• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 33
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11009
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mi, 22. Nov 2006, 09:33

Heute morgen hab ich in der Zeitung plötzlich auch von 37 Verletzten gelesen, nachdem bisher immer von 27 die Rede war. Hm...

Tequila! hat geschrieben:
Brandenburgs Innenminister Jörg Schönbohm forderte ebenfalls neue gesetzliche Regelungen. Ein wirksamer Jugendschutz könne offenbar nur erreicht werden, wenn besonders schädliche Computerspiele nicht mehr hergestellt beziehungsweise der Zugriff für Jugendliche erheblich erschwert würde, sagte Schönbohm.


Das ist wieder einmal eine ähnlich gute Idee, wie die letzte. Nämlich Binnenmarktschwäche mit erhöhter Mehrwertsteuer zu bekämpfen. :green:


Wieso? Bis jetzt scheint das doch zu funktionieren. ;-)
 
Benutzeravatar
Nackter Onkel
Obdachloser
Obdachloser
Beiträge: 713
Registriert: Mo, 23. Feb 2004, 14:09
Wohnort: Tiefstes Hessen
Kontaktdaten:

Mi, 22. Nov 2006, 10:15

Inet ist wirklich ein flüchtiges Medium. Am Anfang berichteten sie von 37 und haben dann wohl schnell ihre Artikel der Realität angepasst. Jetzt scheinen sie schon immer von 27 geredet zu haben. Die Zeitungen hatten dagegen vermutlich die erste Zahl übernommen und konnten nicht mehr nachbessern. Hehe. Dumm gelaufen. ;)

@harry:danke! *freu*

Nein, viel einfacher ist es doch, die Schuld auf Videospiele zu schieben - die zu verbieten kostet quasi nix und alle können aufatmen, es liegt natürlich nicht daran, dass unsere Gesellschaft auseinanderfällt, Eltern, Lehrer, Ämter usw keine Zeit/Lust/Geld haben, um solche Problemfälle rechtzeitig aufzudecken und was zu unternehmen - nein, es sind nur die Gewaltspiele, ganz klar.


Das scheint immer das Prinzip zu sein. Wie die Ganztagsschulen in Hessen. Bei uns gibt es diese Schulform ja nun angeblich. Aber nur weil Koch und Wolf die zum Nulltarif bekommen haben: die Sportvereine betreuen Kinder. Kost nix, nutzt nix. :(
Zuletzt geändert von Nackter Onkel am Mi, 22. Nov 2006, 10:20, insgesamt 3-mal geändert.
Cheers,
Nackter Onkel

___________________________________________
"Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann"
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13255
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mi, 22. Nov 2006, 15:36

Ich hab gestern in den Spätnachrichten noch 37 Verletzte gehört... komische Sache. Immerhin gibt's außer dem Täter keine Toten (was nicht heißen soll, dass ich es gut finde, dass er tot ist).

Hatori Hanso (DirtyHarry) hat geschrieben:
Ganon2000 hat geschrieben:
fflood hat geschrieben:
Und welcher Politiker hat wieder mal den Vogel abgeschossen? Richtig:

http://www.tagesschau.de/aktuell/meldun ... F1,00.html

(Letzter Satz im ersten Absatz)

Ich lach mich tot. :irre:


Ich finde das eher zum heulen: Solche Idioten werden von unseren Steuergeldern finanziert. Bei Computerspielen werden bestenfalls die Konsumenten geschädigt (zumindest wenn man diversen Psychologen glauben will) bei Kinderpornographie gibt es wirkliche Opfer die selbstverständlich zu schützen sind.

Klar ist so eine Aussage eigentlich traurig. Beim Lesen musste ich aber wirklich erstmal laut lachen. Sowas weltfremdes. Aber was will man von einem CSU'ler erwarten...

@Tequila: Super Kolumne, wie wir das von Dir gewöhnt sind, und danke für die "Werbung", sonst hätte ich sie ja womöglich verpaßt.

Das will ich natürlich auch noch sagen: Diese Kolumne ist wirklich eine Wohltat in der Medienlandschaft und ich werde sie jedem vorlegen, der sich von den Anti-Killerspiel-Berichten beeinflussen lässt.

Daß übrigens auch die "seriöse" Presse durchaus das Thema vernünftig angehen kann zeigt die Karikatur aus der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten:

Sehr treffende Karikatur. Da hat's wenigstens mal jemand verstanden.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Nackter Onkel
Obdachloser
Obdachloser
Beiträge: 713
Registriert: Mo, 23. Feb 2004, 14:09
Wohnort: Tiefstes Hessen
Kontaktdaten:

Mi, 22. Nov 2006, 15:57

Positives Feedback ist zwar immer schön, aber hier aus dem Forum besonders. Danke! :)
Cheers,

Nackter Onkel



___________________________________________

"Erst wenn die letzte Ölplattform versenkt, die letzte Tankstelle geschlossen ist, werdet Ihr merken, daß man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann"
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4819
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mi, 22. Nov 2006, 18:52

Beckstein ist wirklich ein klassischer gehirnspender... :arg:
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11009
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mi, 22. Nov 2006, 18:56

Wer will das denn haben? :irre:

Ach so, du meinst, er hat schon? Gut, das kann sein - ist sogar sehr wahrscheinlich. :)
 
Benutzeravatar
njStryfe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 355
Registriert: Do, 4. Mär 2004, 12:32
Wohnort: Karlsruhe

Neuster Auswuchs der Killerspielkampagne.

Mi, 22. Nov 2006, 20:00

*klick*

Ich hab schon viel gelesen, aber das...?

Pornographisch?

Holocaust?

WTF?

-njStryfe-
- Gaming since 1989 -
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11009
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Re: Neuster Auswuchs der Killerspielkampagne.

Mi, 22. Nov 2006, 20:07

Springer, was erwartest du da...
 
Benutzeravatar
njStryfe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 355
Registriert: Do, 4. Mär 2004, 12:32
Wohnort: Karlsruhe

Mi, 22. Nov 2006, 20:09

Einen Anschein von Journalismus zumindest. Aber selbst darueber sind sie ja jetzt wohl weg.

-njStryfe-
- Gaming since 1989 -
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 22. Nov 2006, 20:18

fflood hat geschrieben:
Wer will das denn haben? :irre:

Ach so, du meinst, er hat schon? Gut, das kann sein - ist sogar sehr wahrscheinlich. :)


genau, das ist ja wie ein Austauschmotor aus einem Fahrzeug das einen kapitalen Motorschaden hatte... :twisted:
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4819
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mi, 22. Nov 2006, 20:29

selten so einen bullshit gelesen. auf die wahren ursachen (soziale probleme) wurde nur am rande oder gar nicht eingegangen.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mi, 22. Nov 2006, 21:39

Was muss den das für eine komplex-belastete Emanzen-Redakteurin sein? Der Artikel ist wirklich eine Klasse für sich.
CU Early
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13255
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mi, 22. Nov 2006, 23:39

Soll das ein journalistischer Artikel sein? Kommt mir eher wie eine Kolumne vor. Schließlich werden da nur die persönlichen Meinungen der Autorin wiedergegeben. Besonders beeindrucked, wie dabei vernünftige Gegenbeispiele lapidar abgeschmettert werden. Und was für ein Spiel soll überhaupt "Auto Theft" sein? Allein dieser falsche Name zeigt doch, dass die sich kein Stück mit dem Thema Spiele befasst hat, sondern einfach eine unfundierte Meinung verbreitet. Schlimm, dass sie das darf.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11009
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mi, 22. Nov 2006, 23:59

Ganon2000 hat geschrieben:
Soll das ein journalistischer Artikel sein? Kommt mir eher wie eine Kolumne vor. Schließlich werden da nur die persönlichen Meinungen der Autorin wiedergegeben. Besonders beeindrucked, wie dabei vernünftige Gegenbeispiele lapidar abgeschmettert werden. Und was für ein Spiel soll überhaupt "Auto Theft" sein? Allein dieser falsche Name zeigt doch, dass die sich kein Stück mit dem Thema Spiele befasst hat, sondern einfach eine unfundierte Meinung verbreitet. Schlimm, dass sie das darf.


Ich habe keinen Hinweis darauf gefunden, dass das Geschmiere irgendwo als Kommentar oder Kolumne gekennzeichnet wäre. Nicht dass das die Sache besser gemacht hätte...
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4819
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Do, 23. Nov 2006, 11:41

das wollte ich gar nicht mehr erwähnen, aber es stimmt: nicht mal den namen des spiels hat sie richtig geschrieben. wie repräsentativ für die qualität des gesamten artikels... :roll:
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 33

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste