe hat geschrieben:
Ich hatte noch nie so ein Handbuch ich habe immer OEM und manchmal denke ich ich könnte diese Handbücher gebrauechen. Deswegen weiß jemand wo ich sie *legal* bekommen kann?


Hm Handbuch hab ich auch keins aber manchmal hilft schon die Windows-Hilfe (wenn man den richtigen Suchbegriff erwischt) und wenn nicht dann fast immer der 'google' weil man meist nicht allein mit dem Problem ist.
Und sollte alles schieflaufen dann gibts da ja noch gute Technikforen die einen nicht im Stich lassen.

Du meinst du willst ne Windows Dokumentation? Legal bekommst du die denke ich in online Bücherläden wie 'buecher.de'
Allerdings sind das (ist aber nur meine Meinung) größtenteils Staubfänger. Das was man sucht findet man häufig gar nicht da drin.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Di, 2. Jul 2002, 16:10

Ich erinnere mich gerade noch an zwei Bücher Win 95 für Kids und Win 98 für Dummies. Die stehen in meinem Regal und in beiden stehen nur Dinge drinn wie zum Starten von Programmen auf Start->Programme klciekne! ich meine eher so ein Buch in dem drin steht wie die Registry funktioniert, wie man das DOS benutzt und was die unterschiede von dem WindowsDOS und dem altem Dos sind, etc.
____________________________________

Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)

ICQ-Nummer: 179285743

Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Re: DVD-Laufwerk und Brenner unter WinXP...

Di, 2. Jul 2002, 16:45

chellie hat geschrieben:
Bei Rechtsklick auf das Laufwerk und dann auf Eigenschaften gibts da zumindest bei mir nen Reiter AutoPlay mit ein paar Funktionen.


Ja, den gibt's bei mir auch. Nur scheint der nicht wirklich etwas zu bewirken.

Sebhe hat geschrieben:
Ich erinnere mich gerade noch an zwei Bücher Win 95 für Kids und Win 98 für Dummies. Die stehen in meinem Regal und in beiden stehen nur Dinge drinn wie zum Starten von Programmen auf Start->Programme klciekne! ich meine eher so ein Buch in dem drin steht wie die Registry funktioniert, wie man das DOS benutzt und was die unterschiede von dem WindowsDOS und dem altem Dos sind, etc.


Uff, also ich glaube, sehr viele Bücher zur Funktion von DOS wird es wohl nicht mehr geben. Und zur Registry: Ich habe vor einiger Zeit mal so dicke Wälzer (ca. 2000 Seiten) gesehen, die irgendwas mit "Technische Referenz" hießen. Ich glaube, dass die wohl in erster Linie für Programmierer gedacht sind, aber über die Registry dürfte da mit Sicherheit auch einiges drinstehen. Das ist jetzt allerdings reiner Spekulatius, weil ich das nur kurz überflogen und dann wieder ins Regal zurückgestellt hatte, vor Furcht, plötzlich doppelt so lange Arme zu haben...
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13347
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 2. Jul 2002, 17:52

Hm Handbuch hab ich auch keins aber manchmal hilft schon die Windows-Hilfe (wenn man
den richtigen Suchbegriff erwischt) und wenn nicht dann fast immer der 'google' weil man
meist nicht allein mit dem Problem ist.
Und sollte alles schieflaufen dann gibts da ja noch gute Technikforen die einen nicht im
Stich lassen.


Ich glaube, winfaq ist recht gut. gibt's als .com auf englisch, aber auch mit .de auf deutsch.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Do, 4. Jul 2002, 10:36

chellie hat geschrieben:
Start -> Ausführen -> gpedit.msc eingeben [...]


Komisch, die Datei existiert bei mir nirgends.

chellie hat geschrieben:
Naja es gibt nicht so viele Ecken wo das stehen könnte und wenn es dort nicht steht geht sowieso alles nur direkt über Registryhacks. Man muß eben nur genug Zeit haben um mal alles durchzuschaun dann merkt man sich schon dies und das.


Nun knut, ich hab XP ja auch erst am Wochenende installiert...
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 4. Jul 2002, 11:13

Such mal in der Windowshilfe (Start -> Hilfe & Support) nach Gruppenrichtlinien.
Bei mir steht da als Treffer:
Konfigurieren der Computeroptionen für die Gruppenrichtlinien von Windows Installer
Am ende des Erklärungstextet steht immer wie man hinkommt. Obwohl ich es mir nicht vorstellen kann, kann es sein das (wenn du die homeedition von XP hast) es das nicht gibt oder woanders untergebracht ist.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Do, 4. Jul 2002, 11:17

Gut, werd ich mal versuchen. Und ja, ich habe die Home Edition...
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11050
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Fr, 5. Jul 2002, 10:49

chellie hat geschrieben:
Am ende des Erklärungstextet steht immer wie man hinkommt. Obwohl ich es mir nicht vorstellen kann, kann es sein das (wenn du die homeedition von XP hast) es das nicht gibt oder woanders untergebracht ist.


Wenn ich auf den im Text untergebrachten Link klicke, kommt die Meldung 'Das angeforderte Tool wurde nicht gefunden' (oder so ähnlich). Ich nehme an, es wird irgendwo anders untergebracht sein, denn dass es nicht existiert, kann ich mir auch nicht vorstellen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste