Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Fr, 30. Jul 2010, 17:08

Also ich denke diese Serverausfälle (wie heute wieder) sind irgendwelche Attacken was auch immer.
War diesmal live hier im Forum und hab nen ungelesenen Kommentar gelesen. Beim Klick auf zurück zur Hauptseite nach geschätzten 10 - 15 Sekunden war alles dicht.

Jetzt am Abend bin ich dann mal nach x Anläufen innerhalb von 10 Minuten Anmeldezeit auf den Server gekommen. Da konnte ich nur noch sehen das über 200 Aufrufe den Webserver belasteten. Den bekam ich nicht mal runtergefahren sowie ich auch kaum einen anderen Befehl absetzen konnte. Zuletzt hab ich den "shutdown -r now" bemüht der nach 30 Minuten(!!!) endlich durchgesetzt wurde.
Danach war alles als wäre nix gewesen :arg:.


cu
Chellie
Zuletzt geändert von Chellie am Fr, 30. Jul 2010, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Fr, 30. Jul 2010, 20:26

Liegt es eventuell daran, dass nach jedem Neustart auch all die anderen Sachen wieder anlaufen, die wir hier nach und nach weggelassen haben? Ich schiele da vor Allem auf den Mailserver, von dem ich ab und an immer mal wieder eine weitergeleitete Mail empfange. Das Eichhörnchen lebt z.B. auch noch, nach dem ganzen Rest (TS-Server, diverse Chats, wasweißich?) hab ich noch nicht geschaut...
Zuletzt geändert von Abdiel am Fr, 30. Jul 2010, 20:27, insgesamt 1-mal geändert.
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Fr, 30. Jul 2010, 23:41

Nee den Mailserver schalte ich immer gleich ab nach nem Neustart. Da kannst nur den Moment abgepasst haben falls du da mal was bekommen hast. Das Eichhörnchen ist zwar noch da sollte aber nicht mehr gehen sobald der IMAP unten ist.
Anlaufen tut auch nix wieder. Im Normalfall laufen nur zwischen 40 und 50 Prozesse und das stabil.
Die anderen 160 die in so nem Fall da rumhängen sind auch alle tot. Die verursachen kaum Last blockieren aber jeder 1 - 2 MB Ram und werden seltsamerweise nicht gekillt.
Im access.log stehen den ganzen Tag über x html anfragen mit 404 die systematisch zum Beispiel phpmyadmin suchen und irgend ein Bot durchforstet auch ständig die Homepage. Zumindest glaube ich nicht, dass jemand derart durch unsere Seite pflügt. Ich mag mich zwar irren aber ich kann mir irgendwie nicht vorstellen das wir immer noch an die 10GB Traffic im Monat verursachen.
Allerdings sind 10GB auch absolut unproblematisch. Da hatten wir früher weit mehr. Ich schätze mal ein Großteil dieser 10 verbliebenen verursachen irgendwelche Suchmaschienen und das schon immer. Damit kommt ein Server eigentlich auch klar.
Darum denke ich das sind irgendwelche Scriptattacken. Spricht vieles dafür ... wenn innerhalb von einer Sekunde 20-30 Anfragen nach /phpmyadmin-wasweisich/... eingehen wird wohl das Teil irgendwie aus dem Tritt kommen auch wenn es nur 404er sind.


cu
Chellie
Zuletzt geändert von Chellie am Fr, 30. Jul 2010, 23:44, insgesamt 1-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12255
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 14. Okt 2010, 12:28

Im Auflagen-Thread gabs folgende Meldung:

Ran into problems sending Mail. Response: 550 Benutzer nicht bekannt/User unknown

DEBUG MODE

Line : 165
File : smtp.php
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 14. Okt 2010, 17:23

Wenn das nicht permanent kommt nehme ich an, dass web.de mal kurz nich erreichbar war.

hm scheint doch was anderes zu sein ...

cu
Chellie
Zuletzt geändert von Chellie am Do, 14. Okt 2010, 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12255
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 27. Jan 2011, 13:03

Ja, es kommt permanent, auch dieses Mal wieder...
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13342
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Do, 27. Jan 2011, 13:47

Ja, im Auflagen-Thread hatte ich es eben auch. Und neulich auch schon woanders, weiß aber nicht mehr, welcher Thread das war.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 27. Jan 2011, 19:40

Ich schau es mir nochmal an ... liegt irgendwie an den EMail Einstellungen irgendwas blockt da.


cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12255
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

So, 6. Apr 2014, 17:04

In mehreren (allen?) Threads erhalte ich seit kurzem beim Abschicken von Postings folgende Meldung:

Ran into problems sending Mail. Response: 550 Insufficient security or privacy level.

DEBUG MODE

Line : 143
File : smtp.php
Zuletzt geändert von Cloud am So, 6. Apr 2014, 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13342
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

So, 6. Apr 2014, 22:20

Dito. War da nicht was mit der Email-Benachrichtigung, die nicht funktioniert?
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
fflood
lange Leitung
All Star
All Star
Beiträge: 11047
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:02

Mo, 7. Apr 2014, 17:58

Kam bei mir auch gerade bei beiden Posts im Bundesliga-Tippspiel (und ich glaube auch schon bei der Tippabgabe am Freitag)...

edit: Und hier auch gerade. ;-)
Zuletzt geändert von fflood am Mo, 7. Apr 2014, 17:59, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Fr, 11. Apr 2014, 17:27

Ich nehme mal stark an, dass dies seit Neuestem so ist, weil Mails die von hier abgeschickt werden über einen SMTP Server von web.de rausgehen. web.de hat ja seit kurzem auf ssh-only-email-verkehr umgestellt.

Ich werde mal sehn was ich da tun kann. Ne direkte SSL Einstellung gibts nicht im Forum ... ist halt schon etwas betagt wie wir alle ;o).


cu
Chellie

PS: Dürfte problematischer werden. Momentan ist die Mailversendung erstmal deaktiviert, damit zumindest die Fehlermeldung nicht kommt.
Zuletzt geändert von Chellie am Fr, 11. Apr 2014, 19:11, insgesamt 3-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste