Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: The Witcher

Mo, 15. Jun 2020, 21:36

Die Fragezeichen habe ich in meinen Durchläufen auch nur zum Teil gemacht, das ist ein nettes Gimmick, aber man muss die nicht alle abklappern. Auf Fast Travel habe ich aber nicht verzichtet, rein aus einem rollenspielerischen Aspekt. Ich hab die virtuelle Landschaft genossen und ziemlich häufig passiert ja doch etwas, man trifft auf Banditen, Monster oder gar einen neuen Questgeber. Oder reitet durch ein Dorf und spielt eine Runde Gwent. Das fand ich auch sehr spaßig. Schade, dass der spätere Gwent-Ableger nicht mehr so spannend war.

Ich schaue mir die letzten beiden Assassins Creeds mal mit an, ich habe tatsächlich nur die ersten drei Spiele und die damaligen Ableger in meiner Bibliothek.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12202
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Witcher

Mo, 6. Jul 2020, 14:07

Nach ca. 100h bin ich mit dem Hauptspiel inkl. aller Nebenquests und Hexeraufträge durch. Ein sehr gutes Spiel, dem man allerdings sein Alter durchaus anmerkt und das unter den üblichen Open-World-Problemen leidet. Ich bin nicht so begeistert wie viele andere und W3 gehört jetzt auch nicht zu meinen Lieblingsspielen, aber klar, als RPG-Fan sollte man es auf alle Fälle gespielt haben. 8/10

thwidra hat geschrieben:
Mich würde interessieren, welches Ende du bekommst. :D

Ich weiß nicht, was da möglich gewesen wäre, mein Ende kommt mir aber ziemlich gut vor. Radovid und Dijkstra sind tot; Emhyr hat den Krieg gewonnen, sich dann aber aus dem Norden zurückgezogen; auf Skellige herrscht Cerys. Geralt ist mit Yennefer zusammen, Ciri gilt als tot und ist als Hexerin unterwegs.

Jetzt bleiben noch die beiden Addons, vorher gibts aber erstmal ein paar kleinere Spiele.
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: The Witcher

Do, 9. Jul 2020, 19:42

Ah ja, das ist ist im Wesentlichen auch eines der beiden besseren Enden in seinen verschiedenen Kombinationen. Ich hatte das auch so ähnlich. Es gibt drei verschiedene Enden, zwei davon sind gute Enden, eines gilt als Verlierer-Ende. Die finale Sequenz unterscheidet sich dabei durch das jeweilige Setting und dann folgen eben die ganzen Kombinationen je nachdem wie man sich so entschieden hat.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12202
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Re: The Witcher

So, 8. Nov 2020, 14:27

Cloud hat geschrieben:
Nach ca. 100h bin ich mit dem Hauptspiel inkl. aller Nebenquests und Hexeraufträge durch.

Weitere 30h und auch die beiden AddOns sind erledigt. Hearts of Stone hat mir gut gefallen, einfach eine 10h lange Questreihe ohne überflüssigen Nebenkram. Blood and Wine hat dagegen ein großes neues Gebiet hinzugefügt inkl. unzähliger generischer Quests und sogar die typischen Ubisoft-Lager wurden hier eingeführt. Das war mir dann echt zu blöd, so dass ich letzten Endes auf die 100% Komplettierungsrate verzichtet habe und echt froh war, dass ich damit durch bin.
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3150
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: The Witcher

So, 7. Feb 2021, 14:14

Und jetzt habe ich noch mal The Witcher 2: Assassins of Kings durchgespielt, diesmal auf der Seite von Iorveth und Vergen. Witcher 2 ist im Vergleich zu Vorgänger und Nachfolger weitaus geringer im Umfang und hat pro Kapitel immer nur eine Handvoll Nebenquests. Es konzentriert sich stattdessen stark auf seine Story und man folgt den Hauptquests. Ich find’s immer noch recht gut gemacht, obwohl ich Teil 2 für den schwächsten der drei Spiele halte. Nachdem ich inzwischen Band 4 der Buchserie gelesen habe (die ersten zwei Kurzgeschichtenbände und die ersten beiden Ciri-Romane), erkenne ich auch so manchen Charakter wieder, der dort bereits aufgetaucht ist, oder entdecke immer mehr Anspielungen. Das macht Spaß.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste