• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5290
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Fr, 10. Jan 2003, 16:13

Ganon2000 hat geschrieben:
Hmmm, mir gefällt's mit rot immer noch am besten. Ganz ohne Farbe ist es so trist das weiß ist wiederrum zu grell...


Sehe ich genauso, weshalb ich einen Kompromiss aus beiden bevorzugen würde...
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7570
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Fr, 10. Jan 2003, 17:02

Ich bin im Moment auch am ehesten für die dritte Variante, weil sie etwas peppiger als die zweite (und mehr oder weniger alte) Variante ist. Der weiße Rahmen wirkt für sich gesehen zwar gut, aber in der Seite viel zu grell. Deshalb hätte ich da einfach gerne nochmal eine mit rotem Rahmen gesehen. Oder ist die Diskussion jetzt wirklich schon soweit, dass es nur noch diese Drei sein dürfen, und testweise Modifikationen nicht mehr möglich sind?
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Fr, 10. Jan 2003, 17:06

das könnt ihr mir jetzt doch nicht wirklich antun, oder?

die last der verantwort... *zusammenbrech*

dann werde ich mir wohl die vorschläge nochmal genau vornehmen.

mfg
wulfman
______________________________
Vorläufig letzte Worte, heute:

der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11870
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Fr, 10. Jan 2003, 17:35

Nun ja, DocSolo ist ja auf die Vorschläge nicht eingegangen und wenn dann war's nur ein "habe ich schon probiert, sieht nicht gut aus".

@Wulfman: da inzwischen ja auch die dritte Variante einige Stimmen hat sieht's zumindest nicht so eindeutig aus, als dass du dich jetzt wirklich entscheiden müsstest ;)
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Fr, 10. Jan 2003, 17:41

nach etwas bedenkzeit:

inzwischen hat mich doc überzeugt - das logo sollte kompakter wirken, im direkten vergleich merkt man das.

allerdings bewirkt der (dicke) weiße rahmen nur ein zu starkes hervorstechen des logos und keine echte "verschmelzung" der schriftzüge.

ich weiß daher jetzt auch endlich warum mir das rote besser gefallen hat: das PCP-logo hat auf schwarzem grund schon immer gut gewirkt, weil bis auf den strich darunter keine einfassung da war. der rote block hat also wirklich eine "verbindende" wirkung und keine "umarmende" wie der weiße rahmen.

dh. der unterschied für mich war eigentlich nicht die farbe sondern das design. nur hilft das bei der abstimmung jetzt nicht weiter...

ich verstehe auch nicht ganz, warum ihr der meinung seid, dass das rote nicht in das aktuelle design passt - ok, die roten trennbalken haben eine andere (weniger leuchtende) farbe - aber das lässt sich doch anpassen?

ich werde jetzt meine letzte aussage korrigieren - und zwar insofern, als dass ich die aussage, dass "gar nichts" besser als weiß ist, zurücknehme.

ich bin noch immer für einen roten block unter dem forever, sorry. jede andere entscheidung wäre gegen mein ästhetikgefühl und daher nicht vertretbar. :)

einen roten rahmen halte ich nicht für sinnvoll, da das logo dadurch wieder "aufgeblasen" wird.

mfg
wulfman
______________________________

Vorläufig letzte Worte, heute:



der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11870
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Fr, 10. Jan 2003, 17:52

wulfman hat geschrieben:
ich verstehe auch nicht ganz, warum ihr der meinung seid, dass das rote nicht in das aktuelle design passt.

Öh, wer hat das gesagt? Ich zumindest könnte mich mit dem rot unterlegten Logo jedenfalls auch gut anfreunden. Womit wir dann wieder am Anfang wären.

Im Moment sieht es dann (mehr oder weniger) so aus. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sich für keinen der Vorschläge eine wirkliche Mehrheit finden wird...

Bild
fflood, Chellie, Early, DocSolo, Thwidra.

Bild
Abdiel, Cloud, ButtSeriously, Hardbern, tafkag.

Bild
Wulfman, Ganon, Frogo.
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7570
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Fr, 10. Jan 2003, 17:58

Ich stimme wulfmans Argumentation voll zu. Ich gelange immer mehr zu der Überzeugung, dass das mit dem roten Balken das beste ist.
______________________

<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Fr, 10. Jan 2003, 18:00

Werfen wir doch einfach eine Münze. Kopf das erste und zahl das zweite Logo.

Und das dritte nehmen wir wenn die Münze am Rand stehenbleibt. :wink:
CU Early
 
Benutzeravatar
wulfman
Leitwolf
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3063
Registriert: So, 7. Apr 2002, 17:28
Wohnort: Tansania

Fr, 10. Jan 2003, 18:09

ok, ich werfe und sage euch dann das ergebnis. :)

mfg
wulfman
______________________________

Vorläufig letzte Worte, heute:



der Exstudent auf der Insel
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Thema Autor
Beiträge: 11870
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Fr, 10. Jan 2003, 18:24

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass wir im Moment nicht mehr weiterkommen. Zum einen scheint derzeit eine Mehrheit (7 von 13 Stimmen) für keine der drei Alternativen drin zu sein. Zum anderen haben sich inzwischen nicht gerade wenige Leute derartig geäußert, dass sie sich entweder mit dem 1. oder mit dem 2. Logo nicht wirklich anfreunden können. Letztendlich wollen wir aber doch eine Lösung haben mit denen wirklich so gut wie alle einverstanden sind (was beim alten Logo der Fall war). Nicht jeder muss es lieben, aber es sollten doch alle gut damit leben können.

Deshalb erstmal die Nachfrage, wie es denn mit dem 3. Logo aussieht. Würdet ihr euch damit alle anfreunden können? Wie schon gesagt wurde, ist das ja im Prinzip ein Kompromiss aus beiden anderen Logos: nicht so spartanisch wie das 2., aber auch nicht so grell weiß wie das 1.
 
Benutzeravatar
tafkag
Erklärbär
Büttenredner
Büttenredner
Beiträge: 5290
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 10:51
Wohnort: Bendorf

Fr, 10. Jan 2003, 18:28

Cloud hat geschrieben:
Deshalb erstmal die Nachfrage, wie es denn mit dem 3. Logo aussieht. Würdet ihr euch damit alle anfreunden können?


Och, eigentlich schon. Gefällt mir mittlerweile ganz gut (im Kontext der jetzigen Seite).
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3113
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Fr, 10. Jan 2003, 18:29

Ich sehe das eigentlich inzwischen auch so, dass es eines mit unterlegte Farbe sein soll (ob nun weiß oder rot, egal). Das in der Mitte stehende (2.) ähnelt im Grunde zu sehr dem alten, meiner Meinung nach. Deswegen bin ich eigentlich für das erste oder dritte, ich kann (und werde deswegen auch) mich mit dem dritten anfreunden. Mein Stimme hat das dritte also auch.

(Vielleicht sollte jeder zwei Stimmen abgeben, aber nicht auf ein und dasselbe... :D)


[edit]
Zugeben muss ich aber noch eines: Mit dem weißen Rand bekommt das Logo eine stärkere Präsenz gegenüber dem hellen GS-Logo. Durch die anderen beiden (dunkleren) Varianten, verliert es da wieder etwas.
[/edit]
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6455
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Fr, 10. Jan 2003, 18:46

[edit]
Zugeben muss ich aber noch eines: Mit dem weißen Rand bekommt das Logo eine stärkere Präsenz gegenüber dem hellen GS-Logo. Durch die anderen beiden (dunkleren) Varianten, verliert es da wieder etwas.
[/edit]


Dahingehend hatte ich es selber noch gar nicht betrachtet. Hast du natürlich recht.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Early
Adopter
Superreicher
Superreicher
Beiträge: 8080
Registriert: Fr, 28. Jun 2002, 11:50

Fr, 10. Jan 2003, 19:21

Also nach dem ersten gefällt mir eindeutig das dritte noch besser. Mit dem zweiten kann ich dagegen weniger was anfangen.
CU Early
 
Benutzeravatar
Doc SoLo
Ghost Doc
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 2111
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 11:19
Wohnort: Mittweida

Fr, 10. Jan 2003, 21:16

Eigentlich wollte ich heute nachmittag bereits auf Abdiel und Cloud antworten *grrr*, da aber die Diskussion überraschend gerade wieder konstruktiv geworden war, hab ich es gelassen. Zum ersten Mal seit einiger Zeit waren wieder einige, für mich wirklich verwertbare Äußerungen dabei. Deshalb hab ich mich hingesetzt und nochmal einige Logo-Varianten zusammengestellt, auch die gewünschte rote Variante. Ich habe sie größer erstellt, da man sie so besser beurteilen kann.

Variante 1:
Bild
Ich benutze einen etwas anderen Hintergrund, da wirkt sie bereits nicht mehr so grell. In dieser Größe erkennt man auch besser, dass es sich nicht wirklich um einen Rahmen handelt, sondern um einen dreidimensionalen Plaketteneffekt. Dieser erzeugt einen geschlossenen Eindruck und vor allem ein auf allen Hintergründen sauber eingefasstes Logo.

Variante 2:
Bild
Hier verwende ich einen einfachen schwarzen Hintergrund, wie er auf der Startseite zum Einsatz kommt. Das Weiss habe ich etwas gedimmt, damit es nicht mehr so grell wirkt. Diese Parameter kann man aber auch später noch individuell je nach Hintergrund anpassen, ohne den Eindruck vom Logo zu ändern. Auch wenns doof klingt: Der Helligkeitseindruck hängt stark vom Monitor ab und kann bei mir ganz anders aussehen als bei Euch. Es ist nämlich weit verbreitet (und falsch), den Monitor einfach auf Anschlag zu drehen.

Variante 3:
Bild
Eine rote Plakette vor gestreiftem Hintergrund. Ich schätze, ihr werdet zustimmen, dass das nicht geht. Deswegen hatte ich sie euch nicht gezeigt, sondern sofort verworfen. Zwischen roter Plakette und rotem PCP-Unterstrich ergibt sich farblicher Kuddelmuddel. Daraus entstand die Idee, Plakette und Unterstrich zu verschmelzen wie in Variante 5.

Variante 4:
Bild
Eine gedimmte Variante 3. Auch nicht wesentlich besser oder?

Variante 5:
Bild
(Das Bild ist von Hand erstellt und nicht mit Vektorpfaden wie die anderen Varianten, deshalb sind die Ränder nicht so sauber. Dies stellt keine Wertung dar, sondern erfolgte aus Zeitgründen.)
Mir hat diese Variante damals auch sehr gefallen. Sie hat aber ein Problem: Sie funktioniert nur auf schwarzen Hintergründen richtig. Auf anderen Hintergründen tritt das schwarze PCP-Logo mit harten Kanten hervor, was nicht gut aussieht. Man kann aber auch keine weicheren Übergänge machen, da dies das PCP-Parallelogramm verformen würde. Imho muss das Logo aber universell auch auf anderen Hintergründen einsetzbar sein, auch wenn viele von Euch vielleicht jetzt nur an Schwarz denken.

Ich hoffe, damit geholfen zu haben.

Ciao,

Doc SoLo
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste