Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12202
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Rundenstrategie à la Panzer General

Fr, 19. Feb 2021, 19:31

Das ist zumindest im Steamzeitalter mein meistgespieltes Spiel, ca. 450h habe ich darin versenkt. Wichtig ist vor allen Dingen, dass man keine Core-Einheiten verliert, denn je erfolgloser man spielt, desto schwerer werden zukünftige Missionen. Das ist ein richtiges Schneeballsystem, bei dem man am Ende unter einer Lawine begraben wird. Andersrum gilt das gleiche: Je erfolgreicher man ist, desto leichter wird das Spiel. Deshalb lieber eine Mission nochmal von vorne spielen, wenn sie nicht so gut verlaufen ist.

Allgemein auf eine ausgewogene Armee-Zusammenstellung achten. Ganz grob z.B. Infanterie/Panzer/Artillerie/Paks/Flaks im Verhältnis 3:3:1:1:1. Und Fighter/Taktische/Strategische Bomber im Verhältnis 2:1:1. Wobei Land zu Luft mindestens 2:1. Die schönsten Bomber bringen halt nichts, wenn man keine Luftüberlegenheit besitzt.
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: Rundenstrategie à la Panzer General

Sa, 20. Feb 2021, 14:07

Ok danke für die Tipps, ich versuche das Verhältnis der Einheiten untereinaner zu beachten. Ich habe mich dank der Guides mal intensiver mit den Konzepten Entrenchment, Surpression, Mass Attack und Surrender beschäftigt. Mir gelingt das tatsächlich schon besser, man muss es einfach konsequent anwenden. Leider wird das vom Spiel nicht allzu gut erklärt. Habe ich einen Gegner mit Bomber oder Artillerie angegriffen und dann unterdrückt, dann gibt's beim nächsten Angriff durch Infanterie oder Panzer praktisch keine Gegenwehr mehr.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12202
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: Rundenstrategie à la Panzer General

Sa, 20. Feb 2021, 14:29

Genau. Wobei das für strategische Bomber gilt, das ist deren primärer Einsatzzweck. Also zum einen, um Entrenchment abzubauen (Infanterie), zum anderen um Stärke zu unterdrücken (Artillerie). Viele ignorieren diesen Einheitentyp, da er keinen offensichtlichen Schaden macht. Taktische Bomber sind dagegen für direkten Schaden, speziell gegen Panzer.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste