Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5274
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

So, 30. Jun 2002, 19:27

Early hat geschrieben:
Da hast du's im Endkampf natürlich schwer. Dein Waldläufer und Khalid müssen da ganz alleine die Schläge einstecken und Jaheira ein bisschen. Den Schwierigkeitsgrad hast du für diesen Kampf aber eh ganz runter gesetzt, oder? Das hilft nämlich viel.


Schwierigkeitsgrad ? Nö, den hab ich nicht verändert. Gar keine schlechte Idee - auch wenn's ein bißchen geschummelt ist ;-).
Ich hab's bis jetzt immer so versucht, daß ich nur Khalid nach vorne schicke. Der schluckt dann erst mal diverse Tränke und lässt allerlei stärkende Zauber über sich ergehen und dann gehts los. Das Problem war oft, daß das Flammenmeer, was ich und die Gegner entfachen, irgndwann die schwächeren Charaktere erreicht, die dann verbrennen. Da muss ich auf jeden Fall nochmal in die Stadt, um die komplette Party mit Anti-Flamm-Tränken zu versorgen...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

So, 30. Jun 2002, 19:31

tafkag hat geschrieben:
Schwierigkeitsgrad ? Nö, den hab ich nicht verändert. Gar keine schlechte Idee - auch wenn's ein bißchen geschummelt ist ;-).
Ich hab's bis jetzt immer so versucht, daß ich nur Khalid nach vorne schicke. Der schluckt dann erst mal diverse Tränke und lässt allerlei stärkende Zauber über sich ergehen und dann gehts los. Das Problem war oft, daß das Flammenmeer, was ich und die Gegner entfachen, irgndwann die schwächeren Charaktere erreicht, die dann verbrennen. Da muss ich auf jeden Fall nochmal in die Stadt, um die komplette Party mit Anti-Flamm-Tränken zu versorgen...


Naja, den Schwierigkeitsgrad zu senken als Schummeln anzusehen ist ja wohl etwas übertrieben. Ich hab das sicher zwei oder dreimal machen müssen um manche Kämpfe ohne 50maliges Ausprobieren zu überstehen.

Aber wie gesagt: Mit gesenktem Schwierigkeitsgrad schaffst du es dann sicher auch ohne diesen Anti-Flamm-Tränken. Weiß gar nicht mehr ob ich für den Endkampf den Regler gesenkt habe - kann durchaus sein. :roll:
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Jul 2002, 09:23

Um nochmal auf NWN zurückzukommen: soweit ich weiss wurde doch da mal eine DVD-Version angekündigt (wofür es auch schon Anzeigen bei den Spieleversendern gab). Inzwischen hat man sich wohl dazu entschlossen doch keine DVD-Version zu veröffentlichen. Pech gehabt, diese hätte ich mir nämlich schon aus Prinzip (auch wenn das Spiel letztendlich wohl doch nicht so gut wie erwartet geworden ist) gekauft...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 1. Jul 2002, 09:34

Cloud hat geschrieben:
Um nochmal auf NWN zurückzukommen: soweit ich weiss wurde doch da mal eine DVD-Version angekündigt (wofür es auch schon Anzeigen bei den Spieleversendern gab). Inzwischen hat man sich wohl dazu entschlossen doch keine DVD-Version zu veröffentlichen. Pech gehabt, diese hätte ich mir nämlich schon aus Prinzip (auch wenn das Spiel letztendlich wohl doch nicht so gut wie erwartet geworden ist) gekauft...


Gibt's leider defenitiv nicht. Irgendwo hab ich's schon gelesen weiß aber leider nicht mehr wo.

Habe übrigens gerade gelesen, dass NWN schon an der Spitze der US-Charts steht - nach einem (!) Tag. Scheint also ein Riesenerfolg zu werden. Auch wenn das Spiel vielleicht nicht das Gelbe vom Ei ist, kann es für zukünfitge RPGs nur gut sein.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Jul 2002, 10:02

Early hat geschrieben:
Habe übrigens gerade gelesen, dass NWN schon an der Spitze der US-Charts steht - nach einem (!) Tag. Scheint also ein Riesenerfolg zu werden. Auch wenn das Spiel vielleicht nicht das Gelbe vom Ei ist, kann es für zukünfitge RPGs nur gut sein.


Haargenau das gleiche war bei Pool of Radiance 2 auch der Fall - mit der Konsequenz, dass es eine Woche später auch an der Spitze der meistverkauften ebay-Artikel lag ;) Das war halt wieder mal ein gigantischer Hype...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 1. Jul 2002, 10:07

Cloud hat geschrieben:
Haargenau das gleiche war bei Pool of Radiance 2 auch der Fall - mit der Konsequenz, dass es eine Woche später auch an der Spitze der meistverkauften ebay-Artikel lag ;) Das war halt wieder mal ein gigantischer Hype...


So schlimm wird's glaube ich nicht. Kann mir zwar nicht vorstellen, dass es so toll geworden ist wie von vielen gehofft, glaube aber doch, dass es nicht so schlecht wie POR2 geworden ist. Allerdings habe ich außer dem Test auf gamespot noch nichts vom fertigen Spiel gelesen. Dort waren sie immerhin begeistert bis zum "Geht nicht mehr".
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Jul 2002, 10:21

Allerdings habe ich außer dem Test auf gamespot noch nichts vom fertigen Spiel gelesen. Dort waren sie immerhin begeistert bis zum "Geht nicht mehr".


Stimmt. Dies ist allerdings schon wieder fast ein Zeichen dafür, dass das Spiel nicht gut sein kann. Deren Tests sind nämlich des öfteren "etwas" seltsam (bzgl. RPGs sag ich in diesem Zusammenhang nur Gothic). Da vertraue ich sogar den Rollenspiel"experten" der GS mehr, und das will was heißen...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 1. Jul 2002, 10:33

Cloud hat geschrieben:
Stimmt. Dies ist allerdings schon wieder fast ein Zeichen dafür, dass das Spiel nicht gut sein kann. Deren Tests sind nämlich des öfteren "etwas" seltsam (bzgl. RPGs sag ich in diesem Zusammenhang nur Gothic). Da vertraue ich sogar den Rollenspiel"experten" der GS mehr, und das will was heißen...


Ich glaube, das Problem bei Gothic war, dass es von einer deutschen Firma stammt. Die habens bei amerikanischen Test-Medien immer besonders schwer.

Und die GS-RPG-Experten sind für mich sowieso ein eigenes Kapitel. Obwohl ich sagen muss, dass ich vom MW-Test positiv überrascht worden bin.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mo, 1. Jul 2002, 13:30

Gothic war nun wirklich nicht das einzige Beispiel. Eine 6.7 für das wirklich gute Final Fantasy 8 kann man imho nur noch als wirklich schlechten Scherz betrachten.

Genau das gleiche gilt für die 4.3 (!) für Lands of Lore 3. Sicher das war kein Superspiel, aber dennoch wirklich spielenswert.

Auf der anderen Seite gibt es dann wieder Wertungen, wie zB die imho abenteuerliche 8.9 für Serious Sam (und die Kürung als bestes Spiel des Jahres) u.v.a.m.

Ich habe inzwischen schon viel zu viele Gamespot-Tests gesehen, die teil über 2.0 Punkte von der Realität weg sind, dass ich sie einfach nicht mehr ernst nehmen kann. Solche katastrophalen Ausrutscher hat sich imho nicht einmal die GS erlaubt (die ja nun auch schon des öfteren weit danebenlag)...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mo, 1. Jul 2002, 18:07

Cloud hat geschrieben:
Gothic war nun wirklich nicht das einzige Beispiel. Eine 6.7 für das wirklich gute Final Fantasy 8 kann man imho nur noch als wirklich schlechten Scherz betrachten.

Genau das gleiche gilt für die 4.3 (!) für Lands of Lore 3. Sicher das war kein Superspiel, aber dennoch wirklich spielenswert.

Auf der anderen Seite gibt es dann wieder Wertungen, wie zB die imho abenteuerliche 8.9 für Serious Sam (und die Kürung als bestes Spiel des Jahres) u.v.a.m.

Ich habe inzwischen schon viel zu viele Gamespot-Tests gesehen, die teil über 2.0 Punkte von der Realität weg sind, dass ich sie einfach nicht mehr ernst nehmen kann. Solche katastrophalen Ausrutscher hat sich imho nicht einmal die GS erlaubt (die ja nun auch schon des öfteren weit danebenlag)...


Ja du hast da sicher recht. Die haben ebenfalls manchmal einen ganz eigenartigen Geschmack. Besonders Serious Sam als Game des Jahres zu küren ist schon etwas heftig.

Bei RPGs haben sie mich bislang aber noch selten enttäuscht. Vielleicht ist NWN (Wertung: 9,2) die erste.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 3. Jul 2002, 10:20

Early hat geschrieben:
Bei RPGs haben sie mich bislang aber noch selten enttäuscht. Vielleicht ist NWN (Wertung: 9,2) die erste.


Gut möglich. Die PC Games hat dem Spiel nämlich sogar nur 81% gegeben...
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Thema Autor
Beiträge: 8077
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Mi, 3. Jul 2002, 10:24

Cloud hat geschrieben:
Gut möglich. Die PC Games hat dem Spiel nämlich sogar nur 81% gegeben...


Wieviel hat denn Arx Fatalis von der PCG bekommen?
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 11377
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Mi, 3. Jul 2002, 10:25

Weiss nicht. Die NWN-Info habe ich nur aus deren Forum.
 
Benutzeravatar
Hattori Hanso
180 Grad
$ Dagobert $
$ Dagobert $
Beiträge: 9545
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 07:19
Wohnort: Provinz Tao Shan, zeitweise Stuttgart

Mi, 3. Jul 2002, 16:14

Cloud hat geschrieben:
Weiss nicht. Die NWN-Info habe ich nur aus deren Forum.


Stimmt übrigens auch nicht, es hat 83% oder 84% bekommen :roll:
 
Benutzeravatar
Fraggy
Mensch-Maschine
Mr. Big
Mr. Big
Beiträge: 1324
Registriert: So, 7. Apr 2002, 16:35
Wohnort: Darmstadt

Do, 4. Jul 2002, 14:59

Cloud hat geschrieben:
Early hat geschrieben:
Habe übrigens gerade gelesen, dass NWN schon an der Spitze der US-Charts steht - nach einem (!) Tag. Scheint also ein Riesenerfolg zu werden. Auch wenn das Spiel vielleicht nicht das Gelbe vom Ei ist, kann es für zukünfitge RPGs nur gut sein.


Haargenau das gleiche war bei Pool of Radiance 2 auch der Fall - mit der Konsequenz, dass es eine Woche später auch an der Spitze der meistverkauften ebay-Artikel lag ;) Das war halt wieder mal ein gigantischer Hype...


Also hierzulande wurde NWN wirklich nicht gehypt. In der USA vielleicht...
und dann muss man schon noch sagen das NWN von Bioware ist, das ist in meinen Augen und warscheinlich auch in den Augen vieler Käufer
ein kleines Kaufargument. Man sehe sich andere D&D-Games von Bioware an, die Qualität lies eigentlich nie zu Wünschen übrig!
I did absolutely nothing and it was everything I thought it could be.
(Peter Gibbons)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast