• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 9
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5301
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

So, 7. Jul 2002, 13:39

Frogo hat geschrieben:
Dies ist jetzt ein im Auftrage Chellies völlig sinnlos erstelltes sinnloses Posting, das sinnlos ist. Hab ich erwähnt, dass dieses sinnlose Posting sinnlos ist (es ist übrigens sinnlos)?


Hättest Du es nicht so betont, hätte ich keinen Unterschied zu Deinen sonstigen Postings bemerkt ;-).
 
Benutzeravatar
Duke
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 11:35
Wohnort: München, was sonst

Mi, 10. Jul 2002, 15:09

Also so richtig schön fand ich die ganzen Infocom-Adventures. Herrlich abgedrehter Humor, knackige Rätsel und super Grafik.... (kleiner Scherz). Allen voran natürlich immer noch Zork 1-3 (damals noch auf einem KyproII gespielt). Aber auch Leather Godesses of Phobos war mindestens so gut, wie sein Titel.

Ganz besonders freut mich, dass jetzt die alten Dinger auf den Poket-PCs wieder zu Ehren kommen. Gibt sogar schon Ultima Underworld. und von dem könnten sich einige Neuerscheinungen immer noch eine Scheibe abschneiden.
Nice to meat you.
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 10. Jul 2002, 15:50

Müsste mich mal an Zork setzen wenn schon der Duke davon so schwärmt! :roll:
____________________________________
Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)
ICQ-Nummer: 179285743
Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
Duke
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 11:35
Wohnort: München, was sonst

Mi, 10. Jul 2002, 16:09

mach das, wenn du viel Geduld und n Jahr Zeit hast ;-)

Ich kenn nur einen Menschen, der alle drei Teile alleine gelöst hat. Lohnen tut sichs auf jeden Fall. Man hat danach zumindest eine ganz eigene Vorstellung davon, was den Schwierigkeitsgrad von Computerspielen anbetrifft...
Nice to meat you.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 11. Jul 2002, 08:58

Duke hat geschrieben:
Aber auch Leather Godesses of Phobos war mindestens so gut, wie sein Titel.


Den ersten Teil habe ich leider nie gespielt. Der zweite war dann ganz nett, wirklich aufregend fand ich ihn aber nicht.

Wann ist der eigentlich raugekommen? Muss wohl schon eine halbe Ewigkeit her sein. Ich glaube da gab's noch gar keine PCP oder?
 
Benutzeravatar
Duke
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 11:35
Wohnort: München, was sonst

Do, 11. Jul 2002, 10:14

Na ja, "aufregend" ist natürlich bei einem reinen Textadventure so eine Sache. :wink:
Mir hatte es halt der immer gute Parser angetan und der Infocom-Humor, den ich sonst eigentlich nur noch in den ersten Space-Quests gefunden habe.

Den genauen Erscheinungstermin von Zork kenn ich auch nicht. Vor dem der PCP liegt er auf jeden Fall, da es da noch nicht mal PCs gab. Meines Wissens wurde das Teil ursprünglich in Rechenzentren gespielt.
Nice to meat you.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5301
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Do, 11. Jul 2002, 10:25

Ich glaube er meinte nicht Zork, sondern Leather Godesses of Phobos :-).

Laut underdogs kam der erste Teil '88 und der zweite Teil '92 raus.
 
Benutzeravatar
Duke
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 10
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 11:35
Wohnort: München, was sonst

Do, 11. Jul 2002, 10:40

ups...sorry

Wer lesen kann ist klar im Vorteil ;-)

Danke für die Richtigstellung tafkag
Nice to meat you.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 11. Jul 2002, 12:18

Stimmt! Ich habe LGoP gemeint.

Hui, zehn Jahre ist das schon her? Da habe ich den Test wohl noch in der guten alten Powerplay gelesen. Der zweite Teil war auf alle Fälle ganz lustig - eines der wenigen Games wo auch ein bisschen eine erotische Komponente inkludiert war.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13143
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Do, 11. Jul 2002, 16:23

Early hat geschrieben:
Der zweite Teil war auf alle Fälle ganz lustig - eines der wenigen Games wo auch ein bisschen eine erotische Komponente inkludiert war.


"Inkludiert", was für eine hochgestochene Ausdrucksweise. Oder ist das in Österreich gebräuchlich? :wink:

Ich würde mir ja auch öfter mal ein paar Spiele mit erotischen Komponenten wünschen. Natürlich kein Trash wie Wet, aber ein bisschen Sex täte einer realistischen Spielwelt doch gar nicht schlecht. Wenn ein Spiel sowieso ab 16 oder 18 ist, kann man das doch machen. Ist bei FIlmen ja auch nicht anders.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 7611
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Do, 11. Jul 2002, 16:27

Da gibt's nur ein klitzekleines Problem: Die meisten Spiele zumindest die, din in Deutschland für gewöhnlich ab 18 sind) stammen immer noch aus den USA...
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Do, 11. Jul 2002, 18:40

Ganon2000 hat geschrieben:
"Inkludiert", was für eine hochgestochene Ausdrucksweise. Oder ist das in Österreich gebräuchlich? :wink:


Wenn ich's in der in Ö gebräuchlichen Ausdrucksweise geschrieben hätte, hättest du es wohl kaum verstanden! :wink:


Ganon2000 hat geschrieben:
Ich würde mir ja auch öfter mal ein paar Spiele mit erotischen Komponenten wünschen. Natürlich kein Trash wie Wet, aber ein bisschen Sex täte einer realistischen Spielwelt doch gar nicht schlecht. Wenn ein Spiel sowieso ab 16 oder 18 ist, kann man das doch machen. Ist bei FIlmen ja auch nicht anders.


Das fehlt mir auch oft in Spielen. Besonders bei stark storybezogenen Games fehlt da oft irgendwas.

Zwei ruhmreiche Ausnahmen dir mir jetzt einfallen sind gerade mal WC 3 und BG 2. Sonst fallen mir aus dem Stehgreif überhaupt keinerlei Liebesbeziehungen in Spielen ein. Wirklich schade! :cry:
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12001
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 11. Jul 2002, 18:46

Early hat geschrieben:
Zwei ruhmreiche Ausnahmen dir mir jetzt einfallen sind gerade mal WC 3 und BG 2. Sonst fallen mir aus dem Stehgreif überhaupt keinerlei Liebesbeziehungen in Spielen ein. Wirklich schade! :cry:


Auf Anhieb fällt mir da noch Final Fantasy 8 ein, da war ja eigentlich das ganze Spiel eine Lovestory. Und dann diese Rinoa *schmelz* :)
 
Benutzeravatar
Sallust
Balljunge
Forumskrieger
Forumskrieger
Beiträge: 1871
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 09:52
Wohnort: Jetzt München

Fr, 12. Jul 2002, 11:05

Cloud hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Zwei ruhmreiche Ausnahmen dir mir jetzt einfallen sind gerade mal WC 3 und BG 2. Sonst fallen mir aus dem Stehgreif überhaupt keinerlei Liebesbeziehungen in Spielen ein. Wirklich schade! :cry:


Auf Anhieb fällt mir da noch Final Fantasy 8 ein, da war ja eigentlich das ganze Spiel eine Lovestory. Und dann diese Rinoa *schmelz* :)


Bei FF VII doch auch schon, oder? Da war´s aber mehr ne Teenieliebe.
Wäre echt klasse, wenn FF wieder auf dem PC erscheinen würde.
Die Tanzszene bei FF VII fand ich klasse.
Bis bald
Sallust
-------------------------------------
Borussia Fulda: 7.04.1904 - 5.06.2004. :(
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9683
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Fr, 12. Jul 2002, 11:39

Sallust hat geschrieben:
Cloud hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Zwei ruhmreiche Ausnahmen dir mir jetzt einfallen sind gerade mal WC 3 und BG 2. Sonst fallen mir aus dem Stehgreif überhaupt keinerlei Liebesbeziehungen in Spielen ein. Wirklich schade! :cry:


Auf Anhieb fällt mir da noch Final Fantasy 8 ein, da war ja eigentlich das ganze Spiel eine Lovestory. Und dann diese Rinoa *schmelz* :)


Bei FF VII doch auch schon, oder? Da war´s aber mehr ne Teenieliebe.
Wäre echt klasse, wenn FF wieder auf dem PC erscheinen würde.
Die Tanzszene bei FF VII fand ich klasse.


Könnte man fast einen eigenen Beitrag dafür aufmachen.

Bei den Sims dreht sich doch ziemlich viel um (Liebes)beziehungen oder zumindest um die Suche nach dem richtigen Partner.

Habt Ihr die ganze Larry Reihe vergessen???? Okay, dem ging es mehr um die körperliche Liebe, aber heh, das Thema hat die Serie doch einige Folgen weit getragen, oder nicht? :angel:

In "Alter Ego" auf dem C64 drehte sich auch ziemlich viel um die Suche nach einem PArtner.

In "Gothic" gibt es die badende Frau im alten Schloß und die spezielle "Schatzkarte", also immerhin ein bißchen Anregung für den einsamen Rollenspielhelden. (Und die putzende Frau in den Lederstrapsen ist doch auch nett..... :roll: )

In "Pirates" konnte man Heiraten....wenn auch das werben sich meist auf ein Duell mit dem Rivalen beschränkt hat. (Mehr ist dann leider nicht passiert)
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste