• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7492
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Di, 2. Jul 2002, 16:24

Outrun? Und dann beschwerst du dich über die Grafik von Simon 3D??? ;)
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12689
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 2. Jul 2002, 17:30

Das ist wirklich interessant. Henning, du spielst doch oft alte Spiele , die haben meist noch schlechtere Grafik. Da ist es schon merkwürdig, dass du dich gerade darüber aufregst.
Nur was um alles in der Welt ist denn Outrun? Ich kenne ja die meisten Spiele zumindest vom Namen her, aber das sagt mir jetzt überhaupt nichts.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10887
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Di, 2. Jul 2002, 17:44

Ganon2000 hat geschrieben:
Nur was um alles in der Welt ist denn Outrun? Ich kenne ja die meisten Spiele zumindest vom Namen her, aber das sagt mir jetzt überhaupt nichts.


Outrun ist ein uralter (naja, irgendwann Anfang bis Mitte der Achziger) Sega-Spielautomat, der dann auch für diverser Computersysteme umgesetzt wurde. Man rast halt mit einem roten Auto,das wahrscheinlich einen Ferrari darstellen soll, durch die Gegend. :lol:
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12689
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Di, 2. Jul 2002, 17:57

fflood hat geschrieben:
Outrun ist ein uralter (naja, irgendwann Anfang bis Mitte der Achziger) Sega-Spielautomat, der dann auch für diverser Computersysteme umgesetzt wurde. Man rast halt mit einem roten Auto,das wahrscheinlich einen Ferrari darstellen soll, durch die Gegend. :lol:


Ach so, dann wundert es mich nicht. Ich dachte, es geht um ein 90er-Jahre PC-Spiel. Und außerdem hatte ich ein Adventure vermutet.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Lloyd
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 14
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 15:58
Wohnort: südlich des Nordpols...
Kontaktdaten:

Mi, 3. Jul 2002, 20:04

Das läßt mein Herz wieder höher schlagen... :)
Wobei ich für Monkey 5 die Meßlatte nicht allzuhoch setze, da der vierte Teil die reinste Enttäuschung war.

Aber, LucasArts: Wo bleibt Grim Fandango 2? Der erste Teil rangiert bei mir immer noch auf einem sehr erhabenem Ehrenplatz in der Liste meiner All-Time-Favorites. Diese Atmosphäre (ich liebe Film Noire ;)). Die Rätsel. Die genialen Gags Marke LucasArts. *schwelg* All das will ich doch mindestens noch einmal in meinem Leben auf dem Monitor flimmern sehen... 8)
Dieswöchiges lateinisches Zufallszitat:
"Cenate plurem panem casei!"
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3085
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mi, 3. Jul 2002, 20:18

Au ja, ein GF2 wäre schön. Dazu müssten sie aber wieder Tim Schafer einstellen, sonst wirds wohl nichts so recht.
Monkey4 war zwar nicht überragend, ich fand's trotzdem ganz nett. Einige spaßige Szenen gab es ja. :)
 
Benutzeravatar
Lloyd
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 14
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 15:58
Wohnort: südlich des Nordpols...
Kontaktdaten:

Mi, 3. Jul 2002, 20:32

Wie was? Wann hat Tim Schafer das Handtuch geworfen? :?

(Daß du GF-Fan bist, sieht man übrigens schon an deinem Avatar... :D)
Dieswöchiges lateinisches Zufallszitat:

"Cenate plurem panem casei!"
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Thema Autor
Beiträge: 3085
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Mi, 3. Jul 2002, 20:37

Lloyd hat geschrieben:
Wie was? Wann hat Tim Schafer das Handtuch geworfen? :?


Schon vor Ewigkeiten. Meines Wissens hat er nach GF an einem supergeheimen Nicht-Adventure-Spiel bei LA gebastelt. Und dann ist oder wurde er nach einem Jahr werkeln gegangen. Keine Ahnung wieso. Aber er hat ja eine neue Firma gegründet, die leider bis jetzt noch nichts weiter produziert hat. Frag ich jetzt aber bloß nicht nach dem Namen dieser Firma...
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 3. Jul 2002, 20:41

Ich glaube in den News von www.adventure-treff.de habe ich mal was gelesen! Kann mich aber auch täuschen!
____________________________________
Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)
ICQ-Nummer: 179285743
Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Mi, 3. Jul 2002, 20:43

Frogo hat geschrieben:
Outrun? Und dann beschwerst du dich über die Grafik von Simon 3D??? ;)

Heute habe ich mir übrigens noch ein Atari Pack heruntergeladen! Coole games! Übrigens an den alten Spielen finde ich die grafik wirklich gut, aber die von simon 3d ist so anders so eckig und 3d. außerdem ist so ein 3d eh fast nicht mein fall!
____________________________________

Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)

ICQ-Nummer: 179285743

Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Sinclair3
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 8
Registriert: Di, 2. Jul 2002, 01:18

Do, 4. Jul 2002, 04:31

Cloud hat geschrieben:
Von den von Thwidra erwähnten "Adventures" interessiert mich eigenlich nur MI5 und selbst das nur eingeschränkt, da ich die Bedienung nach wie vor überhaupt nicht mag. Indy 5 habe ich damals nach ca 1/3 des Spiels wieder deinstalliert, Vollgas bis heute nicht durchgespielt. Auch BF3 wird 3D werden, da warte ich mal ab, wie sie die Steuerung realisieren. ...


Mit MI5 habe ich auch so meine Probleme, teils mit der Steuerung, teils weil es bedingt durch einen Bug nicht mehr weitergeht.

Indy5 ist ab und zu etwas unübersichtlich, aber nicht schlecht.

In Sachen Vollgas kann ich dir nur zum durchspielen raten, es hat eine tolle Atmosphäre.Es wird gerne unterschätzt.

Ich persönlich vermisse die alten Adventures.

Meine erstes richtiges Adventure war Maniac Mansion.

MfG, Sinclair3
 
Sinclair3
gerade reingestolpert
gerade reingestolpert
Beiträge: 8
Registriert: Di, 2. Jul 2002, 01:18

Do, 4. Jul 2002, 04:36

Sebhe hat geschrieben:
Ich würde sogar sagen dass 15 Euro noch zu teuer für diesen Trash sind, weil die Grafik wirklich eckig ist!


Naja, vielleicht ist die Grafik abstrakte Kunst oder so ;-)

Aber in keinem Fall kann es den vorigen Simon-Adventures das Wasser reichen.

MfG, Sinclair3
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11463
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 4. Jul 2002, 09:40

Sinclair3 hat geschrieben:
Mit MI5 habe ich auch so meine Probleme, teils mit der Steuerung, teils weil es bedingt durch einen Bug nicht mehr weitergeht.

Du hast MI5 schon 8O Woher denn, ich dachte, das wäre noch nicht einmal in entwicklung. Wie kann ich sowas nur übersehen. Waaaah... ;)

Sinclair3 hat geschrieben:
Meine erstes richtiges Adventure war Maniac Mansion.

Meines auch. Da war ich von Anfang an mit dabei (C64), habe da also mehr oder weniger Geburt und Niedergang der Point&Click-Adventures miterlebt *seufz*
 
Benutzeravatar
Sebhe
Quasselstrippe
Quasselstrippe
Beiträge: 315
Registriert: So, 7. Apr 2002, 20:37
Wohnort: Mainz in Deutschland
Kontaktdaten:

Do, 4. Jul 2002, 10:21

Na gut! Mein 1. Adventure und gleichzeitig 1. Computerspiel war Monkey Island 1, dann kam Teil 2 und dannach im direktem Anschluss kam Indy 3 und 4. Dann legte ich meine liebe zu den Adventures erstmal flach und entdeckte späte schätze wie DOTT, Manic 1, Sam and Max. Dann hatte ich erstmal genug von LA :). Weil ich dann erstmal Bud Tucker in Double Trouble und Simon 2 sowie Alien Incident spielte.
____________________________________

Die Zeit der kurzen und sinnlosen Postings ist vorbei! Oder vielleicht doch nicht? ;-)

ICQ-Nummer: 179285743

Homepage: http://www.kuh-mag.de
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 10887
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Do, 4. Jul 2002, 10:24

Mein erstes Adventure war Das Drachental :lol:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste