Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Thema Autor
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Kompatibilitätstest

Mi, 7. Aug 2002, 17:21

Holla!

Weiss zwar nicht wie, aber mir ist gerade das gesamte Posting im Vorschaumodus flöten gegangen da ich mich neu einloggen musste *grmpf*

In letzter Zeit sind immer mal wieder "Fehler" aufgetreten sind, die keine waren (siehe Bugfixings). Höchstwahrscheinlich liegt dies an der Verwendung unterschiedlicher Browser. Ich hab mich denn mal daran gemacht mit unterschiedlichen Browsern alles durchzusehen.

Folgende Browser wurden verwendet:
- Netscape 4.7 (NS4)
- Netscape 6.2.3 (NS6)
- Mozilla 1.0 (MO1)
- Opera 6.04 (OP6)
- Internet Explorer 5.5 (IE5)


Kleinere grafische Abweichungen wurden nicht berücksichtigt (ob nun ein Bild 'nen Rahmen drum hat oder nicht). Los gehts:

Startseite

- OP6 stellt im Navigationsframe die Balken dick dar

"Außerdem soll diese Seite für die PCP-Community Anlaufpunkt und Diskussions-Plattform darstellen."

- NS6 + MO1 stellen dies im Blocksatz dar
- OP6 trennt Diskussions-Plattform ab
- NS4 stellt dies nicht im Blocksatz dar
- IE5 hat eine andere Schriftgrösse, deswegen irrelevant

Starseite --> Absichten

- alles OK

PCP History

- alles OK
- hier ist die Schrift auf allen Browsern gleich, wurde sie fixiert?

PCPf Aktuell

"In leicht ironischem und satirischen Stil kommt in hochgeistigen Ausführungen pure Polemik, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregen soll."

- bei der HoF ist im Bild das "Stars" immer noch weiss unterlegt
- sonst wie PCP History

Community

- alles OK
- sonst wie PCP History

Events

- NS6 + MO1 haben zwischen DVS und Tippspiel keine Leerzeile, sonst immer
- OP6 hat zwischen DVS und Tippspiel eine Leerzeile, sonst nicht
- IE5 hat immer eine Leerzeile
- NS4 hat nie eine

Events --> DVS

- NS4 benutzt hier keinen Blocksatz
- NS6 + MO1 haben in der 1 Tabelle keine Leerzeile zwischen Überschrift und Tabelle
- bei der unteren Aufzählung wurde kein Blocksatz verwendet, wollen wir das noch ändern?
- die Überschriften sind unterschiedlich gross, wollen wir das noch ändern?

Events --> DVS --> Bericht

- hier wurde kein Blocksatz verwendet, wollen wir das noch ändern?

Events --> Tippspiel

- NS4 benutzt hier keinen Blocksatz
- die Überschriften sind unterschiedlich gross, wollen wir das noch ändern?
- da hier noch nicht alles fertig ist, lässt sich nicht alles beurteilen

Events --> Powerslide

- NS4 nimmt mal wieder keinen Blocksatz *gähn*
- bei IE5 und OP6 sind die Bilder in den Tabellen, bei IE5 ist jedoch ein Rahmen herum. Bei OP& scheint der Table zu gross, er stückelt rechts und unten an
- bei DVS und Tippspiel sind die Tabellen vor den Erläuterungen, wollen wir das hier noch ändern?

Forum

- zur Auflockerung könnte man hier noch 3 Bilder der 3 unterschiedlichen Forensysteme unter den ersten Absatz einschieben
- hier wird ein zentrierter Schriftsatz verwendet, wollen wir das so lassen?

Chat

"Auch wenn die Meinungen manchmal weit auseinander liegen werden, sollten doch die Regel[e]n der Netiquette eingehalten werden."

- im IE5 + NS6 + MO1 ist die Chatter-Anzeige zu lang
- im NS4 + OP6 ist sie zu kurz, aber nur wenn keiner im Chat ist
- zur Auflockerung könnte man hier noch 3 Bilder der 3 unterschiedlichen Chatsysteme unter den ersten Absatz einschieben
- auch hier wird ein zentrierter Schriftsatz verwendet, wollen wir das so lassen?

Team

- alles OK

Kontakt

- alles OK

So, ich bring das jetzt erstmal ein, wird schon genug Stoff zum diskutieren sein. Meine Anmerkungen bei einigen der Rubriken habe ich angebracht, da wir ja ein etwas einheitliches Design präsentieren wollten. Lasst Euch alles mal durch den Kopf gehen und dann macht aus Eurem Herzen keine Mördergrube.

mfg
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
thwidra
Licht des Forums
Licht des Forums
Beiträge: 3142
Registriert: Do, 27. Jun 2002, 16:26

Re: Kompatibilitätstest

Mi, 7. Aug 2002, 17:30

Abdiel hat geschrieben:
...
Forum

- zur Auflockerung könnte man hier noch 3 Bilder der 3 unterschiedlichen Forensysteme unter den ersten Absatz einschieben
- hier wird ein zentrierter Schriftsatz verwendet, wollen wir das so lassen?


Ich bin ja immer noch dafür, den Textlinkt durch einen Bannerlink a la "Das Forum" (oder irgendwas ähnliches) zu ersetzen.
Und zentrierte Schrift sieht hier imho gut aus.


Abdiel hat geschrieben:
Chat

"Auch wenn die Meinungen manchmal weit auseinander liegen werden, sollten doch die Regel[e]n der Netiquette eingehalten werden."

- im IE5 + NS6 + MO1 ist die Chatter-Anzeige zu lang
- im NS4 + OP6 ist sie zu kurz, aber nur wenn keiner im Chat ist
- zur Auflockerung könnte man hier noch 3 Bilder der 3 unterschiedlichen Chatsysteme unter den ersten Absatz einschieben
- auch hier wird ein zentrierter Schriftsatz verwendet, wollen wir das so lassen?

...


Hier bin ich der gleichen Meinung, wie beim Forum.
Noch mal eine Frage zu der Anzeige "So viele Benuter sind im Chat": Könnte man die nicht auch noch auf der Startseite ganz unten einfügen? Dann würde jeder gleich sehen, ob im Chat wer ist oder nicht.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Re: Kompatibilitätstest

Mi, 7. Aug 2002, 17:45

thwidra hat geschrieben:
Noch mal eine Frage zu der Anzeige "So viele Benuter sind im Chat": Könnte man die nicht auch noch auf der Startseite ganz unten einfügen? Dann würde jeder gleich sehen, ob im Chat wer ist oder nicht.


Ein Problem bei dieser Art Aktualisierung muß 1. Das jeweilige html File auf meinen Hombereich ausgelagert werden (was Cloud das editieren der Startseite verunmöglichen würde ;)). Und 2. wird der Frame jede Minute automatisch reloaded was eventuell beim lesen der Startseite stört und nicht so gut kommt.

@Cloud: An das was Abdiel in der Aktuellen-Rubrik an Schreibfehlern findet mach ich mal nichts da sonst kuddelmuddel entsteht.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Thema Autor
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mi, 7. Aug 2002, 17:53

Holla!

Und zentrierte Schrift sieht hier imho gut aus.
Ich stell das nur zur Diskussion wegen der Einheitlichkeit...

Ich bin ja immer noch dafür, den Textlinkt durch einen Bannerlink a la "Das Forum" (oder irgendwas ähnliches) zu ersetzen.
Das sollte man extra noch machen. Durch die 2 Sachen sieht es nicht so wie 'ne Textwüste aus, imho bei Forum und Chat fehl am Platze.

mfg
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
Abdiel
Angry Angel
Goldfieber?
Goldfieber?
Thema Autor
Beiträge: 8572
Registriert: Mo, 8. Apr 2002, 15:39
Wohnort: Sachsen

Mi, 7. Aug 2002, 23:59

Holla!

Und schon machen wir weiter. Ich hab mich erstmal der Aktuell-Rubrik zugewandt:

Spieletests

- im IE5 sind Leerzeilen zwischen allen Testkästen
- NS6 + MO1 haben horizontale Scrollbalken (wegen Heroes- und ST: Brige Commander-Test), die Breite der Kästen müsste nochmal angepasst werden

Spieletests --> Die Gilde

- NS4 hat in den Abschnitten "Der Start", "Handel", "Intrigen" und "Pamphlet wider die Gilde" teilweise Probleme mit dem Blocksatz. Ausserdem ist im Abschnitt "Der Start" eine Leerzeile unter der Überschrift.
- OP6 wiederum schreibt "Der Start" nicht fett

Spieletests --> Empire Earth

- NS4 hat im Abschnitt "Die Evolution" auch teiltweise Probleme mit dem Blocksatz

Spieletests --> Heroes-Test

- auch hier hat NS4 teilweise Probleme mit dem Blocksatz. Abschnitte "Alles wie gehabt?" und "Fehler und Schwächen"!

Spieletests --> IL2-Test

- NS4: selbes Problem in den Abschnitten "Wir schreiben das Jahr 1941...", "Russland - Undendliche Weiten..." und "Multiplayer: Freud oder Leid zu zweit?"

Spieletests --> Morrowind

- im NS4 gibt es in den Abschnitten "Eine neue Dimension" und "Freiheit" die altbekannten Probleme
- der IE5 hat auch im Abschnitt "Freiheit" teilweise Probleme mit dem Blocksatz

Spieletests --> Port Raoyale

- NS4: In "Der Einstieg", "Auf Abenteuerjagd" und "Piraten und Seeschlachten" tauchen wieder die Probleme mit dem Blocksatz auf

Spieletests --> Brigde Commander

- NS4 macht in den Abschnitten "Captain wider Willen...", "Technik: Galaktisch oder grottig?" und "Beherrsche das Universum..." wieder seine Zicken. Ausserdem ist dort, wenn man auf Seite 4 ist, die Seitenangabe derselben "anders". Heisst kleiner und nicht fett.

Spielestest --> Jedi Knight 2

- alle Browser haben im Abschnitt "Grundsolides" so Ihre Probleme mit dem Blocksatz
- zusätzlich hat OP6 im Abschnitt "Fortschritt durch Technik" gleich mal eine Leerzeile eingefügt

Spieletests --> Wizardry8

- hier hat der NS4 in den Abschnitten "Eine Wissneschaft für sich" und "Es wird ernst" wieder teilweise Probleme mit der Darstellung des Blocksatzes

Specials

- IE5 macht auch hier Leerzeichen zwischen den einzelnen grauen Kästen
- das Problem mit dem horizontalen Scrollbalken (siehe Spieletests) gibt es noch nicht

Hall of Fame

- hier gilt das gleich wie in "Specials"

Persönlich

- OP6 stückelt in den Kästen die Bilder wieder an
- IE5 fügt eine Leerzeile unter Auguts 2002 ein, die anderen Browser nicht

Achja: Early und Sallust könnten sich auch mal ein Hintergrundbild überlegen...

Andere Fehler die nicht mit der Kompatibilität zusammenhängen poste ich dann bei Rechtschreibung & Co. ! Jetzt aber nicht mehr...

Gute Nacht
:borg: Abdiel
People may say I can't sing, but no one can ever say I didn't sing. (Florence Foster Jenkins)
 
Benutzeravatar
fnt
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 13:52
Wohnort: Hüttlingen

Re: Kompatibilitätstest

Do, 8. Aug 2002, 10:01

Hallo,

ich hab leider keinen Op6 und kann zu den "Fehlern" dort nichts sagen.

Abdiel hat geschrieben:
- NS4 stellt dies nicht im Blocksatz dar

Ein Hoch auf den NS4, der einzige Browser der fehlerhaften HTML-Quellcode als solchen darstellt. :D
Es fehlt das schließende zum
<p align="justify">
.

Abdiel hat geschrieben:
PCP History

- alles OK
- hier ist die Schrift auf allen Browsern gleich, wurde sie fixiert?

Ja, es ist alles auf "Times New Roman" eingestellt.

Abdiel hat geschrieben:
Events

- NS6 + MO1 haben zwischen DVS und Tippspiel keine Leerzeile, sonst immer
- OP6 hat zwischen DVS und Tippspiel eine Leerzeile, sonst nicht
- IE5 hat immer eine Leerzeile
- NS4 hat nie eine

Also Zeilenumbruch vor "Das virtuelle Schlachtfeld" erfolgt wegen vorhandenem .
Alle anderen Zeilenumbrüche erfolgen wegen des vor dem Namen. Bei "Das PCPf-Bundesliga-Tippspiel" fehlt dieses . NS4 stellt es wegen des fehlenden nicht dar.

Abdiel hat geschrieben:
Events --> DVS

- NS4 benutzt hier keinen Blocksatz
- NS6 + MO1 haben in der 1 Tabelle keine Leerzeile zwischen Überschrift und Tabelle

NS4 siehe oben.
NS6 + MO1 ????? was meinst du?

Abdiel hat geschrieben:
Chat

- im IE5 + NS6 + MO1 ist die Chatter-Anzeige zu lang
- im NS4 + OP6 ist sie zu kurz, aber nur wenn keiner im Chat ist

Also erst mal solltet ihr einen type (z.B. text) für das Input-Feld festlegen. Der anzuzeigende Text sollte im value des Input-Felds stehen und nicht ausserhalb des Formulars. Das sollte zumindest die Fehler in NS4 und OP6 beseitigen.
Bei mir ist übrigens in MO1 das Feld zu kurz wenn keiner im Chat ist.

Ich hoffe mal das beseitig die meisten Fehler.

Gruß
FNT
It's not a bug, it's a feature.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 8. Aug 2002, 10:55

HIHO

Ja ist schon klar und hatte ich schon Abdiel gesagt. Er hat es nur noch nicht mit hergeschrieben. Danke dass du mir das abgenommen hast.

Letzteres mit dem Chatfeld ist aber nicht so einfach. Den Type kann ich vorgeben ja aber ich muß das value dynamisch belegen. Was du nicht siehst im Quelltext ist der komplette Inhalt der chat Funktion da ist noch ein gutes Stück php mit drin ;).

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12156
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 8. Aug 2002, 11:04

Bleibt die Frage, ob wir unsere Seite überhaupt auf alle Browser optimieren wollen. Laut Statistik benutzen weniger als 5% unserer User Netscape (und für diese 5% ist wahrscheinlich zu 90% Abdiel verantwortlich ;) ), nicht einmal 1% benutzt Mozilla. Imho lohnt sich der Aufwand nicht wirklich, wir nehmen ja auch keine Rücksicht auf User, die niedrige Auflösungen benutzen.
Zuletzt geändert von Cloud am Do, 8. Aug 2002, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 8. Aug 2002, 11:06

Aber die </p> tags und Probleme mit Umbrüchen würde ich auf jeden fall noch korrigieren. Sieht wirklich im NS nicht schön aus.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
fnt
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 13:52
Wohnort: Hüttlingen

Do, 8. Aug 2002, 11:27

Hallo,

zuerstmal der immerwiederkommende Fehler:
Das
<br> &nbsp;
erzeugt ein einrücken der nächsten Zeile.
Einfach das
&nbsp;
weglassen.

Abdiel hat geschrieben:
Spieletests

- im IE5 sind Leerzeilen zwischen allen Testkästen
- NS6 + MO1 haben horizontale Scrollbalken (wegen Heroes- und ST: Brige Commander-Test), die Breite der Kästen müsste nochmal angepasst werden

Der IE interpretiert die Zeilen
<td vAlign=top width=20 bgColor=#FFFFFF>                    
 <p align="right">
  <font style="color:#FFFFFF;font-size:40%">&nbsp;</font>
 </p>
</td>

fälschlicherweise als Zeileumbruch vor der Tabelle.
Alle anderen Browser interprietieren die als Zeilenumbruch in der Tabelle und es gibt deshalb keine Leerzeile.
Das selbe gilt auch für die entsprechenden Fehler in der Events-Rubrik.

Abdiel hat geschrieben:
Spieletests --> Die Gilde

- NS4 hat in den Abschnitten "Der Start", "Handel", "Intrigen" und "Pamphlet wider die Gilde" teilweise Probleme mit dem Blocksatz. Ausserdem ist im Abschnitt "Der Start" eine Leerzeile unter der Überschrift.

Ich nehme mal an, der NS4 verschluckt sich an dem Leerzeichen in
<p style="text-align: justify">

Laut Css1.0-Definition muss das zusammengeschrieben werden.

Abdiel hat geschrieben:
Spieletests --> Morrowind

- im NS4 gibt es in den Abschnitten "Eine neue Dimension" und "Freiheit" die altbekannten Probleme
- der IE5 hat auch im Abschnitt "Freiheit" teilweise Probleme mit dem Blocksatz

Der Fehler sind die ; in den Absatztags.

Abdiel hat geschrieben:
Spieletests --> Port Raoyale

- NS4: In "Der Einstieg", "Auf Abenteuerjagd" und "Piraten und Seeschlachten" tauchen wieder die Probleme mit dem Blocksatz auf

siehe oben

Abdiel hat geschrieben:
Spieletests --> Brigde Commander

- NS4 macht in den Abschnitten "Captain wider Willen...", "Technik: Galaktisch oder grottig?" und "Beherrsche das Universum..." wieder seine Zicken. Ausserdem ist dort, wenn man auf Seite 4 ist, die Seitenangabe derselben "anders". Heisst kleiner und nicht fett.

siehe oben
Ihr solltet nicht soviel copy paste im Quelltext machen! :wink:

Abdiel hat geschrieben:
Specials

- IE5 macht auch hier Leerzeichen zwischen den einzelnen grauen Kästen
- das Problem mit dem horizontalen Scrollbalken (siehe Spieletests) gibt es noch nicht

IE siehe Abschnitt Spieletests
Das Problem mit dem Scrollbalken entsteht, da das Auswahlfeld laut Tabellendefinition maximal 250 Pixel breit werden kann.
Einige Einträge im Spieletest sind breiter! Das Auswahlfeld passt sich automatisch der Breite des breitesten Eintrags an.
Die einzigen Möglichkeiten den Balken verschwinden zu lassen sind also die Einträge kleiner zu machen oder eine kleinere Schrift zu verwenden.


Thema: Rahmen und Bilder in Events->Powerslide:

Rahmen:
<table width=194 bgcolor=#EEEEEE style=border-color:#999999; border-width:2px; border-style:solid>

Hier wird mit CSS-Elementen der Rahmen um die Tabelle festgelegt.
border-color bestimmt die Farbe auf grau,
border-width legt die Rahmendicke auf 2 Pixel und
border-style legt fest, das es eine durchgezogene Linie ist.

Das nur der IE es richtig darstellt sollte an den fehlenden Hochkommas liegen. Für NS + MO + OP dürfte die style-Anweisung nach dem border-color beendet sein (-> keine Rahmendicke -> kein Rahmen) .

Bilder:
Keine Ahnung wo ihr die Hintergrundbilder definiert habt, im Quelltext ist jedenfalls nichts davon zu sehen. Wenn es in allen Browsern angezeigt werden soll müsste man mit dem background-Parameter der Tabllen-Tags arbeiten, so wie es auch in der Persönlich-Rubrik ist.

Gruß
FNT
It's not a bug, it's a feature.
 
Benutzeravatar
fnt
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 13:52
Wohnort: Hüttlingen

Do, 8. Aug 2002, 11:39

Hallo,

chellie hat geschrieben:

Ja ist schon klar und hatte ich schon Abdiel gesagt. Er hat es nur noch nicht mit hergeschrieben. Danke dass du mir das abgenommen hast.

Gern geschehen.

chellie hat geschrieben:
Letzteres mit dem Chatfeld ist aber nicht so einfach. Den Type kann ich vorgeben ja aber ich muß das value dynamisch belegen. Was du nicht siehst im Quelltext ist der komplette Inhalt der chat Funktion da ist noch ein gutes Stück php mit drin ;).

Eigentlich nehme ich schon an, wenn ich eine Datei *.php aufrufe, das dann ein PHP-Skript abgearbeitet wird. ;)

Schreib doch einfach den Wert im Php-Skript in den Value:
//Bestimmung der Benutzer
$user=get_users(); //Oder wie auch immer die User bestimmt werden.

//Wenn keine Benutzer->Standarttext
if ($user=="")
{
 $user="Es sind zur Zeit keine Benutzer im Chat!";
}
//Ausgabe des Input-Felds
echo('
<input readonly="true" type="text" size="36" name="Anzahl" value="$user">
');


Das sollte eigentlich helfen und erspart die Javascript-Funktion. ;)


Gruß
FNT
Zuletzt geändert von fnt am Do, 8. Aug 2002, 11:58, insgesamt 1-mal geändert.
It's not a bug, it's a feature.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 8. Aug 2002, 11:50

FNT hat geschrieben:
Bilder:
Keine Ahnung wo ihr die Hintergrundbilder definiert habt, im Quelltext ist jedenfalls nichts davon zu sehen. Wenn es in allen Browsern angezeigt werden soll müsste man mit dem background-Parameter der Tabllen-Tags arbeiten, so wie es auch in der Persönlich-Rubrik ist.

Gruß
FNT


Es gibt da ein Problem im NS. Die Felder in der Persönlich Rubrik bestehen aus einer Zelle. DIe bei Powerslide as mehreren. Der IE interpretiert das Hintergrundbild so das wenn ich es für die gesammte Tabelle einstelle es auch Als Tabellenhintergrund verwendet wird. NS setzt es hingegen (obwohl für die Gesammte Tabelle definiert) in jeder Zelle der Tabelle neu an. Deshalb siehst du im Quelltext nichts weil ich das im NS durch php unterbunden habe.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.
 
Benutzeravatar
Cloud
Wolke 7
All Star
All Star
Beiträge: 12156
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:34
Wohnort: Ettlingen

Do, 8. Aug 2002, 12:01

Die <p>-Tags habe ich jetzt auf den Spieletest-Seiten geschlossen, die ";" entfernt. (falls also mal wieder jemand einen neuen Artikel erstellt, dies bitte gleich richtig machen ;) ). Jetzt noch die Specials und Hall of Fames...
 
Benutzeravatar
fnt
Praktikant
Praktikant
Beiträge: 58
Registriert: Mi, 10. Jul 2002, 13:52
Wohnort: Hüttlingen

Do, 8. Aug 2002, 12:21

chellie hat geschrieben:
Es gibt da ein Problem im NS. Die Felder in der Persönlich Rubrik bestehen aus einer Zelle. DIe bei Powerslide as mehreren. Der IE interpretiert das Hintergrundbild so das wenn ich es für die gesammte Tabelle einstelle es auch Als Tabellenhintergrund verwendet wird. NS setzt es hingegen (obwohl für die Gesammte Tabelle definiert) in jeder Zelle der Tabelle neu an. Deshalb siehst du im Quelltext nichts weil ich das im NS durch php unterbunden habe.


Ich hab gerade folgendes getetstet:
<table style="background-image:url(http://www.fnt.de/pics-index/logo.gif)">

stellt es in IE und Mozilla (-> deshalb auch NS6) richtig dar.
NS4 müßte es laut selfhtml ignorieren, da es keine style Angaben im Tabellen-Tag zuläßt. Ich hab leider keinen NS4 installiert und kann deshalb diese Angabe nicht überprüfen.

Gruß
FNT
It's not a bug, it's a feature.
 
Benutzeravatar
Chellie
Hamsterbacke
Goldjunge
Goldjunge
Beiträge: 6456
Registriert: So, 7. Apr 2002, 14:20
Wohnort: Sachsen (Rossau)
Kontaktdaten:

Do, 8. Aug 2002, 12:35

FNT hat geschrieben:
Schreib doch einfach den Wert im Php-Skript in den Value:
//Bestimmung der Benutzer
$user=get_users(); //Oder wie auch immer die User bestimmt werden.

//Wenn keine Benutzer->Standarttext
if ($user=="")
{
 $user="Es sind zur Zeit keine Benutzer im Chat!";
}
//Ausgabe des Input-Felds
echo('
<input readonly="true" type="text" size="36" name="Anzahl" value="$user">
');


Das sollte eigentlich helfen und erspart die Javascript-Funktion. ;)


Gruß
FNT


Ja das hat zuminest dahingehend geholfen das ich nur noch eine Java-Script Funktion brauche. Aber ansonsten ist es nur eine andere Schreibweise und es ändert sich nichts am Problem. Lösen würde das Problem nur eine Dynamische Anpassung des Feldes an die Länge seines Inhaltes.

cu
Chellie
Wir die Willigen, geführt von den Unwissenden, tun das Unmögliche für die Undankbaren.
Wir haben so lange so viel mit so wenig getan, dass wir inzwischen in der Lage sind, mit nichts alles zu tun.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste