Benutzeravatar
Doc SoLo
Ghost Doc
Hauptmann
Hauptmann
Thema Autor
Beiträge: 2111
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 11:19
Wohnort: Mittweida

Die Berichte über den gehackten PCPf-Server...

Sa, 27. Sep 2008, 22:56

... sind stark übertrieben.

Ursache für den Ausfall war ein "korruptes" Finanz... äh, Filesystem. Es war die var-Partition mit den Datenbanken, Webbereichen und noch ein bissl Systemzeug drauf. Die anderen Partitionen waren wohl okay. Deshalb lief der Server auch, verhielt sich aber komisch und der Apache brachte dieses irreführende "Forbidden". Deswegen dachte auch ich, es wäre was schlimmeres und die Instandsetzung würde - wenn überhaupt möglich - lange dauern.

Datenverlust konnte ich nicht feststellen, ist aber möglich. Die Server-Hardware ist definitiv marode, die letzten Einträge im Log vor dem Ausfall waren wieder irgendwelche IRQ-Fehler der Festplatte. Hatten wir ja schonmal.

Ciao,

Doc SoLo
Zuletzt geändert von Doc SoLo am Sa, 27. Sep 2008, 23:28, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6453
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Sa, 27. Sep 2008, 23:59

Na dann sag ich mal schönen dank an den Doc!

Wie ich feststellen durfte ist meine ISDN Leitung für diesen Fall wertlos. Zur Erklärung ... es wurde eine Fernwartungskonsole an unseren Server angeschlossen die per Browser mittels eines Java-Applets bedient werden muss, was meinen Leitung selbst bei 2 Kanal ISDN total überlastet.

Ich weise nochmal auf die Dringlichkeit hin, dass wir für sowas eine Alternative zu mir brauchen!


cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Frogo
Krötenhüter
im Goldrausch
im Goldrausch
Beiträge: 7468
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:56
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

So, 28. Sep 2008, 00:00

Auch wenn ich nicht weiß, ob und wann du das liest: Vielen Dank für deine Hilfe, ehrlich.

Nachdem ich zwischendurch auch schon schlimmeres befürchtet hatte, ist es wohl zumindest kurzfristig ja nicht so schlimm. Mittel- bis langfristig werden wir uns dann aber wohl doch eine neue Lösung für unseren Server einfallen lassen müssen, wie? Aber ist das normal, das bei einem gemieteten Server auf bei Defekten die Hardware nicht ausgetauscht wird?
______________________
<robbe> ichhatteeinenstreitmitmeinerleertasteundjetztredenwirnichtmehrmiteinander (GBO)
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6453
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

So, 28. Sep 2008, 00:06

Ich weis es nicht genau. Dazu könnte man mal die AGBs lesen aber ich schätze die geben nicht endlos Garantie auf die Hardware. Wenn dann müsste man sicher einen Austausch beantragen, der auch was kosten würde.
Zudem haben wir da eventuell das Problem das Hetzner wahrscheinlich keine Platte spiegelt aber auch das kann ich nicht 100%ig sagen. Jedenfalls wäre das die einfachste Lösung. Dann würde alles gleich wieder laufen mit der neuen Platte.


PS: Allerdings ist nicht 100%ig klar das es an der Platte liegt. Kann genauso gut der Anschluss der Platte sein (Leiterbahnen/Stecker/Kontaktprobleme).


cu
Chellie
Zuletzt geändert von Chellie am So, 28. Sep 2008, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Beiträge: 8571
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen (Mittweida)

So, 28. Sep 2008, 00:25

Am besten wir rufen den Ssnake an, dann kann er sich die Bescherung ja gleich mal vor Ort anschauen...
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Ganon
Ganonenfutter
All Star
All Star
Beiträge: 12569
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 17:40
Wohnort: Frankfurt am Main

So, 28. Sep 2008, 01:34

Aha, da haben wir den Doc ja doch noch mal hierhergelockt!
Nein, im Ernst, vielen Dank für deinen Einsatz. Ich hatte ja auch schon das schlimmste befürchtet. Und dass der Server ausgerechnet Samstag Abend wieder funktioniert, hätte ich echt nicht erwartet. ;-)
_______________________________
Leland Yee, the Senator that decided that violent videogames were so dangerous to society that he needed to propose a law that banned selling them to minors, was arrested recently for weapons trafficking. He was buying shoulder-mounted rocket launchers from an extremist Islamic group and accidentally sold them to a member of the FBI. I mean, thank God he doesn't play videogames or he might have really become a threat to society.

-- Extra Credits Episode 200
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3066
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: Die Berichte über den gehackten PCPf-Server...

So, 28. Sep 2008, 11:13

Ebenfalls danke für's Wiederherrichten. :)

Doc SoLo hat geschrieben:
Ursache für den Ausfall war ein "korruptes" Finanz... äh, Filesystem.

Hört sich bei den anderen aber fast so an, also ob noch ein paar Banken geschlossen werden müssen?
Zuletzt geändert von thwidra am So, 28. Sep 2008, 11:14, insgesamt 1-mal geändert.
"Welcome to the wonderful world of Not-knowing-what's-going-on."

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast