Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Thema Autor
Beiträge: 4162
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun

The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

Sa, 8. Dez 2018, 19:10

The Outer Worlds
Welcome To The Future
Try not to break it.

tow-roseway-combat-004.jpg


https://youtu.be/MGLTgt0EEqc

https://twitter.com/outerworlds

https://www.pcgamer.com/obsidians-the-o ... ci-fi-rpg/

https://www.gamestar.de/artikel/the-out ... 38002.html

The Outer Worlds is a new single-player first-person sci-fi RPG from Obsidian Entertainment and Private Division. Lost in transit while on a colonist ship bound for the furthest edge of the galaxy, you awake decades later only to find yourself in the midst of a deep conspiracy threatening to destroy the Halcyon colony. As you explore the furthest reaches of space and encounter various factions, all vying for power, the character you decide to become will determine how this player-driven story unfolds. In the corporate equation for the colony, you are the unplanned variable.

Ein Game von den originalen Fallout-Entwicklern welche auch New Vegas gemacht haben! Das erscheint mir äusserst vielversprechend. :D
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11295
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

Sa, 8. Dez 2018, 21:02

Mal schauen. Jetzt da Obsidian von Microsoft aufgekauft wurde, bin ich erstmal etwas skeptisch...
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12566
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 11:30

Das Spiel hat aber mit MS nichts zu tun, es war schon vor der Übernahme in Entwicklung und wird über Private Division, ein Ableger von Take2, vertrieben.
Deswegen soll es sogar für PlayStation rauskommen. ;-)
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11295
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 12:01

Aber sie sind trotzdem schon ein MS-Unternehmen und entwickeln noch ein Jahr lang unter deren Führung an dem Spiel. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die da gar nicht reinreden werden, z.b. indem der Fokus mehr auf die Konsolen gerichtet wird, man Microtransactions haben will etc. Denn letzten Endes ist das ihr Geld bzw. mögliche Gewinn, der da auf dem Spiel steht.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12566
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 13:15

Wieso, wenn das Spiel von Private Division finanziert wird, die sich als Indie-Publisher sehen?
Und die Entwickler haben schon vor einem Jahr versprochen, dass es keine Mikrotransaktion oder Lootboxen geben wird. https://twitter.com/Obsidian/status/941 ... 28/video/1
Und an Versprechen hält man sich doch, oder? ;-)
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11295
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 14:38

Ganon hat geschrieben:
Wieso, wenn das Spiel von Private Division finanziert wird, die sich als Indie-Publisher sehen?

MS zahlt die Gehälter und alle Finanztransaktionen mit Private Division sind jetzt natürlich auch die Sache von MS, bis hin zu den etwaigen Gewinnen, die ihnen als Entwickler zustehen.

Und an Versprechen hält man sich doch, oder? ;-)

Das war kein Versprechen von MS.

Ich sage ja nicht, dass MS zwingend einen schlechten Einfluss haben wird, aber wenn man sich die Vergangenheit anschaut, dann muss man zumindest damit rechnen. Dementsprechend: Mal schauen. Und generell ist man mit einer gesunden Skepsis eh gut beraten, s. Fallout 4/76 ;)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12566
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 18:37

MS entwickelt es auch nicht.
Aber warten wir ab. Ich habe noch nicht allzu viel von dem Spiel gesehen und bin ja eh nicht so der Rollenspieler und habe sträflicherweise noch nie ein Fallout gezockt. Freue mich nach wie vor mehr auf Rage 2. Und jetzt hat sich auch noch ein neues Far Cry mit ähnlichem Szenario dazwischengeschmuggelt, aber da muss ich noch zwei Vorgänger aufholen.
So oder so wird 2019 ein spannendes Spielejahr. Ist lange her, dass ich mich auf so viele angekündigte Titel gefreut habe. Aber jetzt wird's OT, sorry.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11295
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 19:43

Ganon hat geschrieben:
MS entwickelt es auch nicht.

Naja, doch, weil Obsidian jetzt ein internes Studio von Microsoft ist und kein eigenständiger Entwickler wie es z.B. Remedy war, die exklusiv für MS entwickelt haben. Außerdem gehört MS damit auch die IP von The Outer Worlds (Private Division hat daran keinerlei Rechte), d.h. wenn sie wollen können sie Fortsetzungen machen. Aber ist ja jetzt auch Wurscht ;)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8076
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

So, 9. Dez 2018, 22:04

Ich bin jetzt nicht der größte Fan der neuen Fallouts und irgendwie schaut das einfach alles nach Fallout aus. Dementsprechend unaufgeregt warte ich mal den Release des Spiels ab. Die bisherigen Werke der Macher haben mir sonst eigentlich schon alle ganz gut gefallen. Wobei mir auch hier New Vegas am wenigsten gefallen hat. ;)

Zur MS-Diskussion: Ich glaube nicht, dass da MS so schlimm agieren wird, schließlich ging es MS beim Kauf in erster Linie darum, das eigene Spiele-Lineup zu stärken. Derzeit ist man wohl nicht in der Position eine Cashcow zu melken. Dafür sind sie mit der Xbox One aktuell zu sehr im Hintertreffen.
CU Early
 
Benutzeravatar
Christian
Fanatiker
Fanatiker
Beiträge: 1666
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

Re: The Outer Worlds - Ein Spiel für das sich ein Thread lohnt!

Mo, 10. Dez 2018, 10:24

MS hin oder her, sie werden bestimmt kein (fast?) fertiges Spiel total umkrempeln können/wollen. Sieht aber wirklich interessant aus. Scheint eine Mischung zwischen Fallout und Bioshock Infinite zu sein - mal schau'n...
Christian
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste