• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14
 
Benutzeravatar
Doc SoLo
Ghost Doc
Hauptmann
Hauptmann
Thema Autor
Beiträge: 2111
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 11:19
Wohnort: Mittweida

Playstation 3

Sa, 11. Nov 2006, 15:02

http://pc.watch.impress.co.jp/docs/2006/1111/ps3_32.jpg
http://pc.watch.impress.co.jp/docs/2006/1111/ps3_37.jpg
http://pc.watch.impress.co.jp/docs/2006/1111/ps3_39.jpg

  • GPU und RAM als on-Chip-Lösung
  • Abwärtskompatibilität zu PS1 und 2 nicht per Emulator, sondern per Kombichip für deren CPU und GPU
Verrücktes Teil...

EDIT (musste vorhin unerwartet weg):
In Bezug auf die Funktionen gibts imho viel Licht und recht wenig Schatten. Die PS3 spielt tatsächlich so ziemlich jedes Videomaterial von jeder Quelle ab, die man irgendwie anschließen kann. Angefangen von MPEG-1 bis hin zu MPEG4 und H.264. Auch in der Auflösung gibt es keine Beschränkungen. Anschließen lassen sich alle USB-Speicher, die auch am PC ohne herstellereigene Treiber funktionieren. Man kann frei im Dateisystem navigieren, um seine Dateien zu finden. Wirklich komfortabel gehts aber wohl nur, wenn man sich bei der Ablage an den "Memory-Stick-Standard" hält. Auf einem angeschlossenen iPod sind z.B. die ganzen kryptisch benannten Systemdateien sichtbar und stören beim Navigieren per Gamepad.

Den eingebauten Browser kann man nicht für Downloads von beliebigen Seiten nutzen und man stößt beim Öffnen von mehreren aufwändigen Seiten wohl recht schnell an die Grenze der 256 MB RAM.

Das ist halt der Preis der Freiheit. Ich erinnere da nur an die Diskussionen in anderen Threads, wo die PC-Fraktion schon seit langem behauptet, dass wenn Konsolen PC-ähnlicher werden, auch dessen Probleme und Nachteile auftauchen werden. Natürlich bin ich der letzte, der Sony das vorwerfen würde.

Nicht in Erfüllung gegangen ist die Hoffnung, mit der PS3 auf einen externen Scaler verzichten zu können. Zumindest DVDs und PS1/2-Spiele werden derzeit nicht hochskaliert. Auch, dass Bluetooth-Tastaturen und -mäuse nicht erkannt werden, stößt sauer auf. Man kann zwar beliebige USB-Geräte anschließen und käme damit auch in den Genuss schnurloser Eingabegeräte, aber der elegantere Weg wäre über Bluetooth. Allerdings lassen sich die fehlenden Profile leicht per Firmwareupdate nachrüsten. Bei Pressekonferenzen wurden von PS3-Vorführgeräten selbst zufällig vorhandene Blackberries der anwesenden Journalisten erkannt. Aber abzuwarten bleibts natürlich trotzdem.

Ciao,

Doc SoLo
Zuletzt geändert von Doc SoLo am Sa, 11. Nov 2006, 19:04, insgesamt 2-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

So, 12. Nov 2006, 08:38

Das mit den Mäusen und Tastaturen per BT wird sicher mit einem späteren Software-Update kommen. Ist bei der PSP ja auch nicht anders. Entweder sie haben es nicht rechtzeitig fertig gebracht oder man hebt es sich als "Schmankerl" auf um die Leute schön zu immer neuen Updates zu nötigen um den Hackern einen Schritt vorraus zu sein. Zumindest bei der PSP kommt mir das langsam so vor als ob das der Grund wäre.
--------------------------------------------------------
1+1 ist ungefähr 3

http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png

http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4910
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 13. Nov 2006, 15:03

ich wuerde auch sagen: wer keinen PC hat oder will oder bedienen kann -> fuer den ist es die ideale alternative.
----------------------------------------------------------
Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 13. Nov 2006, 15:52

KylRoy hat geschrieben:
ich wuerde auch sagen: wer keinen PC hat oder will oder bedienen kann -> fuer den ist es die ideale alternative.


Ich würd's eher als ideale Ergänzung für jedermann bezeichnen.
CU Early
 
Benutzeravatar
KylRoy
1 R 1337
Online-Junkie
Online-Junkie
Beiträge: 4910
Registriert: Di, 2. Dez 2003, 10:09
Wohnort: 4th Rock from the Sun
Kontaktdaten:

Mo, 13. Nov 2006, 15:55

...wenn man noch keinen faehigen DVD-player hat, dann vielleicht.
----------------------------------------------------------

Ich bin echt dankbar fuer 8 jahre PCPlayer-Abo. das GameStar Abo hab ich gekuendigt. die PCPowerplay fand ich auch nicht so richtig brauchbar. jetzt suche ich mein heil in online mags wie gamona.de, escapistmagazine.com, rockpapershotgun.com
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13392
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mo, 13. Nov 2006, 15:58

KylRoy hat geschrieben:
...wenn man noch keinen faehigen DVD-player hat, dann vielleicht.

Und vor allem keinen BD-Player. :green:
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 13. Nov 2006, 16:02

KylRoy hat geschrieben:
...wenn man noch keinen faehigen DVD-player hat, dann vielleicht.


Oder einfach mal Restistance, Gran Turismo, Metal Gear Solid, Heavenly Sword oder Devil May Cry 4 spielen will.

Vom Blue-Ray-Player mal ganz abgesehen.
CU Early
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13392
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mo, 13. Nov 2006, 16:06

Für Gran Turismo und MGS reichen aber auch die ersten beiden Modelle. :green:
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mo, 13. Nov 2006, 16:09

Ganon2000 hat geschrieben:
KylRoy hat geschrieben:
...wenn man noch keinen faehigen DVD-player hat, dann vielleicht.

Und vor allem keinen BD-Player. :green:


Was aber nur dann etwas bringt wenn Du auch einen entsprechenden Bildschirm hast...

Was die Media-Player-Fähigkeiten betrifft verlasse ich mich mal auf Docs Aussage, da mich das nicht so übermäßig interessiert. Was die Spiele betrifft läßt das ganze bislang aber noch arg zu wünschen übrig, sonderlich viele hochkarätige Exklusivtitel gitb es zum Launch in Japan und USA ja noch nicht, obwohl Resistance auf ign schon sehr gut bewertet wurde. (Das ist aber gleichzeitig auch das einzige Spiel das mich interessiert.)
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Mo, 13. Nov 2006, 19:20

______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Di, 14. Nov 2006, 12:10

Nun, das mit den Verlusten ist nicht weiter verwunderlich. Anders als Sony kann da Microsoft halt aus dem Vollen schöpfen und das eben auf praktish unbegrenzte Zeit, Vorgaben in oder her. Daher hoffe ich auch weiterhin auf einen durchschlagenden Erfolg der PS3, um zumindest die Konkurrenz auf dem Konsolenmarkt für eine weitere Runde zu erhalten.

Mich interessiert übrigens an der Spieletauglichkeit der PS3 allenfalls die Kompatibilität zu "Guitar Hero", der Rest ist mir vollkommen egal. Dagegen sind die restlichen Qualitäten kaum von der Hand zu weisen und bei einem Preis von 500 Euro auch noch konkurrenzlos billig (ich liebe subventionierte Hardware). Fehlt dann nur noch eine schnuckelige Festplatte aus dem Laden und schon steckt man all die Freaks mit ihren Wohnzimmer-Modding-Kisten in die Tasche... :twisted:
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Di, 14. Nov 2006, 13:21

Die Kompatibilität zu GH kannst Du erstmal vergessen, da die PS3 keine Eingänge für PS2-Joypads hat, du also die Gitarre schwerlich anschließen kannst. Gerüchtemäßig soll es einen USB-Adapter dafür geben... irgendwann...

Ansonsten: Es gab auch mal eine Zeit als Sony aus dem Vollen schöpfen konnte und dies Gnadenlos ausgenutzt hat und Sega dabei auf der Strecke blieb. Und wenn ich Sonys momentane Arroganz und das Gehabe im Videospiele-Sektor so anschaue wäre es wirklich nicht gut wenn sie wieder Marktführer werden. Sie müssen ja nicht gerade pleite gehen, aber ein gesunder Wettbewerb würde ihnen nicht schaden.

@Doc: Zu Deinen Hardware-Fotos: Hast Du die Bilder von dem Lüfter gesehen? Das ist kein Lüfter, das ist ein Deckenventilator :lol: .
Sorgt wenigstens dafür daß die PS3 (wohl) recht leise bleibt, aber zumindest meine Vermutung daß auch bei der PS3 eine Menge Wärme abgeführt werden muß war wohl richtig. Zu eng in ein Rack sollte man das Gerät wohl auch nicht einbauen.
Zuletzt geändert von Hattori Hanso am Di, 14. Nov 2006, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Di, 14. Nov 2006, 13:43

Di Probleme mit GH sind mir bekannt, daher ja auch mein Statement dazu. ;) Der Lüfter ist dagegen wirklich mal eine gute Lösung. Microsofts "Turbinendesign" stammt dagegen noch aus grauen Vorzeiten...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Di, 14. Nov 2006, 13:51

Abdiel hat geschrieben:
Di Probleme mit GH sind mir bekannt, daher ja auch mein Statement dazu. ;) Der Lüfter ist dagegen wirklich mal eine gute Lösung. Microsofts "Turbinendesign" stammt dagegen noch aus grauen Vorzeiten...


Bezüglich dem PS3 Lüfter hast Du recht, aber so schlimm ist der 360-Lüfter nicht, entgegen den Gerüchten ist der nämlich nicht sonderlich laut, das Pfeifen kommt vom DVD-Laufwerk.
--------------------------------------------------------

1+1 ist ungefähr 3



http://card.mygamercard.net/DeadlyEngineer.png



http://avatar.xboxlive.com/avatar/Deadl ... r-body.png
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Fr, 17. Nov 2006, 20:45

von SPON


Nett



MitRosinengehandelt



Hardbern
______________________________________

Es könnte schlimmer sein.

Es ist schlimmer.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste