• 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 14
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9662
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mo, 6. Nov 2017, 12:37

Cloud hat geschrieben:
Also quasi jedes Spiel ein Hammer, ach wie schön :roll: Im Vergleich dazu hat z.B. Mittelerde bei AeB eine 6 (Jochen) bzw. 4 (Andre) erhalten. Ähnlich die Youtube-Kritiker, bei denen AngryJoe mit seiner 7 noch am positivsten gestimmt war. Oder die Gamestar mit ihrem weltexklusiven Elex-Test und exklusiven Events rund um das Spiel. Und dann kommt dabei die weltweit höchste Wertung raus :roll: Wie kann man sowas überhaupt noch Ernst nehmen?


Spieletests sind faktisch doch nur anders verpackte Werbung, das kann man inzwischen echt nicht mehr ernst nehmen.
Alleine wenn ich sehe wie das neue Zelda komplett unkritisch abgefeiert wurde, dabei gibt es darin jede Menge Kram wofür das gleiche Spiel unter anderem Namen und nicht von Nintendo einfach in der Luft zerrissen worden wäre.

Wartet mal ab wie CoD und Co dieses Jahr in den Tests wieder abgefeiert werden und der Großteil der Spieler kriegt wahlweise das große Gähnen oder das große Kotzen.

Abgesehen davon ist Print doch eh Tot, ich bin gespannt wie lange es GS und Co noch machen.
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mo, 6. Nov 2017, 16:06

Hattori Hanso hat geschrieben:
Abgesehen davon ist Print doch eh Tot, ich bin gespannt wie lange es GS und Co noch machen.

Die werden online weiterleben. Da findet ja jetzt schon vieles statt, das es nicht ins Heft schafft. Z.B. endgültige Wertungen zu den Vorab-Tests, die abgedruckt werden, weil die PC-Version nicht rechtzeitig testbar war. Ist eigentlich echt Quatsch, noch Zeitschriften zu kaufen in dem Metier. Dummerweise lese ich längere Texte wie Tests und Reportagen eben weiterhin lieber auf Papier. Online ist gut für News und Videos.
Wenn man mal eine Technologie wie die "elektornische Tinte" von ebook-Readern in Farbe und der Qualität einer gedruckten Seite oder eines Tablet-Displays hätte, dann wäre das was. Man will ja gerne mal abends im Bett noch lesen, aber die Augen nicht mehr mit einem Bildschirm belasten.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4468
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mo, 6. Nov 2017, 17:19

Da gebe ich dem Harry in den meisten Punkten recht. Allerdings sehe ich durchaus noch eine Zukunft für Print. Es wird seine Nische finden.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11681
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mo, 6. Nov 2017, 17:40

Bei den 10000-20000, bei denen GS&PCG inzwischen sind, hat es seine kleine Nische doch schon gefunden ;)

Und den Online-Mags gehts keinen Deut besser, die müssen um jeden Euro kämpfen und sind vollkommen abhängig von den Firmen, deren Produkte sie eigentlich kritisch betrachten sollten.

Dass es auch anders geht, zeigt die WASD. Die existiert inzwischen auch schon seit vielen Jahren komplett ohne Werbung. Da muss man natürlich 16€ für ein DinA5-Magazin zahlen, aber das ist halt der Preis, der unabhängiger Journalismus kostet.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 10. Dez 2017, 15:52

PC Games 12/17
Star Wars: Battlefront 2 (Vortest) - 75-85
Assassin's Creed: Origins - 88 Editors' Choice Rollenspiel
Need for Speed: Payback - 66
AER: Memories of old - 68
Wolfenstein 2: The New Colossus - 86
Lego Marvel Superheroes 2 - 80
Call of Duty: WW2 - 86
Hand of Fate 2 - 78
Destiny 2 - 86
Nioh - 84

Titelthemen
Star Citizen
Lootbox-Wahnsinn
Weihnachtsgewinnspiel

Vollversionen
Deponia Doomsday
Sudden Strike 2+3
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 10. Dez 2017, 15:57

GameStar 12/2017
Spellforce 3 (Vorabtest) - 82-87
Assassin's Creed: Origins - 89 GameStar für Umfang
Call of Duty: WW2 - 79 (2 Punkt Abzug von urspr. 81 wg. technischer Probleme)
The Evil Within 2 - 88 GameStar für Atmosphäre
Wolfenstein 2: The New Colossus - 89 GameStar für Story
High Hell - 81
Destiny 2 - 88
Cuphead - 86 GameStar für Präsentation
South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe - 85
Aer: Memories of old - 66

Titelthemen
Spellforce 3
Star Citizen
Making of Sid Meier's Pirates!

Vollversionen
Sins of a Solar Empire: Rebellion
Door Kickers
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 10. Dez 2017, 16:02

Deponia Doomsday habe ich schon von der GameStar vor einigen Monaten. Da es sich in beiden Fällen um die Steam-Version handelt, habe ich einen Key abzugeben. Wer interessiert ist, kann sich bei mir melden (PN oder hier im Thread), dann kommt er per PN.

Spellforce 3 ist mal ein interessanter Fall. Oft werden deutsche Spiele ja hierzulande wesentlich besser bewertet als international. Diesmal warnen deutsche Veröffentlichungen wie GS oder GG aufgrund von massiven Bugs vor dem Kauf (im Vorabtest im Heft natürlich noch nicht berücksichtigt), während Magazine aus anderen Ländern von keinen großen Problemen berichten und sehr gute Wertungen vergeben. Verrückt.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7525
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 10. Dez 2017, 16:42

Ganon hat geschrieben:
Deponia Doomsday habe ich schon von der GameStar vor einigen Monaten. Da es sich in beiden Fällen um die Steam-Version handelt, habe ich einen Key abzugeben. Wer interessiert ist, kann sich bei mir melden (PN oder hier im Thread), dann kommt er per PN.

*meld*

Die ersten drei Teile habe ich hier schon (Teil 3 aber auch nur noch digital), daher wäre das für mich schon interessant - auch wenn die Reihe noch darauf wartet, gespielt zu werden ;)
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 10. Dez 2017, 17:47

Frogo hat geschrieben:
Ganon hat geschrieben:
Deponia Doomsday habe ich schon von der GameStar vor einigen Monaten. Da es sich in beiden Fällen um die Steam-Version handelt, habe ich einen Key abzugeben. Wer interessiert ist, kann sich bei mir melden (PN oder hier im Thread), dann kommt er per PN.

*meld*

Die ersten drei Teile habe ich hier schon (Teil 3 aber auch nur noch digital), daher wäre das für mich schon interessant - auch wenn die Reihe noch darauf wartet, gespielt zu werden ;)

Ist schon unterwegs.
Bei mir ist es auch so, dass ich nun alle vier Teile besitze, aber noch keinen gespielt habe...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7525
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mo, 11. Dez 2017, 09:08

Super, danke dir! :color:

Ja, hänge mit meinen Adventures auch "etwas" hinterher. Ich spiele (wenn ich denn die Zeit finde) meist ein älteres und ein neueres, zur Zeit sind Geheimakte 3 und Kyrandia 2 dran. Und ich stocke bei beiden ;). Ich weiß, Komplettlösung und so, aber das ist mir zu einfach :D
______________________

<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11681
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mi, 13. Dez 2017, 16:34

Ganon hat geschrieben:
Spellforce 3 ist mal ein interessanter Fall. Oft werden deutsche Spiele ja hierzulande wesentlich besser bewertet als international. Diesmal warnen deutsche Veröffentlichungen wie GS oder GG aufgrund von massiven Bugs vor dem Kauf (im Vorabtest im Heft natürlich noch nicht berücksichtigt), während Magazine aus anderen Ländern von keinen großen Problemen berichten und sehr gute Wertungen vergeben. Verrückt.

Auf RPS gab es "a cautious recommendation", also eher im unteren Bereich der GS-Wertung. Hoch gelobt wurde die Iso-Grafik, welche "painfully pretty" sei und sowohl im RPG- als auch im RTS-Bereich zur Spitze gehöre. Das könnte nach Shadow Tactics schon wieder ein technisch hochwertiges und erfolgreiches Spiel von einem eher kleinen deutschen Studio werden.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Mi, 13. Dez 2017, 19:36

Frogo hat geschrieben:
Super, danke dir! :color:

Ja, hänge mit meinen Adventures auch "etwas" hinterher. Ich spiele (wenn ich denn die Zeit finde) meist ein älteres und ein neueres, zur Zeit sind Geheimakte 3 und Kyrandia 2 dran. Und ich stocke bei beiden ;). Ich weiß, Komplettlösung und so, aber das ist mir zu einfach :D

Ehrlich gesagt hatte ich in letzter Zeit nicht mehr die Geduld für Adventures. Durch Steam-Käufe und Zeitschriften-Vollversionen habe ich da mittlerweile ganz ordentlich was angesammelt. Als nächstes vorgenommen habe ich mir The Book of Unwritten Tales (wäre ja was für die Weihnachtstage), es warten aber auch noch, neben den Deponia-Spielen, die DSA-Adventures von Daedalic, The Inner World und die Remastered-Versionen von DotT und Grim Fandango...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 31. Dez 2017, 18:48

GameStar 01/2018
Star Wars: Battlefront 2 - 71
Outcast: Second Contact - 67
Grim Dawn: Ashes of Malmouth - 88
Seven: The Days Long Gone - 84
Black Mirror - 68
Need for Speed Payback - 70
Titan Quest: Ragnarök - 79

Titelthemen
Kingdom Come: Deliverance
Hunt: Showdown
Stronghold (Rückblick auf die Serie und Ausblick auf Teil 4)
Report: Warum wir spielen
Report: Retro-VR

Vollversion
Might & Magic: Heroes VII
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

So, 31. Dez 2017, 18:53

Cloud hat geschrieben:
Ganon hat geschrieben:
Spellforce 3 ist mal ein interessanter Fall. Oft werden deutsche Spiele ja hierzulande wesentlich besser bewertet als international. Diesmal warnen deutsche Veröffentlichungen wie GS oder GG aufgrund von massiven Bugs vor dem Kauf (im Vorabtest im Heft natürlich noch nicht berücksichtigt), während Magazine aus anderen Ländern von keinen großen Problemen berichten und sehr gute Wertungen vergeben. Verrückt.

Auf RPS gab es "a cautious recommendation", also eher im unteren Bereich der GS-Wertung. Hoch gelobt wurde die Iso-Grafik, welche "painfully pretty" sei und sowohl im RPG- als auch im RTS-Bereich zur Spitze gehöre. Das könnte nach Shadow Tactics schon wieder ein technisch hochwertiges und erfolgreiches Spiel von einem eher kleinen deutschen Studio werden.

In dieser GS-Ausgabe gibt es zu Spellforce 2 nur einen "Warum kein Test"-Artikel. Auf GG hat Mick Schnelle es vor einiger Zeit dann doch auf Basis der Verkaufsversion mit Patch getestet und eine 5.0 vergeben - 2.5 Punkte Abzug für immer noch vorhandene technische Probleme.

Die Ausgabe hat für "Veteranen" noch einige interessante Artikel zu bieten. Harald Fränkel schreibt zum Thema "35 Jahre C64", Martin Deppe "Die Stronghold-Story", Stephan Freundorfer unter dem Titel "Retro-VR" übe die frühen VR-Versuche der 90er und Jörg Langer über "20 Jahre Age of Empires".
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12877
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Aktuelle Spielezeitschriften: Wertungen und Inhalte

Sa, 3. Feb 2018, 18:41

GameStar 02/2018
(Vorbemerkung: Wie im letzten Jahr nutzte die GS-Redaktion die ruhige Zeit zum Jahresanfang, um übersehene Perlen und Überraschungshits des Vorjahres nachzutesten. Also nicht wundern, dass in der Liste einige ältere Titel auftauchen.)

Playerunknown's Battlegrounds - 77 (5 Punkte Abwertung wegen technischer Mängel)
Railway Empire - 83
Ultimate General: Civil War - 79
Dreadnought - 72
Gorogoa - 82
Bridge Constructor Portal - 82
Hollow Knight - 84 GameStar für Umfang
Observer - 76
A Hat in Time - 86 GameStar für Spieldesign
West of Loathing - 80
Thaumistry: In Charm's Way - 60
Robo Recall - 83
Autobahnpolizei Simulator 2 - 37
Old Man's Journey - 80 GameStar für Story
Nidhogg 2 - 79
Rainbow Six: Siege - 89 (3 Punkte Aufwertung wegen diverser Verbesserungen)

Titelthemen
Age of Empires
Playerunknown's Battlegrounds
Railway Empire
Spielejahr 2018
Retro-Report: Making of Knights of the Old Republic

Vollversionen
Trials Fusion
Rayman Legends

Nachdem ich Harald Fränkels C64-Artikel im letzten Heft schon überraschend gut fand (mag seinen Stil sonst nicht, aber der war ok), steuert diesmal einen zum Thema "Jesus in Spielen" bei (ja, wirklich) sowie einen Test (ihr dürft raten welchen ;-) ).
Bei GG tritt Fränkel jetzt auch häufiger in Erscheinung. Für mindestens sechs Monate gibt es regelmäßig Tests uns SdK-Teilnahmen von ihm.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
  • 1
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste