Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3152
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Diablo 3 also

Sa, 28. Jun 2008, 16:19

Ich hätte mir ja lieber Warcraft 4, gleich Starcraft 3 oder etwas ganz neues gewünscht, aber nachdem ich das Gameplay-Video gesehen habe, geht die Ankündigung wohl in Ordnung. Das Filmchen zeigt ein wenig "more of the same" und macht nicht gerade einen sonderlich innovativen Eindruck. Aber wenn sie nicht wieder solch riesige Außenareale einbauen, in denen der Gegneransturm nie aufhört, dann könnte das Spiel mich auch so sachte interessieren. Animationstechnisch sehen die beiden Bossgegner in der Mitte und am Ende des Videos außerdem schon ganz lecker aus.

Falls ich es mir zulegen sollte, erinnert mich dann aber bitte jemand daran, gleich einen Satz neuer Mäuse mitzukaufen. ;)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13342
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 28. Jun 2008, 17:19

War abzusehen und interessiert mich nicht...

Warcraft 4 wird wohl so schnell nicht kommen, es gibt ja noch WoW-Add-Ons. Ich freu mich da eher auf Starcraft 2.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Sa, 28. Jun 2008, 17:43

2 Minuten vom Gameplay-Vdeo angeschaut und gleich sanft entschlummert.

Mal die ehrliche Frage: Interessiert einen dieses öde Gameplay noch? Das erste Diablo war ja noch völlig okay, das zweite fand ich schon öde und ein bißchen verkorkst, aber Sacred hat mir noch Spaß gemacht. Aber inzwischen finde ich solche Spiele sowas von dünn, weil es ja praktisch nichts neues bietet wie damals und auch die aufgepeppte Grafik nur begrenzt rüber kommt dank der fuzzeligen Figuren. Und andere Innovationen kann das Genre ja kaum bieten. Noch mehr Gegner? Die Menge hat stellenweise schon bei D2 genervt.

Um es mal mit einem Zitat aus True Lies zusammenzufassen:

"Bislang kriege ich da noch nicht mal ein Jucken in der Hose!"
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Sa, 28. Jun 2008, 18:39

Berauschend schaut das wirklich nicht aus. Danke, Blizzard-Spiele interessieren mich irgendwie immer weniger. Das letzte Gute war IMHO WC3.
CU Early
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13342
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Sa, 28. Jun 2008, 19:33

Early hat geschrieben:
Berauschend schaut das wirklich nicht aus. Danke, Blizzard-Spiele interessieren mich irgendwie immer weniger. Das letzte Gute war IMHO WC3.

Danach kam doch bisher auch nur WoW...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

So, 29. Jun 2008, 02:07

Ganon2000 hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Berauschend schaut das wirklich nicht aus. Danke, Blizzard-Spiele interessieren mich irgendwie immer weniger. Das letzte Gute war IMHO WC3.

Danach kam doch bisher auch nur WoW...


Für mich zählt da jetzt schon Starcraft 2 dazu - da hat mir schon der erste TEil überhaupt nicht gefallen. :)
CU Early
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4890
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

So, 29. Jun 2008, 13:32

Hattori Hanso hat geschrieben:
2 Minuten vom Gameplay-Vdeo angeschaut und gleich sanft entschlummert.

Mal die ehrliche Frage: Interessiert einen dieses öde Gameplay noch? Das erste Diablo war ja noch völlig okay, das zweite fand ich schon öde und ein bißchen verkorkst, aber Sacred hat mir noch Spaß gemacht. Aber inzwischen finde ich solche Spiele sowas von dünn, weil es ja praktisch nichts neues bietet wie damals und auch die aufgepeppte Grafik nur begrenzt rüber kommt dank der fuzzeligen Figuren. Und andere Innovationen kann das Genre ja kaum bieten. Noch mehr Gegner? Die Menge hat stellenweise schon bei D2 genervt.


das überrascht mich jetzt. ich dachte du spielst sonst ähnlich "öde" games und die gefallen dir (bitte nicht krumm nehmen!). Lost Planet oder Gear Of War ist doch auch nicht tiefgründiger, oder?

überraschenderweise hat mir Diablo wegen atmo/musik/zufallselementen immer gefallen, vor allem im coop natürlich.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 29. Jun 2008, 14:12

Der Coop-Modus war das einzige Mal überhaupt, dass ich mal ein Diablo (war wohl der zweite Teil) gespielt habe. Von gefallen konnte jedoch nie die Rede sein, da hat sogar Sacred mehr Ansehen bei mir. Aber wem sowas gefällt, der dürfte sicher nichts falsch machen.

Kylroy: Für andere Leute gibt es Geschmäcker, die verschieden sein können und für Dich halt nur Deine Meinung, die Du über alles andere stellst. Lass es uns nur ruhig immer wieder wissen, wie wenig Dir am diskutieren liegt, da Du in Sphären höherer Erkenntnis weilst...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11047
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

So, 29. Jun 2008, 14:26

Prinzipiell könnte ich diesem Spielprinzip - zumindest gelegentlich - durchaus etwas abgewinnen, wenn das ganze etwas besser ausbalanciert wäre als in D2. Tut mir leid, aber ich finde es grundsätzlich öde, wenn man stundenlang durch die (zu diesem Zeitpunkt bereits reichlich bekannte) Wildnis rennen und Monster totschlagen muss, nur damit der Spielcharakter irgendwann mal weit genug entwickelt ist, um mit der Spielhandlung fortzufahren. Anderswo gibt es für sowas ja Nebenquests...
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4890
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

So, 29. Jun 2008, 16:13

Abdiel hat geschrieben:
Kylroy: Für andere Leute gibt es Geschmäcker, die verschieden sein können und für Dich halt nur Deine Meinung, die Du über alles andere stellst. Lass es uns nur ruhig immer wieder wissen, wie wenig Dir am diskutieren liegt, da Du in Sphären höherer Erkenntnis weilst...


anhand welchen wortes disqualifiziert sich dieser satz, deiner meinung nach, als äusserung des persönlichen geschmacks? :lol:

überraschenderweise hat mir Diablo wegen atmo/musik/zufallselementen immer gefallen, vor allem im coop natürlich.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13342
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

So, 29. Jun 2008, 16:48

Der Vergleich des Diablo-Prinzips mit Action-Shootern wie Lost Planet ist jedenfalls totaler Unsinn. Weil man Spiele mag, die deinem Anspruch nicht genügen, darf man andere nicht mehr öde finden?
Zuletzt geändert von Ganon am So, 29. Jun 2008, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4890
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

So, 29. Jun 2008, 18:25

zum einen geht es um simples (ödes) spieldesign und dafür qualifizieren sich ziemlich viele titel.

zum anderen ist ein ausdruck meiner überraschung wohl kaum mit einem verbot gleichzusetzen. ;)
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

So, 29. Jun 2008, 18:43

KylRoy hat geschrieben:
zum einen geht es um simples (ödes) spieldesign und dafür qualifizieren sich ziemlich viele titel.


Simpel und öde haben nun aber wirklich nichts miteinander zu tun. Die einfachsten Spielideen sind meist die genialsten (Tetris!).

Abgesehen davon ist Gears of War durch das Deckungs-Gameplay eigentlich über die meisten "normalen" Shooter zu stellen.
CU Early
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

So, 29. Jun 2008, 20:56

Weil es thematisch gerade passt: Starcraft kommt ja auch demnächst, richtig? Wäre ja die Gelegenheit sich mal den Vorgänger anzuschauen. Der ist damals leider vollkommen an mir vorbeigegangen...

KylRoy hat geschrieben:
anhand welchen wortes disqualifiziert sich dieser satz, deiner meinung nach, als äusserung des persönlichen geschmacks? :lol:

überraschenderweise hat mir Diablo wegen atmo/musik/zufallselementen immer gefallen, vor allem im coop natürlich.

Genau den Satz hatte ich gemeint... :roll:

Lass es gut sein, mittlerweile reagiert eh kaum noch jemand auf Deine Anspielungen, also brauchen wir das auch nicht zwingend auszudiskutieren. Mich würde eigentlich nur interessieren, wie Dein Standpunkt zur Musik ist...

Es ist zwar immer schön, über die verschiedenen angesetzten Qualitätsmaßstäbe zu diskutieren, nur muss man da schon das Feld ein wenig abstecken um überhaupt vergleichbare Äußerungen zu erhalten. Grundsatzdiskussionen, das hat uns dieses Forum auch schon zur Genüge gezeigt, sind meist fruchtlos und nur in den seltensten Fällen sachlich. Letzte Möglichkeit: Man lässt die Diskussion außen vor, stellt nur seine eigene Meinung dar und jeder denkt sich seinen Teil (je nach Geschmack mit oder ohne autoritäre Note). Dafür bräuchte man dann wiederum kein Forum, sondern ein Blog mit Kommentarfunktion.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4890
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 30. Jun 2008, 06:00

Abdiel hat geschrieben:
Weil es thematisch gerade passt: Starcraft kommt ja auch demnächst, richtig? Wäre ja die Gelegenheit sich mal den Vorgänger anzuschauen. Der ist damals leider vollkommen an mir vorbeigegangen...

KylRoy hat geschrieben:
anhand welchen wortes disqualifiziert sich dieser satz, deiner meinung nach, als äusserung des persönlichen geschmacks? :lol:

überraschenderweise hat mir Diablo wegen atmo/musik/zufallselementen immer gefallen, vor allem im coop natürlich.

Genau den Satz hatte ich gemeint... :roll:

Lass es gut sein, mittlerweile reagiert eh kaum noch jemand auf Deine Anspielungen, also brauchen wir das auch nicht zwingend auszudiskutieren. Mich würde eigentlich nur interessieren, wie Dein Standpunkt zur Musik ist...

Es ist zwar immer schön, über die verschiedenen angesetzten Qualitätsmaßstäbe zu diskutieren, nur muss man da schon das Feld ein wenig abstecken um überhaupt vergleichbare Äußerungen zu erhalten. Grundsatzdiskussionen, das hat uns dieses Forum auch schon zur Genüge gezeigt, sind meist fruchtlos und nur in den seltensten Fällen sachlich. Letzte Möglichkeit: Man lässt die Diskussion außen vor, stellt nur seine eigene Meinung dar und jeder denkt sich seinen Teil (je nach Geschmack mit oder ohne autoritäre Note). Dafür bräuchte man dann wiederum kein Forum, sondern ein Blog mit Kommentarfunktion.


naja, statt die sinnlosigkeit der diskussion, die du selbst angefangen hast, darzulegen hättest du mir einfach sagen können was an dem satz so schlimm ist.

aber es stimmt. wir sollten es besser vergessen. :wink:
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste