• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Neuer Budget-PC

So, 31. Jan 2010, 15:27

Eigentlich dachte ich ja, dass mein PC für Internet & Co noch lange halten würde, aber Pustekuchen, für youtube und andere Flash-Sachen sind selbst 2,6GHz zu wenig. Also muss ein Neuer her. Dieser soll vor allen Dingen wenig kosten und bestenfalls auch nicht übermäßig viel Strom verbrauchen. Anwendungszweck: in erster Linie Internet und 720p-Videos gucken (geht mit meinem alten Rechner nicht einmal ansatzweise) und als Bonus von mir aus auch noch ab und zu ein Spielchen (maximale Details etc sind mir egal).

Jetzt habe ich dummerweise die komplette Hardware-Entwicklung der letzten 5 Jahre verschlafen (Dual Core-Prozessoren, hä?). Noch ein wenig im Internet stöbern hab ich mir mal folgendes zusammengestellt (Festplatte und Brenner werden weiter verwendet, sonst nix):

http://www.mindfactory.de/product_info. ... teil-.html

http://www.mindfactory.de/product_info. ... X-2-3.html

http://www.mindfactory.de/product_info. ... W-BOX.html

http://www.mindfactory.de/product_info. ... 3-ATX.html

http://www.mindfactory.de/product_info. ... -PCIe.html

http://www.mindfactory.de/product_info. ... z-CL9.html

Passt das zusammen? Habt ihr andere Empfehlungen (solange sie nicht mehr kosten)?
Zuletzt geändert von Cloud am So, 31. Jan 2010, 15:30, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 31. Jan 2010, 15:34

Darf man fragen wieso Du eine extra Grafikkarte nimmst und ein so groß dimensioniertes Netzteil?

Gegenvorschlag: AMD785G-Chipsatz, einen sparsamen Athlon X2 und ein 300er Pure Power. Bis jetzt sind mir bei der Kombination keine Grenzen bekannt, außer natürlich aktuelle Spieletitel...
Zuletzt geändert von Abdiel am So, 31. Jan 2010, 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

So, 31. Jan 2010, 15:36

Naja, ohne Grafikkarte gehts schlecht ;) Und wie gesagt, ab und zu ein Spielchen wäre ja auch ganz nett.

Und 430 Watt sind groß dimensioniert? Das war eines der kleinsten, die ich gefunden habe...
Zuletzt geändert von Cloud am So, 31. Jan 2010, 15:36, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 31. Jan 2010, 15:39

Äh... Ich sollte mir das nachträgliche Editieren abgewöhnen. Von daher: Siehe nochmal oben. ;)
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4843
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

So, 31. Jan 2010, 20:43

wenn das mit den videos nicht klappt könnte das auch sehr wohl nur an der grafikkarte liegen. was hast du denn da?

der prozessor scheint mir dafür ausrechend zu sein.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

So, 31. Jan 2010, 21:06

KylRoy hat geschrieben:
wenn das mit den videos nicht klappt könnte das auch sehr wohl nur an der grafikkarte liegen. was hast du denn da?

der prozessor scheint mir dafür ausrechend zu sein.

Radeon HD 2400. Liegt aber definitiv am Prozessor. Hatte mal testweise nen 3500er drin, damit liefen 720p-Videos dann ruckelig statt in Einzelbildern. Und mit Flash-Videos im Browser (z.B. youtube) hat die Graka eh nix zu tun. Da ruckelts schon bei ner 480p-Auflösung im Vollbildmodus deutlich.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 31. Jan 2010, 23:13

Mir fällt gerade auf, dass es auch noch eine Überlegung wert wäre, die paar Euro mehr zu investieren und lieber gleich 4 GB Ram zu verbauen.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13281
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mo, 1. Feb 2010, 00:33

Die Graka und die CPU passen in der momentanen Kombination aber auch wirklich nicht zusammen. Ich hab auch noch einen 2,6 GHz-Athlon, aber mit entsprechend alter Graka (GF6800) und kann HD-Videos auch nicht flüssig gucken. 480p-Youtube-Videos gehen aber, nur 720 nicht. Wundert mich jetzt, dass das bei dir selbst mit dem 3,5er nicht besser ging.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Feb 2010, 08:57

Ganon2000 hat geschrieben:
Die Graka und die CPU passen in der momentanen Kombination aber auch wirklich nicht zusammen. Ich hab auch noch einen 2,6 GHz-Athlon, aber mit entsprechend alter Graka (GF6800) und kann HD-Videos auch nicht flüssig gucken. 480p-Youtube-Videos gehen aber, nur 720 nicht. Wundert mich jetzt, dass das bei dir selbst mit dem 3,5er nicht besser ging.

Doch, es ging ja besser. Bei 720p wars aber halt noch immer nicht flüssig. Und die Youtube-Sachen ruckeln mit dem aktuellen Prozessor auch nur im Vollbild-Modus. Und das auch erst seit ich eine 1080p-Auflösung habe. Davor gings noch, jetzt stößt der Prozessor halt bei der Skalierung an seine Grenze. Und deine Grafikkarte ist übrigens schneller als meine...
Zuletzt geändert von Cloud am Mo, 1. Feb 2010, 08:57, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Alex
Großer Meister
Großer Meister
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 9. Jul 2002, 20:39
Wohnort: Berlin

Mo, 1. Feb 2010, 12:44

Merkwürdig. Ich hab einen Intel E4300 und ne X1950 Pro und ich finde, 720p Youtube-Videos laufen ruckelfrei.

Wie wär's mit der Intel Ion/Atom 330 Plattform? Ist presiwert, extrem sparsam und soll auch Full-HD einwandfrei darstellen können. Zum Spielen aber nicht dolle. zB diese kleine Box hier:

http://www.chip.de/artikel/Acer-Aspire- ... 47246.html

Ansonsten gefällt mir Deine Auswahl: Der Prozessor scheint gut gewählt. Bei der Grafikkarte könntest Du natürlich noch aufstocken aus spieltechnischer Sicht, wird dann natürlich teurer und verbraucht mehr Strom.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Feb 2010, 13:13

Alex hat geschrieben:
Merkwürdig. Ich hab einen Intel E4300 und ne X1950 Pro und ich finde, 720p Youtube-Videos laufen ruckelfrei.

Was ist daran merkwürdig? Deine CPU ist erheblich flotter. Schonmal die 1080p-Videos auf youtube ausprobiert?

Wie wär's mit der Intel Ion/Atom 330 Plattform? Ist presiwert, extrem sparsam und soll auch Full-HD einwandfrei darstellen können. Zum Spielen aber nicht dolle. zB diese kleine Box hier:

http://www.chip.de/artikel/Acer-Aspire- ... 47246.html

Finde ich dann schon wieder zu teuer für diese Leistung. Und Windows bekomme ich an der Uni kostenlos. Aber 36 Watt unter Volllast für das ganze System? Wow! 8O Das ist ja fast gar nix. Aber gut, mit meinem neuen Rechner + Monitor würde ich immerhin weniger brauchen, als bei meiner alten Kombi und das bei zigfacher Leistung, das reicht mir als Fortschritt.
 
Benutzeravatar
Alex
Großer Meister
Großer Meister
Beiträge: 2766
Registriert: Di, 9. Jul 2002, 20:39
Wohnort: Berlin

Mo, 1. Feb 2010, 14:50

Cloud hat geschrieben:
Aber 36 Watt unter Volllast für das ganze System? Wow! 8O Das ist ja fast gar nix.


Ich hab mittlerweile ein schlechtes Gewissen, weil mein PC fast den ganzen Tag lang läuft ohne groß was zu tun und dabei massig Strom verbraucht. Ich müsste wirklich mal so ein Nettop zum Surfen und Videoschauen kaufen und "das Monster" nur noch zum Spielen einschalten. Aktuell spiele ich mal wieder Jagged Alliance 2 (mit der Mod "Night Ops"), da reicht auch so ein Winzling.


Was ist daran merkwürdig? Deine CPU ist erheblich flotter.


Der E4300 ist nur mit 1,8 GHz getaktet, meine ich, dagegen klingen Deine 2,6 GHz doch ganz gut.
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11029
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mo, 1. Feb 2010, 15:01

Alex hat geschrieben:
Cloud hat geschrieben:
Was ist daran merkwürdig? Deine CPU ist erheblich flotter.


Der E4300 ist nur mit 1,8 GHz getaktet, meine ich, dagegen klingen Deine 2,6 GHz doch ganz gut.


Ich weiß nicht genau, was für eine CPU Cloud in seinem jetzigen Rechner stecken hat, aber da die Kiste wohl schon älter ist, tippe ich mal darauf, dass das noch ein Athlon XP ist. Und ich denke mal, dass da ein Core 2 Duo trotz niedrigerer Taktfrequenz selbst mit nur einem Kern um einiges schneller ist.
Zuletzt geändert von fflood am Mo, 1. Feb 2010, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 12188
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Feb 2010, 15:20

Es ist sogar nur ein Sempron 2600, also eigentlich 1,6GHz. Der Athlon 3500 hat ja aber auch nicht viel mehr gebracht. Da wird der C2D trotz niedrigerem Takt trotzdem noch erheblich schneller als dieser sein. Und dann noch der deutlich flottere RAM usw.

Ich hab mittlerweile ein schlechtes Gewissen, weil mein PC fast den ganzen Tag lang läuft ohne groß was zu tun und dabei massig Strom verbraucht.

Naja, Prozessor und Graka verbrauchen dann ja auch nur einen Bruchteil ihrer Maximalwerte. Wenn man nicht grad ein billiges Netzteil hat, das dann trotzdem munter den Strom in die Luft verpulvert, geht das eigentlich.
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11029
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mo, 1. Feb 2010, 16:14

Cloud hat geschrieben:
Es ist sogar nur ein Sempron 2600, also eigentlich 1,6GHz. Der Athlon 3500 hat ja aber auch nicht viel mehr gebracht. Da wird der C2D trotz niedrigerem Takt trotzdem noch erheblich schneller als dieser sein. Und dann noch der deutlich flottere RAM usw.


Stimmt, AMD hatte ja schon länger diese "geschwindigkeitsumschreibenden" Bezeichnungen. ;-)

Der 3500er war dann aber schon ein Athlon 64, oder? Der war mit 2,2 GHz ja dann auch nicht so viel höher getaktet (als die 1,8 von Alex).
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 11

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste