Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12596
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 12. Apr 2014, 20:52

Der gesamte Daedalic-Katalog ist dieses Wochenende bei Steam im Angebot. Sogar das erst im Januar erschienene Blackguards ist um 50% reduziert und auch im "Super Bundle" mit 9 Spielen für 50 € enthalten. Deponia 1 kostet nur 1,99 - da schlage ich zu. Oder gleich alle drei? Die anderen Teile sind aber weniger stark reduziert.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Di, 15. Apr 2014, 19:33

So, es ist geschehen. Zum ersten Mal seit es die Steamkarten gibt, musste ich wieder Geld für ein Steam-Spiel ausgeben. Na gut, das auch nur, weil ich bei einem Dutzend Spiele die Karten noch nicht gesammelt habe.

Die Ehre gebührt Lego Lord of the Rings, meinem ersten Lego-Spiel überhaupt. Zumindest ausprobieren kann man sowas aber schon mal, denke ich.
Zuletzt geändert von Cloud am Di, 15. Apr 2014, 19:34, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5274
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Di, 15. Apr 2014, 21:28

Cloud hat geschrieben:
Die Ehre gebührt Lego Lord of the Rings, meinem ersten Lego-Spiel überhaupt. Zumindest ausprobieren kann man sowas aber schon mal, denke ich.


Danke, guter Tipp! Kann man sagen, welches das Beste ist? Bis auf die Harry Potter Teile interessieren sich mich thematisch relativ gleich viel/wenig.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9526
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Di, 15. Apr 2014, 23:18

tafkag hat geschrieben:
Cloud hat geschrieben:
Die Ehre gebührt Lego Lord of the Rings, meinem ersten Lego-Spiel überhaupt. Zumindest ausprobieren kann man sowas aber schon mal, denke ich.


Danke, guter Tipp! Kann man sagen, welches das Beste ist? Bis auf die Harry Potter Teile interessieren sich mich thematisch relativ gleich viel/wenig.


Also ich fand Star Wars the Clone Wars bislang am "rundesten".

Eine gewisse Affinität zum. thema hilft aber, die HP-Spiele waren mir z.B. zu rätsellastig und nervig, weil vieles extrem verschwurbelt ist was jetzt welche Figur kann und hier oder dort machen muss.

Lego HDR habe ich allerdings noch nicht gespielt.
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 16. Apr 2014, 08:25

LotR hab ich mal angespielt. Es ist schon echt nett. Man spielt halt die Filme nach mit den entsprechenden Sprach- und Musik-Schnipseln. Der spielerische Anspruch tendiert aber gegen Null und es nervt mich schon nach der kurzen Zeit, dass ich dauernd zwischen den Charakteren wechseln muss, um bestimmte Aktionen durchführen zu können. Ich werde das wohl gerne durchspielen, danach aber kein weiteres Lego-Spiel mehr holen.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5274
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Mi, 16. Apr 2014, 19:48

Cloud hat geschrieben:
LotR hab ich mal angespielt. Es ist schon echt nett. Man spielt halt die Filme nach mit den entsprechenden Sprach- und Musik-Schnipseln. Der spielerische Anspruch tendiert aber gegen Null und es nervt mich schon nach der kurzen Zeit, dass ich dauernd zwischen den Charakteren wechseln muss, um bestimmte Aktionen durchführen zu können. Ich werde das wohl gerne durchspielen, danach aber kein weiteres Lego-Spiel mehr holen.


Hab mir Marvel geholt. Charakterwechsel nervt in der Tat. Eigentlich habe ich keine Ahnung was ich machen muss, außer die Taste drücken, die in einem Quicktip aufleuchtet. Spielfluss bisher nicht vorhanden, Spaß eher begrenzt... Bin aber auch noch ganz am Anfang.
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Ich bin ein Held
Ich bin ein Held
Beiträge: 4193
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun

Mi, 16. Apr 2014, 20:44

irgendwie kann ich mich bei den teilen beherrschen... :D
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 16. Apr 2014, 23:32

Solange man sich nur auf die Hauptstory konzentriert, ist es schon nett. Aber die 100.000 Collectibles sollte man eher weglassen, sonst rennt man stundenlang durch die Gegend, ohne dass irgendwas nennenswertes passiert.

Alles in allem eher ein Spiel für ein LP, als zum selber spielen. Denn die Steuerung per Gamepad ist ziemlich hakelig und die Hüpfpassagen nervig.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12596
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Do, 17. Apr 2014, 11:49

Es gibt zu den Lego-Spielen übrigens auch häufig Demos. ich erinnere mich zumindest, die zu SW, HdR und Marvel gespielt zu haben. Mein Eindruck daraus deckt sich in etwa mit dem von Cloud. Sah immer alles recht witzig aus, war aber recht anspruchslos und die Steuerung etwas hakelig. ich denke, günstig kann man mal einen Teil mitnehmen, wenn einen das Thema interessiert. Vielleicht spiele ich dann doch irgendwann mal die Marvel- und DC-Teile...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Freakkiller
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1724
Registriert: Mo, 1. Aug 2005, 22:11
Wohnort: Dresden

Di, 10. Jun 2014, 21:32

Bis Freitag gibt's die GTA 4: Complete Eidtion im Angebot für 6€. Ich hab gehört das soll ganz gut sein, was meint ihr so? ;)

Jetzt mal im Ernst: braucht man dafür immer noch einen Account bei "Games for Windows live" und "Rockstar Games Social Club"? Ich dachte GfWl wäre eingestellt worden?

bye Freakkiller
-----------------------------------------------------------
Seven, Brienne thought again, despairing. She had no chance against seven, she knew. No chance, and no choice.
She stepped out into the rain, Oathkeeper in hand.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 11. Jun 2014, 07:34

Der aktuelle Stand bzgl. GFWL ist "Reports did say that GFWL was shutting down in July, but Microsoft pulled that statement and have since avoided giving proper answers about what is happening to it."

GTA 4 fand ich ganz okay, aber während der Episodes hat mich dann die Lust komplett verlassen und ich habe es abgebrochen. Saints Row 3 hat mir im Vergleich dazu definitiv besser gefallen.

---

Anderes Thema: Gestern wurden Mystery-Karten für den kommenden Summer-Sale eingeführt und die Leute haben gleich wieder wie die Irren Karten gekauft, um diese craften zu können. Zwei Exemplare von einer Karte gingen bei mir kurz vor bzw. nach Start der Mystery-Karten für 15ct bzw. 39ct weg. Dummerweise hatte ich gerade in den letzten beiden Wochen einen Großteil meiner Karten gesammelt und verkauft :arg: Laut Steam Enhanced habe ich bis dato übrigens 65.03€ eingenommen. Ca. 20 Spiele waren das also schon.
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3068
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Do, 12. Jun 2014, 10:49

Am 19. Juni soll es wohl losgehen mit dem SummerSale, der geht dann bis zum 28. Juni. Seit den Mystery-Karten sind zumindest in meinem Fall die Preise für meine gesammelten Karten wieder gestiegen. Ich hab das letzte halbe Jahr immer mal wieder etwas "erspielt" und laut Enhanced Steam sind die jetzt knapp 33 Euro wert, letzte Woche vor Einführung der Mystery-Karten waren es nur rund 25 Euro. Da hat sich die Wartezeit seit dem Winter erst einmal gelohnt... :) Muss jetzt nur entscheiden, ob ich weiter warte, in der Hoffnung, die Preise steigen noch etwas, oder ob ich diesen Kartenhaufen verscherbel. :?
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 19. Jun 2014, 08:52

Letztes Mal sind die Preise am ersten Tag des Sales nochmals deutlich gestiegen. Aber es kann natürlich auch sein, dass jetzt derart viele Karten gehortet wurden (vor allem von den professionellen Händlern), dass dieser Effekt wieder ausgeglichen wird.

Ich setze die Dinger immer sofort in den Markt und das zum niedrigsten Preis. Klar, ich könnte sicherlich 20% mehr haben, wenn ich den Markt beobachten würde, aber das ist mir den Aufwand dann auch wieder nicht wert.

Jedenfalls habe ich jetzt endlich mal wieder alle Karten gesammelt (bis auf 10 Spiele, bei denen ich mir aber sicher bin, dass ich sie eh noch spielen werde). Alles in allem waren das dann in einem Jahr 70€.

-----

Bei Greenmangaming gibt es übrigens ein ähnliches Programm: www.playfire.com. Hier bekommt man für das Spielen von bestimmten Titeln und das Erreichen von Achievements Geld auf sein GMG-Konto. Aktuell gibt es u.a. zb das hier:
Tiny & Big: Grandpa's Leftovers - play for the first time - £0.10
Tiny & Big: Grandpa's Leftovers - unlock Invincible Pupil - £0.10
Tiny & Big: Grandpa's Leftovers - unlock The God of the Dull Rock - £0.25
Tiny & Big: Grandpa's Leftovers - unlock Clay Pigeons - £0.50

Man kauft sich also das Ding für 0,99€ auf Steam, erfüllt die 4 Bedingungen und erhält dadurch 1,20€ auf sein GMG-Konto :irre: Da sind schon einige Leute innerhalb kurzer Zeit auf 2-3stellige Beträge gekommen. Mir ist das aber zu blöd, ich will dann doch lieber die Spiele spielen, auf die ich Lust habe...
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12596
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

So, 22. Jun 2014, 10:18

Hab heute ganz überraschend mein erstes Booster Pack bei Steam bekommen (CoJ Gunslinger). So wie ich das sehe, könnte ich das jetzt auspacken und drei Karten bekommen, oder auch verpackt zum Verkauf stellen. Aber was lohnt sich mehr? Hm... Ich neige zum Auspacken. Könnte ja eine Foil drin sein.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11331
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

So, 22. Jun 2014, 11:49

Ja, die Preise sind normalerweise fast identisch + klitzekleiner Aufschlag für die Chance, dass eine Foil enthalten ist.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste