Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Assassin's Creed

Do, 22. Sep 2016, 09:02

Jep, Assassin's Creed 4 - Black Flag

Das spiele ich zur Zeit und es ist für mich völlig überraschend ein wahr gewordener (Pirates!-)Traum. Seit Mass Effect hat mir kein AAA-Spiel mehr so viel Spaß gemacht.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9541
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Assassin's Creed

Fr, 23. Sep 2016, 14:09

Yep, fand das seinerzeit auch sehr geil, wäre noch besser gewesen wenn man auf das Assassinen-Gedöhns verzichtet hätte. So rein eine Abstergo-Piratensimulation hätte es als Ableger völlig getan. Und die Seeschlachten hätten etwas taktischer sein dürfen, zumindest die Windrichtung hätte berücksichtigt werden müssen.

Fand das damals beim Orginal-Pirates (auf C64) so genial wie viel Spieltiefe die Seeschlachten nur wegen dem Wind und der unterschiedlichen Geschwindigkeit der Schiffe hatten. Da ist Black Flag leider sehr simpel dagegen.
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Fr, 23. Sep 2016, 19:07

Hattori Hanso hat geschrieben:
Yep, fand das seinerzeit auch sehr geil, wäre noch besser gewesen wenn man auf das Assassinen-Gedöhns verzichtet hätte.

Ich hätte es fast nicht gespielt, eben weil es AC ist. Da hat mir ein Teil (AC2) gereicht, auch wenn ich ihn gut fand. Rogue muss ich jetzt natürlich auch noch spielen. Ein reines Piraten-Spiel in dieser Art wäre mir auch lieber gewesen. Auf der anderen Seite hätte sowas niemals den Detailreichtum gehabt, der bei AC der Standard ist.

Und die Seeschlachten hätten etwas taktischer sein dürfen, zumindest die Windrichtung hätte berücksichtigt werden müssen.

Fand das damals beim Orginal-Pirates (auf C64) so genial wie viel Spieltiefe die Seeschlachten nur wegen dem Wind und der unterschiedlichen Geschwindigkeit der Schiffe hatten. Da ist Black Flag leider sehr simpel dagegen.

Klar, das ist wie alles andere in AC ziemlich simpel gehalten, was auch notwendig ist, wenn man derart viele unterschiedliche Spielelemente unter einen Hut bringen will. Bei normalen Bedingungen merkt man den Wind gar nicht, aber ein Sturm hat auch im Kampf Auswirkungen. Man wird herumgerissen, ist schneller bzw. langsamer, der Gegner verschwindet hinter einer hohen Welle etc. Das ist dann schon sehr geil.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9541
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Assassin's Creed

Fr, 23. Sep 2016, 19:41

Naja, man hätte ja einfach diesen Abstergo Hintergrund auch einfach ohne Assassinen nutzen können, und natürlich die gleiche Engine. Die Story war eh Banane, die hätte man fast auch weglassen können. Sozusagen einfach als Spin Off über diese Zeitreisen-Technologie ohne dieses Assassinen vs Templer. Hätte dem Erfolg sicher nicht geschadet.

Mein Traum wäre einfach gewesen dass man bei den Seeschlachten dann eben noch Wind (und Wetter) berücksichtigen muss, dann wäre das RICHTIG klasse gewesen. Aber das war vermutlich halt für den Massenmarkt dann zu anspruchsvoll.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Mo, 26. Sep 2016, 08:51

Hattori Hanso hat geschrieben:
Mein Traum wäre einfach gewesen dass man bei den Seeschlachten dann eben noch Wind (und Wetter) berücksichtigen muss, dann wäre das RICHTIG klasse gewesen. Aber das war vermutlich halt für den Massenmarkt dann zu anspruchsvoll.

Wind und Wetter sind ja vorhanden. Das Problem ist nur, dass man den Wind meistens kaum bemerkt. Nur im Sturm kann es vorkommen, dass man bei falscher Ausrichtung quasi auf der Stelle stehenbleibt. Ist schon etwas schade, aber auch irgendwie verständlich, wenn man sich den "Anspruch" des eigentlichen ACs anschaut.

Davon abgesehen gehts durchaus über das alte Pirates hinaus, z.B. mit den 6 verschiedenen Schussarten gegenüber nur einer im Original.

Hast du den Freedom Cry-DLC gespielt und kannst dazu was sagen? Irgendwie klang der, als würde man da die meiste Zeit nur an Land sein.

Und Rogue? Mehr oder weniger das gleiche wie Black Flag nur in einem anderen Setting?

Kürzlich ist Tempest erschienen, welches quasi ein modernes Pirates ist. Das werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen, auch wenns nicht rundum geglückt zu sein scheint.

Das kommende Sea of Thieves ist leider ein Multiplayer-Spiel, wobei mir die Cartoon-Grafik eh überhaupt nicht gefällt.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9541
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Assassin's Creed

Mo, 26. Sep 2016, 09:29

Ne, hab weder den DLC noch Rogue gespielt. BF habe ich so lange gespielt dass da bei mir die Luft raus war, ergo keine Lust auf den DLC, und Rogue gabs ja nur auf PS360, wenn da mal noch ne PS4 Version kommt spiele ichs vielleicht.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Do, 29. Sep 2016, 19:07

So, nach was weiß ich wie vielen Stunden nur auf dem Wasser habe ich inzwischen quasi alles durch, was man als Pirat machen kann. Ich kann mich nur wiederholen, ich finde es einfach fantastisch. Selbst dieses bescheuerte Nahkampfsystem, bei dem die Gegner brav in einer Schlange warten, ist im Piraten-Part viel besser, da es bei den Kämpfen auf den Schiffen und Forts Massenschlachten (XX vs YY) statt dem an Land üblichen 1 vs YY gibt.

Wenn man das dämliche Icons-auf-der-Karte-Abgrasen ignoriert, bleibt an Land gar nicht mehr so viel zu tun. Die Kampagne ist ziemlich kurz und sogar ganz nett mit interessanten Charakteren und einer Story, die nur halb so blöd ist wie in AC2. Wenn da nicht die vielen Verfolgungs-/Beschattungs-/Abhör-Missionen wären, die einfach nur ätzend sind. Und wieso kann ich als Assassin eigentlich weder schleichen noch ducken?

Es ist kaum zu glauben, dass der Assassinen-Part auch nach 6 Teilen noch so schwach ist, während sie den Piraten-Part auf Anhieb so toll hinbekommen haben.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9541
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Assassin's Creed

Fr, 30. Sep 2016, 07:41

Stimmt, bei den Schleichmissionen waren da ein paar echt üble Klopper dabei.

Das ist imho in Syndicate ziemlich gelungen, da gibt es bei den Missionen eigentlich keine Ausreißer, und das Schleichen klappt eigentlich auch ganz gut.
Hat mir im Gegensatz zum komplett verkorksten Unity eigentlich ziemlich gut gefallen, leider gibt es keine Seeschlachten :( :wink:
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Fr, 30. Sep 2016, 22:22

Hattori Hanso hat geschrieben:
komplett verkorksten Unity

Wieso das? Ich weiß, dass es auf dem PC beim Launch eine technische Katastrophe war, aber das hat dich ja nicht betroffen.

Mit BF bin ich jetzt durch und irgendwie habe ich Lust bekommen, doch noch alle weiteren Teile zu spielen... Da der nächste evtl. erst 2018 erscheinen wird, wäre dafür sogar genügend Zeit.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9541
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Re: Assassin's Creed

Sa, 1. Okt 2016, 08:25

Erstens lief das auf PS4 auch nicht perfekt, zweitens war die Steuerung total verkorkst, ich erinnere mich dass ich mal ungelogen 5 min um ein Fenster rumgehampelt bin bis ich endlich durch war, das Missionsdesign war total daneben, das geschichtliche Setting der französischen Revolution total verschenkt und das Schleichen hat überhaupt nicht funktioniert. Z.B. haben Wachen Dich immer sofort gesehen, egal wie dicht die Menschenmassen waren durch die du dich bewegt hast. Stattdessen konntest du dann für alle weithin sichtbar an Fassaden langklettern ohne bemerkt zu werden.
Reicht das?
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Sa, 1. Okt 2016, 08:47

Ja, dann werde ich mich doch auf Rogue und Syndicate beschränken. Ist ja nicht so, als würde man bei der Story in einem AC irgendwas tolles verpassen...
 
Benutzeravatar
Christian
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1700
Registriert: Mo, 7. Dez 2009, 18:44
Wohnort: Berlin

Re: Assassin's Creed

Do, 20. Okt 2016, 13:51

Nach dem neusten Film-Trailer bin ich ja jetzt doch auf die Verfilmung gespannt. Michael Fassbender scheint ja eine gute Version vom Assassin zu geben. Nach "Warcraft" vielleicht weider eine weitere annehmbare Spiele-Verfilmung...

Armer Hattori, ich muss dem Cloud aber zustimmen: Auch bei mir gab es bis zur 76sten Stunde keinerlei technische Probleme... :)
Christian
- Schwitzen ist, wenn Muskeln weinen! -
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Do, 3. Nov 2016, 09:41

Zu meinem Mainboard gabs damals Syndicate dazu, das ich vor einem halben Jahr beantragt, aber nie bekommen hatte. Da es "nur solange der Vorrat reicht" hieß und die Aktion zu dem Zeitpunkt schon Monate alt war, habe ich es halt abgehakt. Nun, letzte Woche dachte ich, dass eine Mail ja nicht schaden kann, und siehe da, ich habe den Code bekommen. Daumen Hoch für Asrock!

Nur, will ich das jetzt schon spielen und erst danach Rogue? Wobei die übergreifende Story eh völlig konfus ist und mir die falsche Reihenfolge wahrscheinlich gar nicht sonderlich auffallen würde...
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

Mo, 12. Dez 2016, 21:31

Nach einigen Stündchen Syndicate...

Schön: Die Grafik ist etwas hübscher, der Detailreichtum wie gewohnt beeindruckend, durch den Batclaw ist die Bewegung sogar noch flüssiger geworden, richtige Nerv-Missionen gibt es fast keine mehr.

Nicht so schön: Das Kampfsystem ist nach wie vor ein Krampf, die Story so konfus wie eh und je, die Standard-Missionen sind abwechslungsarm.

Alles in allem ist es zwar schon sehr nett, macht aber nicht annähernd so viel Spaß wie Black Flag.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11371
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Assassin's Creed

So, 18. Dez 2016, 08:24

Was mir inzwischen sehr negativ aufgefallen ist: Syndicate verkommt nach einiger Zeit zu einem extremen Gegrinde, wenn man sich alle Upgrades etc leisten will. Während man in Black Flag im Geld geschwommen ist, ohne dafür irgendwas besonderes machen zu müssen, muss man hier langweilige Routine-Missionen annehmen, die keinen anderen Zweck haben, als Geld einzubringen. Aber das hat natürlich nichts damit zu tun, dass man in Syndicate per Microtransactions u.a. Ingame-Währung kaufen kann, nicht wahr? :roll:

Lobenswert dagegen die Performance: Syndicate sieht nicht nur spürbar besser aus als Black Flag, sondern läuft auch noch spürbar flüssiger und fällt nie unter 60fps.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste