Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Bridge Commander Test

Mi, 24. Jul 2002, 18:28

Ich habe den "Star Trek: Bridge Commander"-Test jetzt mal auf probeweise auf meinem eigenen Webspace online gebracht. Wäre nett, wenn ihn jemand nochmal nach Fehlern durchsehen könnte, wenngleich ich denke, daß ich die meisten gefunden habe.
Kommentare aller Art sind natürlich auch erwünscht.

Bridge Commander Test

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001[/url]
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Mi, 24. Jul 2002, 19:27

<sondern auch aufgrund seiner brillianten Ideen in scheinbar ausweglosen Situationen auf.>

ich glaube brillanten im Gegensatz zu die Brillianten

<Die Tasten 1 bis 9 legen die Geschindigkeit fest, mit w, a, s, d, q und e dreht man seinen Raumkreuzer um sämtliche Achsen. >

Geschwindigkeit

<Im Schnellstartmodus, in dem man sich mit wenigen Mausklick ein Gefecht zusammenstellt, darf sich der geneigte Raumschiffkommandant auch noch die Klingonen oder Föderationsschiffe zur Brust nehmen.>

Mausklicks

<Brückenoffiziere, die sich durchaus sehr geschickt verhalten und auch ohne, daß man ihnen ständig auf die Finger schauen müßte, sinvoll agieren. >

sinnvoll

<aus der sie empfindliche Teile nach Herzenlust zersieben können. >

Herzenslust

<als rote Lichtkugeln dem Gegner entegenrasen und die Schilde bei Treffern in verschiedensten Farben >

entgegenrasen

<Wo man soviel Licht findet,ist leider meistens auch der Schatten nicht weit. >

nach dem Komma ein Leerzeichen

<So wird mit den als altbackenen, mäßig animierten Sprites dargestellten Explosionen eine wenig erfreuliche Tradition von "Totally Games"-Spielen aufrecht erhalten. >

ein Komma hinetr Sprites und aufrechterhalten zusammenschreiben

<Auch die Texturen der Planeten provozieren gelgentlich ein Kopfschütteln>

gelegentlich

<Die 3D-Modelle sind reichlich primitv>

primitiv

<statt einer rot ausgeleucheten Kommandozentrale>

ausgeleuchteten

<Für reichlich Abwechselung sorgen die geschickt designten Missionen, die den Spieler während der Kampange erwarten. >

Kampagne

<So muß man mitunter aus Asteroidenfeldern heraus Nachrichten abhören oder patroullierenden Cardassianern ausweichen>

patrouillierenden

<Auch die Möglichkeit, Weltraumnebel, Sensor-schatten und die äußere Atmosphäre von Planeten auszunutzen, ist hochinteressant. >

Sensor-Schatten

<Nur die Sternenbasis-Verteidigung geht nennens-wert über das "Zerstöre deinen Gegner"-Prinzip hinaus. >

nennenswert

während diese wiederum sehr gut uneinander ausbalanciert sind.

untereinander

<Doch daß drei Raumkreuzer praktisch nutlos sind (es sei denn, man will unbedingt ein extremes Handicap), ist ein wenig schade. >

nutzlos

So das war alles bis auf die generelle alte Rechtschreibung aber da sie sich durch das ganze Dokument erstreckt ist es gut so :)

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13387
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Mi, 24. Jul 2002, 21:27

Noch ein Fehler, den Chellie übersehen hat:
"Für reichlich Abwechselung sorgen die geschickt designten Missionen"

Abwechslung


Außerdem stimmt der Textfluss um die Bilder bzw. den Wertungskasten nicht immer so ganz.

EDIT: In Chellies Wertungskasten stimmt auch nicht alles!
"Annalen" wird mit zwei n geschrieben. Mit anal hat das nichts zu tun...

"...die schon immer mal auf
dem Chefsessel Platznehmen wollten."

'Platz nehmen' würde ich sagen.

"Anfänglich überlasse ich noch
dem hauseigenen Boardschützen die
Zerdepperung diversen Weltraummülls"

Bordschützen, man sollte sich zumindest innerhalb eines Wortes auf eine Sprache beschränken...
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Mi, 24. Jul 2002, 22:34

Ganon2000 hat geschrieben:
Außerdem stimmt der Textfluss um die Bilder bzw. den Wertungskasten nicht immer so ganz.


Was ist mit dem Textfluß denn nicht in Ordnung?

"Abwechselung ist übrigens auch richtig, aber vielleicht etwas altmodisch, weshalb ich vielleicht trotzdem ausstausche.

Komisch, ich dachte, das mit den "Boardwaffen" hätte ich schon korrigiert, naja, falsch gedacht. ;)

Vielen Dank aber Euch beiden für die Mithilfe. :)

EDIT: Habe selbst gerade ein paar Textfluß-Fehler gefunden. Jetzt sehe ich, was du gemeint hast (glaube ich ;)).

EDIT Nr.2: Hinter Sprites muß meines Wissens kein Komma...

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Mi, 24. Jul 2002, 23:33

So, die verbesserte Fassung ist online. Nur auf der ersten Seite sehe ich da unter Mozilla einen kleinen Formatierungsfehler, aber da der mit dem IE nicht da ist, gehe ich mal davon aus, daß es eine Browsermacke ist.

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
fnt
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 13:52
Wohnort: Hüttlingen

Do, 25. Jul 2002, 09:32

ButtSeriously hat geschrieben:
Nur auf der ersten Seite sehe ich da unter Mozilla einen kleinen Formatierungsfehler, aber da der mit dem IE nicht da ist, gehe ich mal davon aus, daß es eine Browsermacke ist.


Falls du das Einrücken des Textes nach dem <br> meinst, das liegt an dem folgenden &nbsp;.
Mozilla stellt Leerzeichen nur wie Netscape auch etwas größer dar als der IE.
Wenn du genau hinschaust wirst du sehen, das es beim IE genauso ist.
Bei der Stelle links neben dem Bild fällt das besonders auf weil du hier das &nbsp; in die neue Zeile geschrieben hast und deshalb 2 Leerzeichen dargestellt werden (das &nbsp; und das Leerzeichen zum folgenden Wort).

Gruß
FNT
It's not a bug, it's a feature.
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Do, 25. Jul 2002, 12:15

Danke für den Tip mit dem Leerzeichen, das hatte ich nicht bedacht. :)

Ich hab's jetzt mal herausgenommen, denn gerade unter Mozilla/Netscape fand ich die Lücke doch etwas riesig.

Wenn keine Einsprüche mehr vorliegen ("die Wertung ist ja wohl der größte Käse" o.ä.), werde ich das Ganze mal heute Nachmittag an Cloud schicken.

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Hardbern
Known as The Gun
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 2997
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:57

Do, 25. Jul 2002, 12:48

Wollte nur mal nebenbei anmerken, das der Test mal wieder profimäßig rüberkommt und irgendwie habe ich nur aufgrund des Lesen bock bekommen das Game zu zocken. Obwohl ich das Game noch gar nicht in Action gesehen habe.

Genauso wie Dein WC - Special ist dieser Test/Text mal wieder absolut gut zu lesen. Macht Spass.

weiter so

Hardbern
______________________________________
Es könnte schlimmer sein.
Es ist schlimmer.
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Do, 25. Jul 2002, 12:51

Danke für die Blumen. :)
Wie schon im Test erwähnt würde ich aber jedem erstmal die Demoversion ans Herz legen. Ein Spiel für jedermann ist BC nämlich eher nicht.

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 25. Jul 2002, 13:49

ButtSeriously hat geschrieben:
Danke für die Blumen. :)
Wie schon im Test erwähnt würde ich aber jedem erstmal die Demoversion ans Herz legen. Ein Spiel für jedermann ist BC nämlich eher nicht.


Wie aus meinem Meinungskasten hoffentlich herauszulesen ist :wink:

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Alex
Großer Meister
Großer Meister
Beiträge: 2780
Registriert: Di, 9. Jul 2002, 20:39
Wohnort: Berlin

Do, 25. Jul 2002, 14:30

Ich wollt nur sagen - verdammt lang!

Ah, und außerdem: Ein Schlussfazit vor dem Wertungskasten ist irgendwie komisch. Und für die nicht abbrechbaren Zwischensequenzen (argh!!!) würd ich gleich mal ein paar Punkte abziehen... :)
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 25. Jul 2002, 14:38

Alex hat geschrieben:
Und für die nicht abbrechbaren Zwischensequenzen (argh!!!) würd ich gleich mal ein paar Punkte abziehen... :)


Ein Glück das es nicht allen von uns so geht ;)

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
ButtSeriously
Code RED
Forumskrieger
Forumskrieger
Thema Autor
Beiträge: 1778
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 18:41
Wohnort: Bochum

Do, 25. Jul 2002, 14:51

Alex hat geschrieben:
Ah, und außerdem: Ein Schlussfazit vor dem Wertungskasten ist irgendwie komisch. Und für die nicht abbrechbaren Zwischensequenzen (argh!!!) würd ich gleich mal ein paar Punkte abziehen... :)


Warum ist ein Schlußfazit vor dem Wertungskasten komisch? Mal ganz ehrlich: Den Wertungskasten halte ich bestenfalls für eine Bonusinformation. Wenn man nach einem Test nicht auch ohne die Zahl am Ende die Qualität des Spiels gut abschätzen kann, dann fehlt dem Test IMHO etwas.

Und das mit den Zwischensequenzen ist nicht halb so schlimm wie es vielleicht klingt, denn die unterteilen sich in einen nicht abbrechbaren und einen abbrechbaren Teil.
Davon abgesehen wird niemand, der ein halbes Hirn und mindestens eine geschickte Hand hat, die Missionen tausendmal probieren müssen.
Und wer "Schwer" wählt, weiß ja, worauf er sich einläßt.

Lange Reder, kurzer Sinn: Dies ist nun wirklich ein untergeordneter Kritikpunkt. Mal davon abgesehen, daß ich keinem Spiel kategorisch 100 Puntke gebe, und dann was "abziehe", wenn mir etwas nicht gefällt...

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 13387
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

Do, 25. Jul 2002, 18:07

ButtSeriously hat geschrieben:
Danke für die Blumen. :)
Wie schon im Test erwähnt würde ich aber jedem erstmal die Demoversion ans Herz legen. Ein Spiel für jedermann ist BC nämlich eher nicht.


Die Demo fand ich übrigens ziemlich langweilig. Das scheint mir daran zu liegen, dass man im Tutorial halt alles vorgekaut bekommt. Wenn man später im Spiel die richtigen Entscheidungen treffen muss, stelle ich mir das schon spannend vor. Ich denke, das ist wieder so ein Fall "Wenn's als Budget rauskommt". Vielleicht gibt's das ja mal im Bundle mit Armada 2, das wär doch mal eine richtig gute Idee.
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
Alex
Großer Meister
Großer Meister
Beiträge: 2780
Registriert: Di, 9. Jul 2002, 20:39
Wohnort: Berlin

Do, 25. Jul 2002, 19:19

ButtSeriously hat geschrieben:
Warum ist ein Schlußfazit vor dem Wertungskasten komisch? Mal ganz ehrlich: Den Wertungskasten halte ich bestenfalls für eine Bonusinformation. Wenn man nach einem Test nicht auch ohne die Zahl am Ende die Qualität des Spiels gut abschätzen kann, dann fehlt dem Test IMHO etwas.

Und das mit den Zwischensequenzen ist nicht halb so schlimm wie es vielleicht klingt, denn die unterteilen sich in einen nicht abbrechbaren und einen abbrechbaren Teil.
Davon abgesehen wird niemand, der ein halbes Hirn und mindestens eine geschickte Hand hat, die Missionen tausendmal probieren müssen.
Und wer "Schwer" wählt, weiß ja, worauf er sich einläßt.

Lange Reder, kurzer Sinn: Dies ist nun wirklich ein untergeordneter Kritikpunkt. Mal davon abgesehen, daß ich keinem Spiel kategorisch 100 Puntke gebe, und dann was "abziehe", wenn mir etwas nicht gefällt...

Grüße von
ButtSeriously
In memoriam PC Player 1/93 - 6/2001


Wie bricht man denn den abbrechbaren Teil ab? (was für ne toll formulierte Frage) Mit Esc komm ich immer ins Menü! Und die Missionen sind ja auch nicht immer kurz, da kann schon mal was schiefgehen (zumindest beim ersten Mal)...

Außerdem stimme ich Dir ja vollkommen zu - ich war, falls Du Dich nicht entsinnst, immer schon dafür, dass sich leute den ganzen Text durchlesen müssen (dafür hat man ihn ja geschrieben) und nicht nur auf die Zahl ganz unten achten. Aber NUR ALS VORSCHLAG (hervorgehoben, da Du Dich ja immer sofort angegriffen fühlst): Der Wertungskasten selbst ist das (persönliche Fazit), den Rest würde ich im Text verstreuen., statt ein zusätzliches fazit zu schreiben (so verführst Du außerdem die Leute dazu, den Rest zu überspringen).

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste